Freund von mir meint mit 60.000 Euro kann man keine Wohnung einrichten?

11 Antworten

Es ist sicherlich möglich so viel Geld oder noch mehr für das Einrichten einer Wohnung auszugeben. Muss man aber nicht! Oft reicht etwas Kreativität und ein paar schöne DIY Ideen und man bekommt trotzdem seine Wohnung richtig schön eingerichtet. Wenn ich Inspirationen benötige, schaue ich sehr gerne hier vorbei: https://www.raumideen.org/

Da kannst du es dir richtig schön mit machen. Aber das ist ein weites Feld. Mit wenig Ansprüchen kannst du dir, zB bei IKEA, für viiiiieeel viel weniger Geld eine schöne Einrichtung kaufen.

Aber selbst bei teureen Marken kannst Du dir tolle Sachen aussuchen. Natürlich für eine Küche kann man endlos viel Geld ausgeben. Aber selbst wenn die luxeriöse 20.000 EUR kostet, kannst du mit dem Rest eine Luxuswohnung haben.

da wo ich wohne kanst du eine 70 qm Eigentumswohnung inc. Einrichtung für den Preis haben.

Wohnung einrichten : Wie viel Budget nötig?

Hallo liebe Community

Ich halte aktuell ausschau nach einer eigenen Wohnung. Es wäre zugleich auch meine erste eigene somit habe ich nicht viel Erfahrung was es dies betrifft. Ich habe mir in den letzten Jahren etwas Geld bei Seite gelegt und würde gerne wissen, ob ich mit 4000 euro meine künftige Wohnung gut einrichten kann Über eure Feedback's würde ich mich sehr freuen lg Gerrad

...zur Frage

So schnell wie möglich Wohnung finden?

Also.. mein Freund hat seine Wohnung vor nem Monat gekündigt.. und mir das erst vor einer Woche gesagt.. und meinte wir müssen in einer Woche raus sein.. er arbeitet im Ausland und meint er bräuchte keine Wohnung in Deutschland.. wo soll ich jetzt hin? ... also kann ich mich irgendwo melden oder so? Zu Freunden oder Eltern kann ich nicht.

...zur Frage

Mieterin will ihre Wohnung nicht verlassen trotz Kündigung!

Hallo, und zwar habe ich mit meinem Freund eine Wohnung gemietet in die wir am 1.6 einziehen wollen.. nun ist der Mann der darin gewohnt hat verstorben, eigentlich kein Problem wenn da nicht seine Frau wäre ( die lebten wohl in trennung) die jetzt meint in der Wohnung bleiben zu wollen! Sie hat mit dem Vermieter keinen Mietvertrag! Und darüber hinaus hat ihr Mann ja schon gekündigt!

So, nun war der Vermieter schon so nett und hat ihr eine andere Wohnung zur Verfügung gestellt, sie hat zugesagt und auch irgendwas unterschrieben. Gestern hätte sie aus der Wohnung draußen sein sollen... aber nix! Wir konnten wieder nicht ausmessen :(

Jetzt wollt ich wissen wie es für uns und den 1.6 so steht und was wir noch machen können?

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?