Freund will nicht zum Hautarzt

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sofern du es noch nicht gemacht hast, erkläre ihm ganz genau deine Situation, deine Ängste und Sorgen. Warum du willst, dass er es checken lässt, ect. Auch wenn er nicht gerne zum Arzt geht, ist das checken ja nichts schlimmes oder schmerzhaftes. Außerdem weißt du ja wie wichtig Früherkennung ist und eine mögliche Behandlung jetzt noch wesentlich angenehmer ist, als eine wenn es schon zu spät ist. Zwingen kannst du ihn nicht, bitten aber schon :)

du kannst ihn ja schlecht zwingen.

sein ding, wenn er am ende an hautkrebs stirbt.

ich hab mich auch nie bisher untersuchen lassen, obwohl ich eine angeheiratete in der familie habe die mit anfang 30 das erste mal an hautkrebs erkrankt war.

und immer wieder muss ihr was weggeschnitten werden.

Also ich würde es ihm raten hin zu gehen als Freundin weil du es ja selber hast aber zwing ihn nicht weil es ist ja auch seine Sache...

da kannst du nix machen - es sind seine flecken und wenn er nicht will - dann will er nicht

Was möchtest Du wissen?