Freund wünscht sich seine Ex zurück?

6 Antworten

Das Problem ist, dass er seine Gefühle und Probleme nicht mit dir bespricht, sondern quasi flieht und das mit seiner Ex klärt.

Er hat ein verklärtes Bild von seiner Beziehung zu ihr und von ihr selber, er schätzt dass alles besser ein als es wahr und möchte es deshalb wieder zurück, anstatt an einer guten Zukunft mit dir zu arbeiten.

Probleme gibt es in jeder Beziehung und schlechte Laune hat auch mal jeder. Das wichtige ist, dass man nicht aufhört miteinander zu reden und sagt was Sache ist.

Ich denke du solltest darüber mal ein ernsthaftes Gespräch mit ihm führen. Finde heraus ob er sich überhaupt eine gemeinsame Zukunft mit dir vorstellen kannst und ob du das auch kannst. Und ob er auch bereit ist dafür seine Ex loszulassen.

3

Er sagt dann nur dass es freundschaftlich ist und ich mir keine Sorgen machen muss! Ich frage mich aber auch warum sie dann Schluss gemacht hat wenn es doch so schön war? Und ja du hast recht er ist der Typ der immer vor seinen Problemen wegläuft und sich nicht damit auseinandersetzt! Weil er Angst vor meiner Reaktion hatte, hat er sie angeschrieben! Er macht alles nur für sich aus und hat ständig Angst was falsch zu machen! Hat Schuldgefühle deswegen! Und ich wollte ihn immer nur helfen...ich fühle mich so hintergangen

0
27
@Lisa3101

Und du kannst ihm nicht glauben, dass er es nur freundschaftlich meint...das ist ein schlimmes Problem. Wenn jemand so oft lügt, dass man nichtmehr glauben kann was er sagt. Denn dann hilft reden auch nichtmehr.

Wenn dein Vertrauen in ihn zerstört ist, dann hat die Beziehung keinen Sinn mehr. Aber wenn du glaubst ihm wieder vertrauen zu können und dass er es auch verdient hätte, dann kannst du der Beziehung noch eine Chance geben.

Frag ihn was er will und erkläre ihm was du willst. Wenn ihr eine gemeinsame Zukunft findet die es euch beiden wert ist dafür zu arbeiten und darin zu investieren, dann könnt ihr das vielleicht noch hinbekommen. Aber wenn er nicht bereit ist dafür ehrlich mit dir zu reden, dann hat das alles keinen Zweck.

1

Bei dem Herrn passt nichts, was brauchbar für eine liebevolle Beziehung wäre. Er ist nur ein Habenwoller/nicht haben wollen, also Benutzer.

Zieht er dich mehr runter, dann beende es.
Die 2 Jahre sind nicht verloren, denn das Leben ist lernen und wachsen.

Er versteht dich nicht mal, weil er die Geisthoehe, in Liebe dir geben was erforderlich wäre, nicht besitzt. Diese Empathie fehlt ihm. Die kann er auch nicht lernen!!! Sonst hätte er sie bereits.

Er ist ignorant, manipuliert mit Macht.

Teste den Nächsten erstmal auf Charakter.

Für mich hört sich das so an als könnte er nicht alleine sein.

also redet er sich die exbeziehung schön in der Hoffnung wenn mit dir Schluss ist, er wieder bei ihr landen kann.

von dir ist er zwar genervt kann sich aber nicht trennen, weil er dich angeblich so liebt.

wenn jemand liebt läuft er nicht seiner Ex hinterher

3

Die Befürchtung hätte ich auch :(

0

Vorteile verschaffen durch Allergie. Was tun?

Zuerst: ich akzeptiere es, wenn Menschen bestimmte Allergien oder Krankheiten haben und sich schonen möchten. Ich habe es aber satt zu hören, wenn sie ihre Allergien ausnutzen um sich Vorteile zu verschaffen:

Beispiel: mein Ex hat eine Tierfellallergie und muss niesen sobald er mit Fell in Berührung kommt. Meine Familie hat einen Hund und wir versuchen ihn möglichst von ihm fernzuhalten. da mein Bett zu klein ist musste er auf einer Luftmatratze schlafen. Die wollte er aber nicht, da er angeblich Hundefell spürte. Ich akzeptierte es und wir tauschten. Am nächsten Tag warf er sich aber auf die Luftmatratze und setzte sich ans Handy: und nichts passierte ob wohl sie doch mit Hundefell "verseucht" sei!

Einmal lud ich meine beiden Freunde auf ein Eis ein. Der eine hat eine Laktoseintoleranz und konnte kein Eis essen. Er verlangte aber von mir dann, dass ich ihm gerechterweise was besseres bieten kann. Geht es noch?

Wie verhält man sich in solchen Fällen richtig? Darf man solche Menschen konfrontieren? (Und ihnen vorwerfen sie spielen ihre Allergien nur um sich Vorteile zu verschaffen?

Lg

...zur Frage

die ex ist eiskalt zu mir

Meine ex hat sich vor 2 Wochen getrennt und ich habe ihr dann gesagt ich brauche Zeit für mich und habe mich dann 4 oder 5 tage nicht gemeldet und sie auch nicht. Und seit ein paar tagen ignoriert sie meine Nachrichten und ist eiskalt zu mir. Heute schrieb sie mir Sie holt ihre Sachen nächste Woche und ich habe dann darauf geschrieben lass uns dann telefonieren da ich nicht weiß ob ich zeit hab und Zuhause bin . Und sie schrieb gleich gib mir meine Sachen und blablabla böse smileys und beschimpft hat sie mich auch und regt sich nur auf. Ich War entspannt und schrieb ihr das ich heute um 3 kurz zeit hätte und dann wieder unterwegs bin. Und sie sagte sie ist um 5 bei mir aber sie versteht nicht das ich unterwegs bin. Was ist mit ihr los warum ist sie so kalt zu mir vor 2 Wochen sagte sie mir noch das sie mich über alles liebt usw... und jz tut sie so als wäre ich ein a.....loch sie hat mit mir Schluss gemacht und ist so kalt zu mir wieso ich habe ihr nichts getan und ich will sie unbedingt zurück und geblockt hat sie mich auch in Facebook und so. Und ich glaube sie hat sogar einen neuen Hilfe bitte

...zur Frage

Meine beste Freundin und ich dürfen nicht mehr befreundet sein?

Hallo liebe Community, mir liegt etwas auf dem Herzen und ich weiß einfach nicht weiter.

Also meine beste Freundin und ich (beide 16) sind eher Einzelgänger und distanzieren uns aus der Klasse und wir haben halt nur uns beide.

Ohne eingebildet zu klingen, ich bin ein "Gutmensch" und kenne da noch keine Grenzen.

Seit 1 Jahr ist bekannt das meine Freundin Epilepsie hat und sie hat sich seit dem extrem verändert. Sie hat Probleme bei Hausaufgaben und ich lasse mich jedes Mal dazu überreden diese für sie zu erledigen.

Sie ist im Alltag sehr abhängig von mir und es ist seit der Diagnose weniger eine Freundschaft die auf Nehmen und Geben basiert, sondern eher so, dass ich ihr Dinner bin. Sie braucht mich sehr oft und ich muss mich oft um sie kümmern, weil sie außer mir niemand hat.

Meine Mutter sagt ich habe mich seit dem total ins negative Verändert und bin nicht mehr der Mensch der ich war. Ich bin oft angespannt und gereizt meiner Familie gegenüber. Und deshalb haben sie mir den Umgang mit der Freundin verboten. Also musste ich mich heimlich mit ihr treffen, dass heißt ich musste sehr viel Lügen was ich sonst nie gemacht habe.

Dadurch habe ich mich noch mehr verändert und von meiner Umwelt isoliert. Für mich gab es nur noch meine Freundin.

Meine Lehrerin hat irgendwann bei meiner Mutter angerufen und meinte meine Freundin unterdrückt mich und nutzt mich aus und ich mache zu viel für sie......

Dann beschlossen meine Eltern und die Lehrerin das die Freundschaft für mich nur Nachteile hat und sie wollen das wir keinen Kontakt haben.

Meine Freundin ist erst so, seit sie die Diagnose hat und ich kann sie doch nur weil es gerade schlecht läuft sie nicht aufgeben. Ich glaube fest daran das sie sich wieder ändert.

Was mach ich denn jetzt? ich will meine Freundin nicht fallen lassen und auch nicht mehr lügen.

Wir hatten schon viele Chancen uns zu bessern, haben aber alle verspielt.

Danke für alle Tipps. Rückfragen beantworte ich gerne:)

...zur Frage

Woher weiß man, ob man noch Gefühle für den Ex hat?

Wir haben uns vor 4 Monaten getrennt. Ich bin gerade dabei einen neuen jungen kennen zu lernen. Jedoch muss ich ständig an meinen ex denken und unsere schöne Zeit und ich vermisse ihn halt richtig obwohl der andere Typ super nett ist.

Ich glaube ich habe noch Gefühle für mein ex ich liebe ihn noch? Ich kann einfach nicht loslassen.

...zur Frage

Mein Freund liebt seine Ex - was soll ich tun

Mein Freund liebt seine Ex -Freundin noch, das wusste ich als wir zusammengekommen sind...aber wir sind jz ein halbes jahr zusammen und er sagte es wird immer weniger die liebe zu ihr und ich dacht eigentlich das er jetzt nur noch mich liebt aber dann hab ich am Wochenende heimlich seine sms gelesen (ich weiß es ist ein vertrauensbruch, braucht mir niemand jz sagen) und da hat er zu seiner ex geschrieben dass er sie noch so liebt und blablabl und ich weiß es liegt für jeden auf der hand dass man da schluss macht aber ich kann nicht weil ich ihn liebe und nicht wieder alleine sein will und ich weiß einfach nicht was ich machen soll ich will nicht schluss machen aber ich will auch nicth mit ihm zusammen sein wenn er sie auch liebt. Was haltet ihr davon? Bin ich gestört weil ich nicht schluss mache?

...zur Frage

Vermisst mich di Ex bzw bereut sie die Trennung?

Hy,

also meine ex (18) hat vor ca. 7 Monaten schlu gemacht, weil ihre Freundinnen alle single waren u auf Partys u sie sich mitziehen lies und angst hatte etwas zu versäumen.

Jetzt sind 7 Monate vergangen u seit kurzem folgendes passiert:

  • Sie fuhr öfter mit dem Auto bei meiner Wohnung vorbei
  • Sie lies Schöne grüße an mich u meine neue Freundin ausrichten (hab aber keine)
  • Wenn ich sie zufällig treffe wirkt sie schüchtern
  • Ihre cousine, die ich selbst nur ein bisschen kenne, lud mich auf ihre geb party ein. Ich hatte keine zeit u die ex schrieb ich soll kommen.
  • Als sie mir jz zum Geburtstag gratulierte machte sie eine Anspielung auf unsere Beziehung (wären jz zwei jahre zusammen -alles gute zum zweijährigen) Ich schrieb nur danke zurück u als sie fragte wie es mir geht sagte ich gut danke. Danach war sie angepisst u schrieb, "danke der nachfrage mir gehts auch gut"!

Sie hatte damals schluss gemacht u ich lief hinter her. Warum reagiert sie dann immer so?

Viele sagen mir Sie bereut die Trennung, ist aber noch zu feige mir das zu safen u versucht es deshalb so lauwarm...

Was meint ihr? Bereut man manchmal die Trennung u versucht es zuerst auf den einfachen weg, weil man sonst ja zugeben müsste einen Fehler gemacht zu haben?

Danke das ihr euch zeit nehmt!

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?