Freunde überzeugen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn sie lieber für Mathe und Chemie lernen, ist das doch ihre Sache. Vielleicht ist es ja gut so, dass sie mehr lernen. Stell dir vor, du hältst sie jetzt mutwillig vom Lernen ab, und dafür fallen sie dann durch. Willst du das?

Aus heutiger Sicht (bin mit der Schule seit ein paar Jahren fertig und studiere jetzt) würde ich allerdings auch eher sagen, dass man das ganze entspannter angehen sollte. Also lieber auf die zwei Tests pfeifen und sich einen schönen Tag mit den Freunden machen. Und es ist ja wahrscheinlich nicht so, dass sie dann gar nicht für die Tests gelernt haben. Zur Not macht man das halt noch am Samstag. Außerdem ist ja auch nicht gesagt, dass sie den ganzen Sonntag konzentriert und effektiv durchlernen, nur weil sie nicht mit im Phantasialand sind.

Aber wie gesagt, lass das deine Freunde lieber selbst entscheiden. Zu zehnt in einen Freizeitpark zu gehen, ist sowieso ziemlich anstrengend, weil man immer auf alle Rücksicht nehmen muss :P

Und im Übrigen würde ich euch auch dringend zum Sonntag raten und nicht zum Samstag. Da ist sicher weniger los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Man lebt nur einmal

- Man kann danach noch lernen, man bleibt doch höchstens bis zum späten Nachmittag dort

- Man sollte sich einen Tag Auszeit gönnen, damit sich das Gelernte setzt und man nicht den Kopf voller Dinge hat, die man noch lernen muss

- Man muss auch einmal Pause vom Lernen machen, dann bleibt es effektiv

- Wer Spaß hat, hat auch Motivation, hinterher weiter zu lernen bzw. lernt mit Vorfreude auf so einen schönen Tag vorher besser

- Wenn der Stoff das Wochenende vor den Klausuren immer noch nicht sitzt, sollte man eben schon in den Ferien lernen

Das wären zumindest ein paar Argumente, die du deinen Freunden sagen könntest. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist manchen die Schule WIRKLICH wichtiger, vielleicht wollen sie aber auch einfach nicht zugeben, dass sie kein Geld oder (auch das soll vorkommen) einfach keine Lust haben...

Ich würde lieber mit einer kleineren Gruppe gehen, in der auch wirklich alle so richtig Bock drauf haben...

Besserwisserei à la

Davor haben sie aber z.B. schon in den Ferien alle Zeit der Welt und das habe ich ihnen auch gesagt.

finde ich übrigens zum K...tzen ...

Jeder hat das Recht, eigene Entscheidungen zu treffen! "Echte" Freunde respektieren das...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LetsSmiley
01.04.2016, 22:06

Das war blöd formuliert sorry. Ich hab ihnen halt gesagt, dass ein Tag weniger lernen garnichts ausmacht

0

Dann fahrt eben erst nach der Mathearbeit und  dem  Chemietest. Wie sagt man so schön? Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Wenn einige Deiner Freunde lieber für Test und Arbeit büffeln wollen, dann versuche nichtsie davon abzubringen. Denen ist ne  gute Note wichtiger als das Vergnügen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LetsSmiley
01.04.2016, 22:07

An dem Datum können aber alle :3 ist das Problem. Und die anderen meinen, wenn so viele nicht mitkommen, kommen sie auch nicht mit :/

0

Geh einfach ohne die die werden sich schämen

Das sie das nicht mit erleben durften

sag einfach dieses angebot gibts nur einmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr am samstag geht dann können die am sonntag lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LetsSmiley
01.04.2016, 22:08

Die wollen ja auch Samstag nicht. Für die ist das ganze Wochenende dnan "verplant"

0

Was möchtest Du wissen?