freunde beleidigen mich, selbstmordgedanken, etc.

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das sind keine Freunde. Es erweckt den Eindruck, als ob du dich nicht von ihnen lösen willst, weil du dann denkst alleine zu sein. Aber glaub mir, lieber ne Zeit mal alleine sein, als sich von solchen Leuten runterziehen und seine Stimmung und evtl. Jugend versauen zu lassen. Und für die Zukunft verrate ich dir den einen Faktor, an dem du ausmachen kannst, wer ein wahrer Freund ist und wer nicht: Loyalität. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde es überhaupt nicht "komisch", ich glaub dir das sofort. erklärung warum die das machen: sie sind mit sich selbst vollkommen unzufrieden (geschiedene eltern, vater interessiert sich nicht, kleinen schwanz, keine freundin, arme eltern, keine talente) und suchen jemanden an dem sie sich abreagieren können. das gibt ihnen "identität" und sicherheit. bleib kein opfer, sondern sei eine zielscheibe für sie, den sich bewegende zielscheiben lassen sich schwer treffen. such dir andere freunde, sogar ohne freunde bist du besser dran, weil diese dich nur noch mehr depressiv machen werden. das sind arschlö.her. und sag nicht alle hassen mich. weißt du was das schlimmste ist ? wenn sich jemand an dich ranklebt und dir das gefühl gibt er braucht dich total, weil ihn niemand sonst will. mitleid ist ne beleidigung: ich hier oben , du da unten "oh du armer armer". du brauchst eigenständigkeit, eigene aufgaben, selbst sehen, dass du was für dich tun kannst. du kannst auch einfach damit anfangen jeden tag in der stadt leuten in die augen zu schauen, erst ne halbe sekunde, dann eine dann 3, 4. das reduziert angst weil du was machst dass du dich nicht traust. ich vermute mal du bist so n von mama und oma überbetreutes kind, wie ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich will hier nicht lange rumlabern. Ich kann dich gut verstehen, Menschen können einfach extrem fies werden. ABER, sie sind es auf keinen Fall wert , dass du dich wegen ihnen schlecht fühlst oder dich umbringst. Wirklich. Das klingt jetzt so geschwollen, aber du hast, genau wie all die anderen, das gleiche Recht hier zu sein. Und "Freunde" sind das auch nicht...es wäre besser du verbringst eine Übergangszeit allein und suchst dir neue Freunde. Lieber alleine als sich so was bieten zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind keine Freunde. Such dir lieber neue.

Mir ging es während der Schulzeit ähnlich. Aber ich habe nicht um jeden Preis Freunde (vor allem nicht solche) haben wollen. Lieber alleine, bevor man sowas ertragen muss, echt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

such dir einfach neue freunde es gibt so vile menschen auf der welt da gibt es tausend mal bessere freunde als die. Aber wie kannst du die noch freunde nennen nachdem sie dich so fertig machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 555tothe666
31.10.2012, 22:34

Es will niemand mit mir befreundet sein.. Alle hassen mich

0

Trenn Dich DRINGEND von diesen Menschen!!! Lieber vorerst keine Freunde als solche die garkeine sind!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zu euerm vertruenlehrer und rede mit deinen eltern nimm dir mut und gib deiner freundin eine schelle wenn sie dumm macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein nein du bist arm du kommst auf meine liste! ich besuche dich mit meinem einhorn es wird dich heilen! don't worry be happy!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?