Freund will keinen Kompromiss eigehen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast natürlich recht, welche Frau mag das schon gerne wenn sich der Freund oder Partner bei jeder Party die Birne voll säuft.

Er will vernünftig feiern,  sein Leben genießen ... ? Alles OK, wer will das nicht, aber übermäßiger Alkoholgenuss muß nun wirklich nicht sein. Du verbietest ihm den Alkohol nicht, also sollte er sich schon an gewisse Regeln halten wenn ihr zwei zusammen unterwegs seid !

Aber wie du selbst schreibst, er ist nicht kompromissbereit !

Entweder hat er das Hirn vernebelt, oder er bildet sich wirklich ein dies so weitermachen zu können mit dir an seiner Seite.

Du solltest ihm einmal einen Warnschuß setzen. Sage ihm klip und klar, was du bei der nächsten Party von ihm erwartest. Betrinkt er sich wieder maßlos, gehst du nicht mehr mit ihm zusammen weg, weil du es nicht ertragen kannst. Sage ihm das so deutlich.

Sollte er sich nicht daran stören und daraufhin allein losziehen, mußt du eure beziehung überdenken und dir tatsächlich überlegen ob er der richtige ist an deiner Seite !

 

Versuche es und setze einfach mal Prioritäten !

 

Wünsche dir viel Glück !

Hier wäre eine Alterangabe hilfreich gewesen....also tippe ich einfach mal ins blaue, dass ihr so um die 16-20 seid ?....

In dem Alter kann es schon passieren, dass ihm der schnelle Rausch durchaus wichtiger ist, als du...er weiss eine gute Beziehung noch nicht zu schätzen vermute ich.

Sollte ich mit meiner Altersschätzung richtig liegen, bestätigt sich mal wieder, dass Mädchen in dem Alter einfach bereits reifer sind, als Jungs. Du machst dir ernsthafte Gedanken, er leider nicht. Das Licht wird ihm wohl erst aufgehen, wenn du Schluss mit ihm machst...und selbst dann ist es fraglich, denn dann säuft er vielleicht noch mehr, da er eine prima Ausrede zum saufen hat.

Üble Position, in der du dich da befindest und sehr rücksichtslos von ihm...aber einen echten Rat...ein Patentrezept gibt es da leider nicht. Die Einsicht weniger zu trinken, muss schon von ihm selber kommen. Mehr als ihm hilfe anzubieten kannst du nicht machen., Wenn er nicht dazu bereit ist, auch nicht, wenn deswegen eure Beziehung auseinander geht, dann hilft alles nichts.

Es wird dir kein Trost sein, aber du hast dich wenigstens bemüht. Deine Schuld ist es nicht, wenn er abstürzt.

 

ja schon ganz richtig mit dem alter :> ich bin 16 und er 19

danke für deine hilfe, ich werde nochmal mit ihm darüber reden

0

hi quizzical, du bist schon auf dem richtigen weg,das mit dem gefüh,l das du ihm völlig egal bist,  so wie es ausschaut,und wenn das schon länger so geht, dann ist dein freund alkoholiker, denen ist auch alles egal,nur der alkohol nicht, das ist dann keine basis für eine beziehung,  denk an das 13 gebot er wird die alles verprechen wenn du ihn vor die alternative sellst aber er wird das nic ht halten also laß dich nicht vergageiern! es gibt zwar weniger männer als frauen auf der erde, aber so einen typen brauchst du ja wohl nicht, aber es tut weh , sich zu trenne, ich weiß aber, du schaffstst das  schon.... alles braucht seine zeit viel glück compaql

Jup...gute Antwort (von der Rechtschreibung mal abgesehen *g*).

 

0
@mick7

hi mick. ja für einen waschechten legastheniker nicht so schlecht, und gf hat kein rsprogram, aber wir machen ja keinen wettbewerb, schön , daß dir meine antwort gefallen hat, vg compaql

0

hm vielleicht hast du recht. danke für deine antwort

0

Sage ihm ganz klar, daß Du Dein Leben nicht mit einem Alkoholiker verbringen willst. Damit macht er nicht nur sein eigenes, sondern auch DEIN Leben kaputt. Da hast Du durchaus das Recht, Dich dazu zu äußern ! Wenn ihm das alles egal ist, dann solltest Du Dich trennen !

so ein blödsinn, er ist jung und hat lust zu feiern, dass ist doch völlig normal bei jugendlichen...es gehört zum erwachsen werden dazu. und er wird sicher eher besser dran sein, wenn sie sich trennt, weil ihn dann keiner mehr von dem abhält worauf er lust hat. nämlich spaß haben und das leben mit freunden genießen. was denkt ihr denn warum soviele jungs oder männer am liebsten ohne ihre frauen weg gehen...

0
@kalinka007

In 10 Jahren wirst Du wissen, wohin das führen kann und Deine Meinung ändern !

0

ein tip von mir: wenn du versuchst ihm dinge vorzuschreiben, so logisch sie in deinen augen auch sein mögen, wirst du ihn verlieren. er wird genervt sein, von seiner freundin, die genau wie seine mutter immer auf ihn aufpassen will und wird sich dann in eine andere richtung, eben von dir weg orientieren. so ist das. man ist jung um auch mal zu viel zu trinken, das gehört dazu. wenn man erst richtig erwachsen ist kann man sich das nicht mehr jedes wochenende leisten, weil die vernunft dann doch siegt. lass ihn seinen spaß haben und nerv ih n nicht mit deinem benehmen. ich hätte auch keine lust darauf mir vorschreiben zu lassen was für mich gut ist, nur weil es jemand anderem nicht passt.

Hier gehts ja nicht darum, dass sie ihm seinen Spass verbieten will. Wenn er ständig voll ist, dann hat auch für mich jeder Spass irgendwann einmal ein Loch...und ich trink auch gern mal 2-3 Halbe.

Wenn sie ihn dann darauf anspricht, er aber keine Einsicht zeigt, dann passt ja wohl was nicht in der Beziehung. Da gehören ja immernoch 2 dazu.

Du scheinst mir so der Typ "die Frau sei dem Manne Untertan"...blöd das die guten alten Zeiten vorbei sind, was?

0
@mick7

:D ja die guten alten zeiten :D so ein müll, frauen an die macht ;)

0

Was möchtest Du wissen?