Freund wertschätzen mich nicht, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey,
ich habe derzeit genau dasselbe Problem wie du. Wichtig ist, dass man das ganze auf jeden Fall mal anspricht, du hast das Gefühl nicht umsonst, bei mir stecken zum Beispiel Verlustängste dahinter. Zweitens ist es leider so, dass freundschaftliche Strukturen sich im Laufe der Zeit verändern und das ist nicht einmal schlimm- man hat die persönliche Wahl dies anzunehmen oder nicht. Du scheinst ein sympathischer Kerl zu sein, zeig deinen Freunden wie bisher, das sie dir wichtig sind. Sag aber auch was dir fehlt oder werde dir im klaren darüber warum. Ich wünsche dir alles gute! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey rolf ich kenne diese Situation das ist echt blöd . Also am besten versuchst du dich mal etwas zurück zu halten und ich glaube das die Garnichts gegen dich haben , ich hatte auch mal das Gefühl aber irgend wann war es auf einmal weg.

hoffe du schaffst das 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?