Freunde reden über Bulimie

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Weil ich das auch manchmal mache"... meinst du damit, dass du auch Witze machst oder dass du dir auch den Finger in den Hals steckst?

Beides solltest du lassen! Ersteres ist noch vertretbar, aber zweiteres überhaupt keine Lösung. Mit 2 kg Gewichtsverlust und psychischen Problemen kriegst du dann noch Verätzungen der Speiseröhre, gelbe Zähne usw...lass das besser.

Und zu deinen Freunden: Das nächste mal fragst du sie einfach, was genau sie so lustig daran finden? Bulimie ist eine ernst zu nehmende, psychische Krankheit, die tödlich enden kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikki14
29.06.2013, 20:29

Damit meine ich das zweite. Aber wenn ich denen was sage, merken die das dann nicht das ich das auch manchmal mache?

0

Hör einfach nicht hin. Bei uns ist Bulimie oft im Unterricht ein Thema und da machen sogar die Lehrer blöde Witze. Und ich sitze dann immer da und denke mir nur "Wenn ihr nur wüsstet..." Aber was soll man denn machen? Ich würde dir raten, dir Hilfe zu suchen, denn auch wenn du dic nur manchmal übergibst, ist das nicht sehr gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

uhhh das ist schlimm, ich würde sagen macht einfach keine witze daran kann man sterben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikki14
29.06.2013, 20:21

Ich mach ja keine Witze, nur meine Freunde

0

Was willst du denn machen? Deine Freunde verhalten sich doch völlig normal und vernünftig. Für sie ist es absurd, so etwas zu tun. Damit haben sie ja auch grundsätzlich Recht. Frag dich lieber, warum du so etwas dämliches machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von watsonemma
30.06.2013, 09:20

Sie verhalten sich normal, indem sie sich über psychisch kranke lustig machen?

0

Was möchtest Du wissen?