Freund zu Besuch und er hat meinen Hausschlüssel verloren

5 Antworten

Da ja feststeht, dass der Schlüssel niemandem zuzuordnen ist, ist ja ein Austausch der Schließanlage nicht notwendig. Der Schlüssel kann also mit Genehmigung des Vermieters kopiert werden. Das kostet nicht die Welt.

Wenn denn der im Gulli liegt, kann er ja wieder herausgeholt werden. Alles doch ganz einfach, oder? Abdeckung hochheben, reingreifen, und gut ist, Viel Glück.

Hallo,

die Thematik "Gefälligkeitsschaden" trifft hier wohl nicht zu, weil - wenn ich es richtig verstehe - die Gefälligkeit nicht darin besteht, dass er etwas für DICH getan hat, sondern du für IHN (nämlich ihm den Schlüssel überlassen zu haben).

Angesprochen wäre hier aber - wie schon richtig erkannt - eventuell SEINE Haftpflichtversicherung.

Das Problem ist nun, dass in immer noch recht vielen Versicherungsverträgen das reine Abhandenkommen von fremden Sachen nicht mitversichert ist. Hier hilft nur ein entsprechender Blick in die zugrunde liegenden Vertragsbedingungen.

Ein kleiner Tipp dennoch: Durch den Fall in den Gulli kann - sofern sichergestellt ist, dass der Schlüssel im Kanal gelandet ist - mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Missbrauch des Schlüssels ausgeschlossen werden. Daher kann man so gegenüber der Hausverwaltung argumentieren, dass ein kompletter Austausch der Schließanlage nicht notwendig ist (= der Schlüssel ist definitiv weg und kommt - zu niemandem - zurück).

Zahlt die Haftpflichtversicherung wenn mein Kind das Handy kaputt gemacht hat?

Hallo, habe mein handy (sony ericsson vivaz) an das ladegerät angeschlossen um den akku aufzuladen. dann ist plötzlich mein 3 jähriger sohn mit dem handy in der hand gekommen und hat es mir gegeben. auf den ersten blick ist mir nichts aufgefallen. als ich es wieder an die steckdose anschließen wollte ist mir aufgefallen,dass an dem anschluss das in das handy eingesteckt wird ein teil dran war, das eigentlich in das handy gehört. also hat er so fest drangezogen oder es schief rausgezogen, sodass dieses kleine teil mitrausgezogen wurde. auf jeden fall ladet das handy seitdem nicht mehr. soll ich das meiner haftpflichtversicherung melden?

...zur Frage

Haftpflichtversicherung bei Kopfhörern?

Hallo Bei meinen Besuch eines Freund setzte er sich auf meine Jacke und zerstörte dabei meine Kopfhörer. Bezahlt das seine Haftpflicht???

Danke im vorraus für die Hilfe

...zur Frage

Schlüssel verloren, Fenster eingeschlagen, welche Versicherung zahlt?

Habe meine Wohnungsschlüssel verloren. Da kein Nachbar aufmachte um meinen Freund anzurufen der zweitschlüssel hat, musste ich notgedrungen mein Fenster einschlkagen um in die Wohnung zu kommen. Wer zahlt? habe Hausrat mit Glasversicherung und Haftpflicht... Dringend...

...zur Frage

Hausschlüssel verloren

habe gestern meinen wohnungstür schlüssel verloren (gleichzeitig anlagenschlüssel), muss ich bei der hausverwaltung einen neuen schlosszylinder beantragen? welche kosten kommen auf mich zu? zahlt das die haftpflicht?

...zur Frage

Haftpflicht oder Hundehaftpflicht?

Uns ist heute ein unglückliches malör passiert. Wir hatten heute Besuch von guten Freunden die aktuell kleinen Nachwuchs haben (Hunde welpen). Sie waren zum Fotoshooting bei uns. Die Welpen liefen am Anfang auf der Wiese umher soweit alles gut. Nun wollte mir meine Lebenspartnerin unseren Hund(7jahre alter jacky) geben den sie auf dem Arm hatte. Bei der Übergabe rutschte sie aber aus der Hand und fiel auf einen Welpen. Der sich dabei den mittelhandknochen gebrochen hat. Nun haben wir natürlich gesagt das wir die Kosten übernehmen. Da wir aber für alles eine Versicherung haben wollten wir hier schon mal fragen welche dafür in Kraft treten könnte. Die normale Haftpflicht? Da ja der Hund dafür nix kann. Oder doch die Hunde Haftpflicht?

...zur Frage

Schlüssel verloren (Haftpflichtversicherung, Selber Zahlen?

Hey Leute,

ich habe vor paar Tagen meinen Schlüssel verloren und wollte nun Montag meinem Vermieter Bescheid geben. Habe eine Ausbildung gemacht und studiere gerade. Bin soweit ich weiß noch privat Haft pflichtversichert über die Familienversicherung meiner Eltern. Bin, aber ausgezogen in eine 2er Wohnung mit einem Freund. Ich habe gelesen, dass ich trotzdem noch über die Versicherung meiner Eltern versichert bin, oder?!

Der Schlüssel wurde in einem Bus verloren und konnte leider noch nicht gefunden werden. Der Schlüssel war wichtig um in das Mehrfamiliengebäude durch die Haustür zu kommen und um in die eigene Wohnung zu kommen. Also ein Schlüssel für zwei Schlösser/Türen. Außerdem konnte man durch die Haupthaustür von dem Gebäude nebenan an gehen.

Was denkt ihr? Übernimmt die Haftpflicht das? Auf deren Homepage steht immerhin: Schutz bei Verlust fremder privater und beruflicher Schlüssel. Bin ich überhaupt noch versichert über die Haftpflicht meiner Eltern? Müssen alle Schlösser ausgetauscht werden? Es sind 7 Wohnungen, in meinem Gebäude. Auf was für Kosten würdet ihr, den Austausch und die neuen Schlüssel schätzen? Oder muss gar nicht alles ausgetauscht werden? Vielleicht könnt ihr mir ein paar meiner Sorgen nehmen...

Vielen dank an alle die Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?