Freund wichst heimlich in meine Socken?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Bitte ihn um Aufklärung.
Er soll dir offen uns ehrlich sagen, was er da tut, damit du ihn verstehen kannst.
Dann kannst du dir überlegen, ob er weiterhin deine Socken dazu haben kann, er sie aber im Anschluss selbst reinigt und nicht einfach so liegen lässt.
Oder ob du das absofort nicht mehr möchtest.
Da es deine Socken sind, bestimmt du hier deine Grenzen.
Da es eure Beziehung ist, ist es eigentlich ein Todesurteil, wenn er einen Fetisch hat, deine Sachen dazu braucht, und er es dir nicht vor Beginn eurer Beziehung gesagt hat.
So hintergeht er dich. Das ist menschlich gesehen unterste Schublade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na und, was ist denn so schlimm daran? Er steht halt auf deine Socken und getraut es sich nicht dir zu sagen. Zieh doch beim nächsten Mal Sex Socken an und massiere sein damit (sockjob) und berühre ihm an ganzen Körper damit. Du wirst sehen, wie es ihm gefällt. Sicher könnt ihr danach offen drüber reden wenn er merkt, dass es nichts schlimmes oder verbotenes ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In vielen Beziehungen hapert es an Offenheit, die doch so wichtig und zuweilen auch sehr nützlich ist, bzw. es sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

sag ihm, er braucht nicht jeden Haushaltstip ausprobieren. Ein normales Waschmittel tut's auch.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Murmelchen09,

ja, sage ihm Du könntest den Druck seiner männlichen Hormone ja gut

verstehen, aber wenn denn schon die Socken herhalten müssen, sollte er sie

auch bitte waschen. Er wird es Verstehen was Du meinst. LG.KH.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Revanchiere dich doch mit gleichem, vielleicht hört er dann auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willy1729
27.10.2015, 16:23

Wie soll sie denn in seine Socken ejakulieren?

0

Sag ihm einfach, ich bin tolerant aber was ich jetzt mitbekommen habe geht mir einfach zu weit. Das muss doch nicht sein. Verschone in Zukunft bitte meine Socken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche stehen halt drauf. Lass ihn doch, wenn es ihm Freude bereitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Entenmarsch
27.10.2015, 16:19

Ja aber wenn es ihre Socken sind?!

0
Kommentar von wurstbemmchen
27.10.2015, 16:33

Die werden doch gewaschen, oder nicht? Werden doch bestimmt schmutzige sein.

1

Eventuell ist es so ein Fetisch? objektophilie???

Habe schon gehört das es welche mit Schuhen machen... was es nicht alles gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Räche dich, indem Du morgens statt aufs Klo zu gehen seine Schuhe vollpinkelst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Okeeey...

Sag ihm einfach wenn er das unbedingt tun muss soll er sie auch gefälligst waschen. Oder sag ihm er soll seine Socken nehmen. Jedem seine eigene Art Spaß zu haben aber nicht mit den Socken anderer.. xd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum fragst du ihn nicht warum er das macht? Oder bitte ihn einfach das sein zu lassen. Wenn ihr in einer Beziehung seid, dann solltet ihr wenigstens so ehrlich miteinander sein, das untereinander auszumachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag ihm einfach, dass du es mitbekommen hast und er ja ruhig seinen spaß haben kann, aber doch bitte nicht mit deinen socken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn in sachlichem Ton warum er soetwas tut und das er das bitte seien lassen soll.

Rede mit deinem Partner denn das Reden in einer Beziehung ist das A und O  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?