Freund zur Einschulung mitnehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dass ist i.d.R. nicht üblich. Die "Einschulung" an einer Berufsschule ist kein Anlass der besonders festlich gefeiert wird wie die Einschulung in die Grundschule.

Am ersten Tag wird einem i.d.R. die Schule gezeigt, kennenlernrunden veranstaltet sowie organisatotrisches zum Bildungsgang besprochen. Viele Schüler haben oft Fragen zum Ablauf des Bildungsganges welche dann in Fragerunden beantwortet werden etc..

Viel mehr geschieht am ersten Tag meist nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sieht merkwürdig aus, wenn man das macht. Das ist ja auch nichts großartiges. Man wird begrüßt, dann werden die Klassen bekanntgegeben, und dann geht man in die Klassenräume. Kein Festakt oder Ähnliches.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?