Freund wird immer dicker?

4 Antworten

Du wirst nicht darüber hinkommen das Problem anzusprechen.

Und wenn er Dich fragt ob Du ihn fett findest, dann würde ich sagen: "Vielleicht nicht mit den Worten aber Du bist nicht mehr mollig sondern dick!"

"Ich habe das Gefühl das Du Dich in letzter Zeit gehen lässt und ich möchte das wir das zusammen ändern." (z.B. spazieren gehen, andere Ernährung, etc.)

Mir hat mal jemand gesagt: Du mußt Preisschilder an Deine Forderungen hängen. Klar machen das Dir das wichtig ist, ohne zu verletzen oder rumzuschreien.

Du wirst über kurz oder lang nicht umhin kommen dich mit deinem Freund wegen deiner Beobachtung respektive wegen seinem Gewicht zu unterhalten, ob es was bringen wird das sei an dieser Stelle mal dahingestellt. Du musst auch nicht extra betonen, dass Du ihn unabhängig von seinem äußeren liebst und selbst wenn das nicht so wäre, dann wäre auch das legitim denn immerhin gibt es auch so etwas wie ästhetische Vorstellungen welche auch Du hast.

Sprich es an. Irgendwann findest du ihn nicht mehr attraktiv, ihr habt keinen Sex mehr und nur mehr Streit. Sag ihm, dass dir auffällt, dass er immer mehr isst und auch einige Kilos mehr hat. Aber sag es höflich, sonst ist er zu sehr verletzt. 

Macht es einen Unterschied ob man morgens oder abends isst?

Man hört ja oft man soll nach 17 Uhr oderso nichtnehr Essen, da man sonst zunimmt. Aber ich hab letztens auch gehört, dass das nicht stimmt. Ich zB frühstücke nicht, hab ein normales Mittagessen und abends entweder etwas mehr, oder garnichts. Ist das schlimm, dSs ich morgens nicht esse, dafür am Abend mehr ? Habt ihr Vllt Erfahrungen? Danke:)

...zur Frage

Freund verändert sich zum Negativen - Hilfe?

Ich hoffe ihr könnt mir Tipps und Ratschläge geben.
Und zwar geht in meinem Leben momentan so ziemlich alles schief, was auch mal passieren kann so ist das Leben nun mal. Aber was mich am meisten beunruhigt ist die Beziehung zu meinem Freund.
Er hat sich total verändert. Er ist nicht mehr so rücksichtsvoll, einfühlsam etc. wie am Anfang. Er wollte sich bis jetzt glaube ich nur von seiner besten Seite zeigen. Irgendwann fing es an ,dass wir nur noch Streit hatten. Aufgrund dessen habe ich eine Zeit lang viel geweint war nur noch traurig.
Jetzt sind wir zusammen gezogen (bzw. wir wohnten davor schon zusammen nur nicht zu zweit). Durch das zusammen ziehen dachte ich es wird alles besser, aber jetzt verstehe ich die Welt nicht mehr.
Ich habe keine Freunde mehr, kein Ausgang, keine Hobbys etc. mehr weil ich mir so viel Mühe gebe ihm zu gefallen und er sieht trotzdem sehr oft das schlechte in mir. Er kritisiert mich viel, versucht mich zu verändern und wenn ich nicht so handle wie er es erwartet, dann wird er sauer.
Jetzt wenn ich weine, fast innerlich zerbreche schaut er nur zu und hackt weiter an mir rum und sagt mir weinen sei das einzige was ich kann.
Ich weiß nicht mehr was ich tun soll, da die Beziehung auch gute Seiten und schöne Seiten hat.
Allerdings sind die Schattenseiten sehr schlecht für meine Gesundheit. Habe schon leichte Selbstmordgedanken und versuche mich aber immer wieder in den Griff zu kriegen und sage mir es wird besser...

...zur Frage

Stimmt das wenn man kein Wasser trinkt das man so nicht zunimmt?

Ich kenn ein Freund der isst und isst und nicht zunimmt meistens Schokolade und Süßigkeiten. Ich habe ihn mal gefragt wie er so eine gute Figur hat wenn er soviel isst und das alles . Er meinte nur weil ich sehr wenig Wasser trinke . Das kann doch nicht stimmen oder ?

...zur Frage

Mein Freund isst abends sehr oft 3 Pizzas ist das normal?

...zur Frage

Kann man durch Wasser trinken und bei Verzicht auf Süßigkeiten abnehmen?

Hallo, ich möchte gerne abnehmen und versuche es ohne viel Sport zu tun (Weil die Fußball Saison erst nach den Sommerferien beginnt ) . Ich trinke momentan 4 Liter Wasser am Tag und esse eigentlich keine Süßigkeiten. Gesunde Sachen,wie Äpfel kann ich essen ,leider gibt es bei uns sehr viele Fettige Sachen zuhause (Pizza,Creme mit Knoblauch Geschmack ,worauf ich sehr abfahre ) und essen auch viel ungesund . Ich mache Zuhause auch Hometraining und Unternehme sehr viel mit meinem Vater draußen ,leider nur am Wochenende,da er erst in zwei Wochen ,,Ferien“ hat . Meine Mutter ist nicht so ein Freund von Bewegung und bei meinem Bruder variiert es etwas . Ich habe zwei Freunde ,einer der wegen einer Fehlfunktion nicht zunimmt und einer der viel Cola trinkt ,Chips isst  und nicht so viel wert auf Bewegung legt . Mein Vater ist der einzigste ,der Wert auf Bewegung legt . Ich darf von meinem Taschengeld (5€) die Woche ,mir alles kaufen . Davon kaufe ich mir auch was gesundes .
Kann mir jemand noch Tipps zum abnehmen geben ?
Mit freundlichen Grüßen ,
Luca

...zur Frage

Beste Freundin hat sich in meinen Freund verliebt?

Hey

Meine beste Freundin hat mir vor zwei Wochen gesagt dass sie sich in meinen Freund verliebt hat. Ich meinte zu ihr dass ich kein Problem damit hätte, solange sie die Finger von ihm lassen würde, nur leider tut sie das nicht so ganz.

Wenn sie bei mir ist versucht sie immer intensiv Gespräche mit meinem Freund aufzubauen und lässt mich dabei nicht wirklich zu Wort kommen. Mir ist ebenfalls aufgefallen dass sie meinem Freund immer unauffällig hinterher schaut wenn er vorbei geht.

Ich habe versucht mit ihr darüber zu reden, sie hat einen auf Unschulds Lamm gemacht und meinte ich würde mir das alles nur einbilden. Ja ja... sicherlich....

Was Männer angeht ist sie echt rücksichtslos, sie würde wahrscheinlich selbst ihrer Mutter ihren Stiefvater ausspannen, ich würde es ihr zu trauen.

Mein Freund hat Medizin studiert und macht momentan eine Facharztausbildung im Bereich Anästhesiologie und ist sehr an der Gesundheit seiner Mitmenschen interessiert (du kannst den wenn du willst 5 Stunden erzählen wie es dir geht und bis zum letzten Satz wird er sein bestes geben dir zu helfen). Meine beste Freundin hat nächste Woche nen OP Termin, nutzt diese Chance und erzählt meinem Freund sehr detailliert alles mögliche davon, er hört ihr, wie erwartet, unermüdlich zu und unterhält sich mit ihr gefühlt Stunden darüber.

Der Tipp sie einfach nicht mehr zu mir einzuladen ist völlig sinnlos, sie kommt nämlich einfach so vorbei.

Meine Eifersucht ist zwar unbegründet weil mein Freund niemals was mit ner anderen anfangen würde, aber trotzdem stört mich ihr Verhalten sehr.

Hat wer Tipps? Sollte ich ihr Verhalten vielleicht einfach tolerieren?

(Ich bin 24, meine Freundin 25 und mein Freund ist 26)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?