Freund wird Schlussmachen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest mit ihm reden falls er wirklich Schluss machen sollte dann tut es mir aufrichtig leid.Trennungsschmerz hat jeder immer.Das beste was du tun kannst erst mall was mit Freunden unternehmen halt einfach mall raus und spaß haben. Auch wenn man kein Bock hat einfach selbst ein Tritt in den hintern.Selbst wenn du weinen musst, dann wein denn es muss alles raus.Erst wenn du komplett über ihn/ihr über euch weg seit könnt ihr euch weiter whatsapp schreiben oder was unternehmen wenn der jeweilige lust hat. Aber wiederrum kann man ein komisches Gefühl bekommen das man mit dem ex/der ex rumhängt. Apropo Gerüchte. Gerüchte stimmen meistens nicht es kann zB von so einer Person kommen die sich ein Spaß erlaubt oder sich dabei denkt ''ah das sieht man doch das der auf die steht, das muss ich allen rum erzählen'' das ist sehr oft der Fall.

und da er mit dir nicht Persönlich redet und dann mit anderen Flirtet dann verdienst du was besseres. Ausser er versteht sich nur mit ihr gut kann es ein oder siehst du da halt ''Flirten''?

0

Danke, ich weiß aber das er Schlussmachen wird weil ich gesehen hab wie er das seine beste via whatsapp geschrieben hat und es ist wirklich flirten sie hat mir die Konversation gezeigt und hat es selber auch zu gegeben

0

Fakt ist doch, das deine gute Freundin an dieser Sache wohl keine Schuld trift zumal sie wohl auch an deinem noch Freund nicht das von ihm erhoffte Interesse hat und ergo der Übeltäter ist ganz eindeutig dein noch Freund. Es ist natürlich auch sehr nobel von dir, das Du deinen Freund nicht verletzen möchtest, er selbst scheint da weniger Skrupel zu haben. Derweil ihr euch wohl auch schon über das Thema unterhalten habt, so gibt es eigentlich auch nichts weiter zu bereden und maximal könntest Du deinem noch Freund zuvor kommen und das ganze selber beenden, was dir einen kleinen moralischen Vorteil bieten würde derweil Du ihn dann verlassen hast und nicht umgekehrt. Ob ihr hingegen danach noch befreundet sein könnt, das liegt an euch und möglich ist es durchaus.

Hallo,

laß ihn laufen, du hast besseres verdient. Wenn er sich 2 Monate lang nicht mehr meldet, warum solltest du ihm hinterherlaufen ?

Laß ihn gewähren, deine Freundin wird ihn abwehren, wenn er ihr nicht gefällt. Du kannst sie nur diskret warnen.

Alles Gute, Emmy

Doch wir haben geredet fast die ganzen zwei Monaten, nur ich bin dann weg gegangen für 9 Tagen und hatte kein Internet um mit ihn zu reden und als ich zurück war hab ich es herausgefunden. Und es ist nicht so einfach um ihn anfachen laufen zu lassen nach 11 Monaten

0
@lala4ever

Klar ist es nicht einfach, aber irgendwann muß er lernen, daß er sich nicht alles leisten kann !

0

Was möchtest Du wissen?