Freund will anal sex ich nicht?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Hey hello542, wenn du das nicht möchtest tue es einfach nicht, es ist deine Entscheidung ganz einfach.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist dein Körper! Nur DU bestimmst was damit geschieht! Wenn er so gerne mal sehen will wie gut du auf dem Strich bist......was dann.? Du kannst dir einen Strapon kaufen und ihm Analverkehr anbieten. Mal schauen wie er auf den Vorschlag reagiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich nicht zu etwas zwingen was du nicht machen willst, ich bin mir sicher, dass er auch nicht alles machen will, was du machen willst (: Ihr müsst halt Kompromisse finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klare Ansage mit mir nicht. Was er daraus anstellt ist seine Sache. Was BEIDEN gefällt darf sein. 

Biete ihm im Gegenzug doch mal das Gleiche an; mit Dil do xD 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man spricht im Allgemeinen vom "vereinnehmlichen Sex", also Geschlechtsverkehr an dem beide Geschlechtspartner aus freien Willen miteinander Sex haben. Eine wichtige Voraussetzung ist deshalb, dass beide Partner auch Lust auf die Sexpraktiken haben und schließlich Spaß daran. Somit solltet ihr nur Analsex haben, wenn ihr beide das wollt. In eurem Fall, macht es keinen Sinn ihn zu praktizieren. Rede nichmal mit deinem Freund darüber, dass dir eher der "normale" Sex gefällt. Und da er dich liebt, müsste er Verständnis für dich haben. Denn eine Beziehen baut auf Kommunikation und Anpassung auf. :-)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bloodmamut
10.11.2015, 14:17

Klingt zwar eher nicht so das er sich anpassen will sondern einfach seine Geilheit ausleben möchte, dennoch genau die Richtige Antwort. ;)

0

Mal wieder so eine Frage im Sinne von Geschmacks-Sache. Darauf gibt es bestimmt wieder diese üblichen moralischen Antworten und Pauschalierungen.

Will nicht ist eindeutig eine Willenssache. ;-) eventuell auch etwas, was man sich eingeredet hat, oder einreden ließ.

Warum willst du es nicht, warum will er es?
Manches ist ähnlich unterschiedlich. Viele Frauen wollen schwanger werden, egal ob der Vater was taugen würde, sie können ja notfalls ein Kind alleine aufziehen. Etliche Männer wollen evtl keine Kinder und vor allem keine Kukuskinder. Von letzteren gibt es so viele, weil .... Frau(en) was wollen?

Analsex mit Frau hat nur einen gewissen Sinn. Schwanger kann man davon nie werden. Sex mit Frau hätte genau genommen doch nur den einen Sinn.

Will dein Freund sowas, weil alle seine Freunde sowas mit ihren Freundinnen haben können, er also nicht als irgendwas dastehen will?
Und willst du es nicht, weil sowas unnatürlich oder schmutzig ist?
Sind sonstige Sexpraktiken natürlicher und nicht schmutzig? Blowjob z.B.?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann dir nur sagen es ist ein tolles erlebnis! Hatte beim ersten mal auch schiss davor dass es weh tut und alles aber das ist gar ned so! Wenns der richtige ist dann kannst du super entspannen und alles klappt gut ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag das dir es nicht gefällt er kann dich ja nicht zwingen biete ihm einen blow job an wenn du das mehr magst wenn nicht dann sags ihm ist die beste methode

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja... wenn er unbedingt will...... Kauf dir halt nen Dil.o und biete ihm an bei ihm Abhilfe zu schaffen..... Ich glaube dann will er nicht mehr. :-))

Du solltest allerdings niemals etwas tun, was du nicht selbst willst!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide müssen es wollen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es nicht willst, dann sag ihm das und gut ist. Wenn er weiterhin nicht locker lässt, sag ihm, dass du ihn dann auch gerne mal anal mit einem Di*do penetrieren möchtest. Gleiches Recht für alle und so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lasst es. Es wird euch beiden keinen Spaß machen, wenn einer nicht damit einverstanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er dich dazu zwingen will, ist er der Falsche. Sag nein und damit hat es sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sexuelle Selbstbestimmung, schonmal davon gehört? Wenn du es nicht willst, dann sag auch klar Nein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm dass du das nicht willst und er das bitte respektieren soll.... du fühlstz dich noch nicht reif genug dazu oder soo halt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es nicht willst dann muss er das einsehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er muss es akzeptieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?