Freunde ziehen mich wegen eines Mädchens auf , was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man zieht sich immer gegenseitig auf. in unsrer klasse ist das ganz normal. das lustige daran ist, wenn sich der andere genervt fühlt oder gar ausrastet. dann machen sie weiter. wenn sie es wieder machen, dann bleib cool, ärger dich innerlich, und gib ein müdes lächeln ab. am besten ist, wenn du direkt einen konter bringst, also einen deiner freunde am besten auch wegen einem mädchen aufziehst

hey versuche doch einfach mal gelassen zu reagieren . das macht dich nicht nur selbst um einiges cooler sonder du giebst den anderen auch keinen anreiz dich weiter aufzuziehen . weil wenn du nicht mehr darauf anspringst macht es keinen spaß mehr dich zu ärgern

Ignorier einfach deren Meinung:) es ist doch deine Sache.. Also kannst du machen was du willst.. Dein leben - deine Entscheidungen & wer es nicht akzeptiert, der hat eben Pech gehabt :)

Behandele sie wie "Luft", als wären sie gar nicht da! Höre nicht hin und reagiere nicht darauf, wenn sie etwas sagen, "schau durch sie hindurch", wende dich von ihnen ab, drehen ihnen den Rücken zu und beachte sie nicht. Du wirst sehen das bewirkt nach einer gewissen Zeit Wunder

einfach nichts tun.Die ärgern dich und erwarten von dir,dass du genervt bist.Wenn du dich damit abfindest ist es denen langweilig und hören bald auch auf

Ignorier sie einfach, dann verlieren sie den Spaß daran.

Was möchtest Du wissen?