Freund wird öfters Aggressiv? Bekomme langsam Angst :(

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du solltest dich von ihm trennen, auch wenn es dir schwer fällt. Jemanden zu heiraten, vor man Angst hat, gehört zu den dümmsten Sachen, die man tun kann.

Du hast ihn schon darauf angesprochen und es ändert sich nichts an seinem Verhalten. Damit hast du schon alles getan, was in der Macht stand. Jetzt heißt es Konsequenzen zu ziehen.

Hmm,was es nicht alles so gibt.Es ist immer schwer als Aussen stehender über Situationen zu Urteilen aus dem sehr Persöhnlichen Bereich.Na ja auch wenn ihr schon darüber gesprochen habt und ER diese Eigenart immer noch nicht abgelegt hat musst Du Ihm klar sagen das Du das nicht möchtest.Ihr solltet jemanden um Rat fragen der auch wirklich helfen kann; vieleicht kennt Ihr ja jemanden zu dem Ihr Vertrauen habt. Viel Glück dabei.LG rick

Hallo,

ich weiß nicht, ob es gut ist, jemanden zu heiraten, vor dem man Angst hat. Dein Freund hat scheinbar ein Problem. Hat sich in letzter Zeit in seinem Leben etwas grundlegend verändert? Ist er unzufrieden mit seinem Job, seiner familieren Situation o. ä.? Er sollte sich dringend helfen lassen.

Vielleicht kennst du jemanden aus seinem Umfeld, einen Vertrauten, der dir helfen kann, deinem Freund klarzumachen, dass er was gegen diese Aggressivität tun muss. Ansonsten solltest du vor allem dich selbst schützen, bevor es wirklich zu Handgreiflichkeiten kommt.

Im Job ist alles ok, aber er hat seit 2 Jahren Diebetis Typ 1 :(

Ab und zu haut er mir auch mit voller wucht aufm Hintern oder was auch schon öfters war, ein klaps auf dem Hinterkopf so das es weh tut.

Er redet mit mir sonst immer offen über alles

0

Du musst ihm klare Konsequenzen ankündigen, für den Fall, dass so etwas wieder passiert. Ratsam wäre dann z.B. eine "Trennung auf Zeit". Du ziehst aus, bis er eine Anti-Aggressions-Therapie begonnen hat. Schau dich schon jetzt mal um, wo du vorübergehend hin könntest.

Schon jetzt überschreitet er ganz klar Grenzen! Das darfst du nicht dulden!

du musst konsequenzen ziehen.

wenn du angst hast das er dich iwann schlagen könnte dann musst du überlegen ob ER es wert ist das du mit ihm zusammenbleibst. Denn du musst dich auch selbst schützen wenn du dich in gefahr siehst.

keiner sollte von dem partner hart angepackt geschweigedenn geschlagen werden. versuch mal ihm im rauen ton klar zu machen das du dich nicht mehr so anfassen lassen willst. wenn er immer noch net aufhört, muss du wissen ob du mit so jmd weiter zusammen sein kannst

Hallo,

dein Freund sollte ein Antiagressionstraining machen.

Das wird er aber nicht tun, vermute ich.

Redet er nicht über seine Probleme? Kennst du seine Familie, seine Eltern ?

An deiner Stelle würde ich es mir noch überlegen, ob ich ihn heirate.

Emmy

Also bei der Arbeit ist er richtig glücklich. Er hat Diabetis Typ 1 und hatte damals ADHS was aber behandelt wurde mit Tabletten usw.

Ich darf ihn auch nciht ärgern dann wird er auch so, zb bissl käbbeln oder so wie jedes Paar das vlt macht.

Oder beim Shoppen gehen, wird er auch mitmal etwas Aggressiv ohne Grund. :(

Reden bringt irgednwie nichts, das habe ich bis jetzt gefühlte 7 mal versucht.

0

Möchtest du irgenwann Kinder? Dann würd ich mir mal gut überlegen, ob du ihn als Vater deiner Kinder willst, oder überhaupt verantworten kannst. Stell dir mal vor... Kinder machen manchmal sicher nicht das, was er will, und gehen den Eltern gern mal etwas auf die Nerven :). Ich weiss nicht, wie er dann mit sowas umgehen kann.

Ich denke, es wird sicher schwer, rauszukriegen, woher seine Agressionen kommen. Und ihn zu einem Training oder gar einer Therapie zu überreden wird sicher mega schwierig. Und unter diesen Umständen hast du ja nicht so richtiges Vertrauen zu ihm.

Das macht er genau richtig in der iranischen Kultur ist sowas gang und gebe die Frau muss an der Herdplatte stehen und die Anweisungen vom Mann befolgen,sonst gibt es nackenklatscher.Du musst auf dein Freund hören und ihm gehorchen,du bist nur eine Frau.

Wir sind hier in Deutschland. seth1992 ist vermutlich ebenfalls Deutsche. Die iranische Kultur hat hier nichts zu suchen.

Nur weil seth1992 eine Frau ist, heißt das noch lange nicht, dass sie weniger wert ist.

0

Halt dein maul

0

Ihm sagen, dass es dir Angst macht. Überlege dir , ob du ihn heiraten möchtest aufgrund seiner Aggressivität.

Leider hast du da ein großes Problem. Das ist meist der Anfang vom Ende.

Gut ist, dass du dir Gedanken machst. Sprich mit ihm und zeige ihm die Konsequenzen auf! Er braucht sicher Hilfe. Versuche dich durchzusetzten, wenn er dich packt, steh auf und zieh aufs Sofa. Sag ihm, dass du seine Nähe mit dieser Aggronummer nich aushältst und er da was machen soll. Versuche auch, ihn zu bewegen, sich terapeutsche Hilfe zu suchen. Er sollte kapieren, dass es sonst zu Ende geht.

Ich verstehe dich, dass du Angst hast. Aber da wäre ein Ende mit Schrecken sicher besser als die Alternative!

Alles Gute

Was möchtest Du wissen?