Freunde akzeptieren Vorsicht im Internet nicht

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

also ich mach das auch nicht und habe es noch nie gemacht. Früher studivz (war ich Mitglied, habe drauf geachtet was sichtbar war) und bei Facebook bin ich heute erst gar nicht mehr ;)

du musst gar nichts erklären.. Sag es und sie müsse es akzeptieren. Mal hier ein dummer Spruch, den hör ich auch, aber sie akzeptieren es.

selbst an der Uni muss ich klarmachen, dass ICH und nur ICH Rechte über mein eigenes Bild habe. Und das muss einfach akzeptiert werden.

Deine Einstellung ist völlig in Ordnung. Es ist dein gutes Recht, deine Freunde aufzufordern, keine Bilder von dir zu veröffentlichen. Und wenn sie nicht darauf hören, könntest du ihnen mit rechtlichen Konsequenzen drohen. Ist zwar blöd bei Freunden, aber wenn sie anders nicht reagieren, solltest du das in Erwägung ziehen. Denn deine Befürchtung hinsichtlich möglicher negativer Reaktionen zum Beispiel bei Bewerbungen ist durchaus berechtigt.

Nächste interessante Frage

Sollte man als Junge , Mädchen nach hause bringen?

Das Problem ist nicht nur der Arbeitgeber - man hat keine Kontrolle mehr über die Bilder, die man ins Netz lädt und niemand würde wohl seine Partyfotos auf dem Marktplatz aushängen.

Fotos und Videos gehören nur im kleinen Kreis gezeigt, wenn man nicht nur selber - den meisten ist aber gar nicht klar, was das "Recht am eigenen Bild" heißt, google mal danach und den passenden Link schickst Du den "Verteilern"

mach dir einen facebook-account mit einem pseudonym dann kann niemand deine jugendsünden auf dich zurück führen ;-)

Und die Bilder dann alle so bearbeiten, dass man einen nicht mehr erkennt oder was?

0

Sie dürfen das nicht ohne deine einerverständnis seiden sie erwähnen dich nicht und verpixeln dich. Du kannst sie deswegen auch anzeigem

Ja aber einen Freund wegen solchen Aktivitäten anzeigen, der noch nicht einmal Versteht, wesshalb ich es nicht will ist blöd.

0
@AugustinerHell

Die verstehen das schon, sie können es vllt nicht nachvollziehen. aber ich kann auch nicht alles von jedem nachvollziehen und akzptiere trotzdem andere Einstellungen als meine.

1

Bis jetzt haben einige Versuche des Erlärens mit einem Streit geendet.

0
@AugustinerHell

dann streite weiter. Du bist absolut im recht. Ob sie das nachvollziehen können oder nicht ist egal. Sag ihnen klipp und klar, dass du das nicht mehr duldest. Und beim nächsten Vertoß gegen diese Regel bist du a) nie mehr auf Partys dabei b) zeigst sie an c) nicht mehr ihr Freund.

wenn sie dich nicht mal da akzeptieren, was ist mit den wirklichen wichtigen Dingen im Leben?

ich habe eine Freundin gehabt, die das auch nie verstanden hat und lustig fand. Ich hab klar gesagt, was ich davon halte. Und sie wollte es nicht aktzepieren. Ich habe bei der Plattform beanstandet und danach war sie nicht mehr meine Freundin. so einfach ist das.

1

Lass sie machen wenn sie meint das es ggut ist

die können ja IHRE fotos hochstellen wie sie lustig sind.aber eben nicht von anderen Leuten, die das eben nicht wollen.

0

Es ist aber nicht gut. Die Freunde können ja gerne Bilder veröffentlichen, auf denen sie selbst abgebildet wird.

Aber jeder kann selbst entscheiden, ob Bilder von sich öffentlich gemacht werden.

1

Was möchtest Du wissen?