Freund von Flüchtlingen verprügelt , was tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da Du sie schon als Flüchtlinge und nicht einfach als seit längerem hier lebende Menschen identifizieren konntest, kannst Du der Polizei selbstverständlich kalre sachdienliche Hinweise geben.

Von der latenten Hetze abgesehen: was bist Du für ein A...loch, dass Du weder eingegriffen noch die Polizei gerufen hast, sondern seelenruhig zugeschaut hast, bis er bewusstlos war? Hättest Du direkt den Notruf abgesetzt, wär die Frage nach der Anzeige auch hinfällig.

Stinkt doch wieder von vorne bis hinten, diese Story.

Egal wer es war und wie sehr sie einschüchtern. Man macht IMMER eine Anzeige....seitdem man möchte, das sich so was wiederholt. Wer gibt dir denn die Garantie das sie es nicht mehr tun wenn du sie nicht anzeigst ???

Und warum willst du die Anzeige erstatten und nicht dein Freund? Er ist schliesslich der Geschädigte. Du kannst allerdings als Zeuge bei der Identifizierung der Täter helfen.

Das würde ich jedenfalls sagen, wenn ich deine Geschichte glaubte. Aber da geht's mir so wie vielen anderen Usern: ich glaub's nicht.

Schon deine Aussage, dass man Flüchtlinge an ihrer Kleidung erkennt - 'lach'.

Und dass du tatenlos zugeschaut hast - man muss ja nicht todesmutig eingreifen, wenn der "Feind" in der Überzahl ist, aber die Polizei anrufen oder Hilfe holen ist doch wohl zumutbar? Oder passierte das in der Wüste, hunderte Kilometer von jeder Zivilsation entfernt?

Ja, es ist besser, du zeigst es nicht an. Sonst wirst du noch wegen unterlassener Hilfeleistung belangt.

soprahin 08.08.2017, 00:06

Schon deine Aussage, dass man Flüchtlinge an ihrer Kleidung erkennt - 'lach'.

Wo liest du das?

0
Zicke52 08.08.2017, 06:28
@soprahin

@soprahin: Im Kommentar des FS sur Antwort adabeis.

0

Nehmen wir einmal einen Augenblick an, dass deine Geschichte nicht frei erfunden ist: Woher willst du eigentlich wissen, dass es sich um "Flüchtlinge" bzw. Asylsuchende gehandelt hat.
Wie könntet ihr sie anzeigen, wenn ihr sie überhaupt nicht kennt?
Viele Ungereimtheiten. Ich glaube dir immer noch nicht.

Stephannnnn12 04.08.2017, 17:02

1.an den Klamotten und daher das sie es erwähnt hatten. 2 ein Teil meiner sorgen .

0
adabei 04.08.2017, 17:03
@Stephannnnn12

An den "Klamotten" willst du das erkannt haben?
Deine Geschichte wird immer unglaubwürdiger.

5
Stephannnnn12 04.08.2017, 17:05
@adabei

Du musst es ja nicht glauben , jeder hat doch eine Freie Meinung ! Ist auch gut so

0
ninaxx2 04.08.2017, 17:48

Man erkennt Flüchtlinge - Man erkennt es an der Art wie sie gekleidet sind. Ich kenne einige, und Ich finde man sieht es Ihnen an

Die Geschichte kann also durchaus stimmen

0
Zicke52 04.08.2017, 20:58
@ninaxx2

@ninaxx2: So? Wie sind sie denn gekleidet?

Ich lese hier häufig, Flüchtlinge trügen Markenkleidung. Trägt denn sonst niemand Markenkleidung?

6
ninaxx2 05.08.2017, 11:08
@Zicke52

In der Großstadt in der Ich lebe, sehe Ich Flüchtlinge und Ich erkenne diese. Nein sie tragen keine Markenkleidung. Sie tragen zb Marken Turnschuhe - aber alte, die nicht mehr "in" sind

Ich kenne viele, Freunde von mir helfen diesen, bei Behördengängen usw

Und man erkennt sie - Das soll nicht böse klingen oder so

Aber Ich erkenne speziell Schwarze Flüchtlinge sofort. Wäre Ich mit dir in der City unterwegs, ich könnte die dir sofort zeigen, dann würdest du das vielleicht auch sehen

Aber glaube mir, man erkennt sie

Ich bin übrigens auch Schwarz - Also bitte nicht mit Rassismus anfangen..

0

Ich finde du hast einigermaßen richtig reagiert natürlich hätte man sich irgendwie Hilfe holen können und nen Notruf absetzen sollen. Man sollte in Sachen zivil courage vor allem an die eigene Sicherheit denken und sich nicht blindlinks in die Bresche schmeißen auch wenn's ein guter Kumpel is daran is eigentlich nichts feige. Ich finds echt lächerlich wie einige Leute sofort meinen "ich hätte meinen besten Bro da nicht alleine gelassen du Weichei " oder ähnliches weil natürlich jeder laut deren definition anscheinend n laufender Schrank is mit total krassen close combat skills. Oder auch "die geschichte is frei erfunden" oder so nen dreck is auch schwachsinnig da keine der  Personen auf dieser Seite dabei war und/oder nur weil die person sagt es waren Asylanten muss es auch nicht gleich ne lüge oder hetze sein.

Du willst nicht hetzen? Warum betonst du dann, das es Flüchtlinge waren und woher willst du das wissen?

Das du dich nicht eingemischt hast in die Prügelei war schon ok, du hättest aber ohne weiters die Polizei rufen können.

Warum erwähnst du dann, dass es Flüchtlinge waren? Das spielt doch absolut keine Rolle wer das war. 

Zur Anzeige sollte es am besten dein Freund selber bringen, probier ihn zu überreden dies zu tun. Von dir selber ist es feige und unterlassene Hilfeleistung, dass du nichts getan hast.

Stephannnnn12 04.08.2017, 16:55

Doch meiner Meinung schon , weil die ja gewissermaßen einem anderen Strafrecht Erliegen oder?

2
GanMar 04.08.2017, 16:57
@Stephannnnn12

weil die ja gewissermaßen einem anderen Strafrecht Erliegen oder?

Nein. Körperverletzung ist Körperverletzung und hier gilt unser Gesetzbuch und nicht das aus Italien oder Venezuela oder sonst irgend eins.

6
BossArgument 04.08.2017, 16:57
@Stephannnnn12

Ja und was juckt dich das? Hat dich das "andere Strafrecht" daran gehindert deinem Freund zu helfen? Hindert dich das andere Strafmaß zur Polizei zu gehen? Ist doch scheiß egal

1
Stephannnnn12 04.08.2017, 16:59
@BossArgument

Meine Befürchtung ist das diejenigen nur eine kleine Strafe bekommen und dann erst richtig wütend auf mich sind , das spielt ja keine Rolle ob Flüchtling oder deutscher, die Befürchtung hat man immer

0
BossArgument 04.08.2017, 17:02
@Stephannnnn12

Die kriegen die gleiche Strafe wie jeder andere auch. Der einzige Unterschied ist, dass die ggf. abgeschoben werden können, aber dann wären sie eher härter bestraft. 

Klar hat man die Befürchtung, ihnen erneut zu begegne. Dann pack dir ein Pfefferspray oder so ein, wenn du zu schwach bist dich selber zu wehren bzw. anderen zu helfen.

0

Wenn dem so ist Anzeige erstatten und nicht einschüchtern lassen.

Was möchtest Du wissen?