Freund zu dick. Wie kann ich helfen?

...komplette Frage anzeigen Bauch in Hose von vorne - (Sport, Jungs, abnehmen) Bauch in Hose von der Seite - (Sport, Jungs, abnehmen) Bauch in Unterhose von vorne - (Sport, Jungs, abnehmen) Bauch in Unterhose von der Seite - (Sport, Jungs, abnehmen) Bauch in Unterhose von hinten - (Sport, Jungs, abnehmen)

10 Antworten

Es wäre vielleicht ein Anfang, wenn er seine Essgewohnheiten umstellt, also "normale" Portionen mit viel Gemüse isst. Er treibt wie du schreibst Sport, aber scheinbar nicht ausreichend. Geht zusammen laufen, schwimmen, was auch immer, Hauptsache Bewegung anstelle von PS3 zocken.

Wichtig ist aber auch, dass er mit seiner Mutter darüber spricht, dass er mit seinem jetzigen Aussehen nicht zufrieden ist und abnehmen möchte, denn sonst kann es sein, dass sie unbewusst diese Pläne sabotiert, denn ein guter Esser schlägt nicht so schnell was aus.

Dann ist noch die Frage zu klären, was er "nebenbei" isst, denn oft führt unbewusstes Essen zum Übergewicht und das muss natürlich abgestellt werden. Statt Süßkram sollte reichlich Obst für zwischendurch bereitstehen und alle Mahlzeiten müssen bewusst eingenommen werden - also in Ruhe am gedeckten Tisch und nicht vor dem Computer/Fernseher oder sonstigem.

Wie du schreibst, war essen für ihn der Trost nach der Trennung der Eltern. Das ist meiner Ansicht nach das Hauptproblem: Dieses Gefühl, dass Essen tröstet, muss er los werden und Alternativen suchen. Das kann ein Gespräch mit jemand Vertrauten sein, aber auch Sport oder andere Aktivitäten, aber wie gesagt: Bei Kummer hilft reden, nicht essen!

Ich hoffe, das hilft euch. Viel Erfolg!

Vielen Dank für die tolle Antwort! Werde versuchen deine Tipps umsetzten und weiterzugeben. Bei den ganzen guten Antworten hier wird es ja echt schwer die hilfreichste auszuzeichnen :D

0

Hallo! Viel Mühe und Text von Dir - auf den Punkt gebracht : Wirklich helfen kannst Du Deinem Freund nur wenn Du ihn so weit bringst dass er sich selbst helfen will. Dann soll er sich an uns wenden und es wird Antworten geben. Es geht fast alles. Beispiel :

Habe eine Dame im Bekanntenkreis, die war mit 20 Jahren total unzufrieden und merkte jede Treppe. Sie hat dann innerhalb von 18 Monaten nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 12 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern, keine Diät, normal gegessen. Inzwischen läuft sie sogar Ultramarathon, auch mal 100 km, und ist richtig mit sich zufrieden. Sie hat weder an der Ernährung noch sonst wo etwas verändert, nur mit dem Rauchen aufgehört.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Es sieht extrem heftig aus. Ich rate ihm nur zu einer Kur oder einer professionellen Gewichtsabnahme. Das ist krankhaftes Übergewicht und man sollte schnellst möglichst damit beginnen, abnzunhemen. Denn für den Körper hat es ernst zunehmende Folgen. Einige sind schon deutlich ausgebildet.

offenbar hat er ja kein problem damit. also brauchst du auch keins draus zu machen. bei seiner größe sind 104kg ja auch nicht so extrem. das wiegen andere mit 14. vielleicht solltest das lieber twas entspannter sehen und lieber andersrum mal kucken das du wenn er da is mal dich bisschen anstecken lässt. so 5-6kg mehr würden dir sicher nicht schaden wenn du nur 67 wiegst.

offenbar hat er ja kein problem damit.

allerdings ist er schneller außer Atem und manchmal ist ihm auch sein Bauch im Weg!

Er erzählte mir, dass er in der ersten Zeit, nachdem sich seine Eltern getrennt haben, nur Trost im essen fand. Später hat er dann einfach weiter gegessen. Mit seinen Freunden trifft er sich meistens nur zum PS3 spielen und ist meistens zuhause.

Er sagte er sei neidisch auf meine Figur und wolle abnehmen!
1
@zuckerschnute9

"waren wir im Schwimmbad und ich merkte, wie viel Spaß er dort mit mir hatte! Natürlich schauten einige auf seinen Bauch, aber das störte ihn nicht!" "Er spielt immer noch Fußball und Tennis und Sport macht ihm auch immer noch viel Spaß,"

0

Den gesamten Text zu lesen wäre garnicht mal so dumm ;) steht man auch gleich nicht mehr so doof da :D

2
@AgentZ75

Da hast Du völlig recht! Dann mach das doch mal:

"...waren wir im Schwimmbad und ich merkte, wie viel Spaß er dort mit mir hatte! Natürlich schauten einige auf seinen Bauch, aber das störte ihn nicht!"

"Er spielt immer noch Fußball und Tennis und Sport macht ihm auch immer noch viel Spaß,..."

Nicht nur immer das lesen was ins eigene Klischee-Denken passt.

0
@schwabbel16
Nicht nur immer das lesen was ins eigene Klischee-Denken passt.

Dann beherzige auch du dein Rat! ;)

0
@schwabbel16

Fühlst du dich ertappt? :-))

Wenn du öffentlich schreibst, musst du eben auch mit Reaktionen rechnen.

0

Ich bin selbst sehr dick. Das wirklich entscheidende für mich was du schreibst ist das er im schwimmbad kein problem damti hatte und das er noch die dinge macht die er sonst auch gern macht.

ich denke du solltest ihm eher helfen normal dazu zu stehen zu seinem gewicht. das gerede von wegen neidisch auf deine figur oder das man abnehmen will das ist meist nur so alibi gerede weils die anderen eh nicht verstehen würden wenn man sagt es ist einem egal das man fett ist.

wenns ihn stören würde wäre er niemals freiwillig mit ins schwimmbad oder hätte dort voll die probleme damit gehabt. ich wette mit dir bis du ihn das nächste mal siehst in den sommerferien hat er zugenommen.

Hallo, danke für deine Antwort. Ich möchte darauf gerne nochmal eingehen. Es geht ja nicht um mich selbst, sondern um meinen Freund, wegen dem ich die Frage hier ja auch gestellt habe. Ich selbst habe überhaupt keine Probleme damit wie meine Freunde aussehen. Ob dick oder dünn, ob sie 5kg mehr oder weniger wiegen ist mir egal! Für mich zählt immer noch ihr Charakter am meisten! Ich bin ja nicht wegen ihrer Figur mit ihnen befreundet. Allerdings hat mein Freund selbst zu mir gesagt. dass er mit seiner Figur nicht zufrieden ist, sich zu dick findet und gerne abnehmen möchte. Deshalb hab ich auch gefragt, wie ich ihn dabei unterstützen kann. Er hat mit mir zusammen angefangen Fußball zuspielen. Das ist jetzt schon 11 Jahre her. Deshalb hat er auch keine Probleme damit, sich irgendwo mit seinem Bauch zuzeigen. Schönes Wochenende wünsche ich dir :D

1
@Luca171996

Ja hab ich auch nicht so verstanden. hab das schon so gelesen das du ihm keine vorwürfe machst deswegen oder so. aber wenn er sagt er will abnehmen und futtert aber trotzdem krass viel, dann sagt er das vielleicht nur weil er denkt die anderen wollen das hören und er hat seine ruhe.

1

Also direkt mal die Ess gewohnheiten ändern und auch vielleicht über seine Gefühle reden denn er ist ja auch noch ein Kind :D

Also ich würde sagen da hilft nur ein strammes Fitness Programm..Klingt hart aber ist halt einer der Wege die wenn man alles macht gut wirken...Also morgens laufen,nicht so viele Kalorien essen,Bauchmuskel Training,und viel bewegen schwimmen oder Fahrrad fahren z.b mal sehen ob dann was wird ;)

MfG. Brennstab ;)

Zunächst mal: 104 kg Gewicht bei 1,83 m Körperlänge sind für einen 17jährigen jungen Mann entschieden zu viel! Das sieht man deutlich auf den Fotos.

Nun schreibst Du, dass die Mutter Deines Freundes für ihn kocht und es somit "gut meint", so dass er sich 2 bis 3 mal den Teller füllt und derart große Portionen isst.

"Gut gemeint" ist noch lange (oder gar nicht!) "gut getan"!

Mein Tipp:

Sage Deinem Freund, dass ein (1 einziger!) Teller ausreichen kann, satt zu werden. Er solle langsamer essen, dann setzt die Sättigung schneller ein, und man hat dann keinen Hunger mehr.

Auch sollte Dein Freund darauf achten, WAS er isst. Viel Gemüse und Obst sind empfehlenswert. Kohlehydrate wie Kartoffeln, Reis, Nudeln, Brot, Kuchen (Zucker!) sollte Dein Freund möglichst meiden.

Beste Wünsche! Ich finde es klasse, dass Du sooo um Deinen Freund besorgt bist; so verhalten sich wahre Freunde.

Wenn er abnehmen will soll er statt 3 Teller nur mehr 1 Teller essen.

Er soll seiner Mama sagen das sie mehr Gemüse kochen soll und weniger vom Rest.

Ich finde sein Aussehen gar nicht so schlimm.

Wenn er sich selber leiden mag und damit klar kommt ist doch alles erstmal ok. Und ich als siebzehnjährige kann sagen, dass ich eher auf "dickere" Typen abfahre, wohl weil ich so dünn bin und es nicht leiden mag :D haha

Nie wird es einem Recht

Wenn es körperlich anschlägt und ihn einschränkt, sollte er was ändern.

Liebe Grüßee

Was möchtest Du wissen?