Mein Freund versteckt sein Gras bei mir und erpresst mich. Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

"Entweder du holst das Zeug innerhalb der nächsten 2 Stunden ab oder ich spüle es das Klo runter".

Was meinste, wie schnell der wird.

Auf deinen Vater zugehen und offen sprechen... Das ist kein Freund von dir, wenn er dich erpresst.

Oder das Gras auch einfach wegschmeissen.  Er kanns ja abholen, schmeiss es ihm dann einfach aus dem Fenster zu.

Sprech sofort mit deinem Vater!!!

du hast gar keine andere Wahl, denn es ist eine Frage der Zeit bis das rauskommt. Außerdem machst du dich mit strafbar.

Dein Vater wird schon Möglichkeiten haben deinen nicht Freund zu überführen.

Drück deinem Vater den ganzen Mist in die Hand und sag ihm die Wahrheit.

Hast du Chatverläufe bei denen er gesagt hatte dass dies seine Drogen sind?

Folgenden Plan halte ich für nicht nur gangbar, sondern darüber hinaus auch angesagt, in folgender Reihenfolge:

1.) Nimm das Zeugs und wirf es einfach weg. Ab ins Wc mit dem Zeugs, komplett.

2.) Ruf den "Freund" an (keine Textnachricht) und bringe ihm bei, dass Du sein Zeug weggeworfen hast, komplett.

3.) Dann sagst Du ihm, von wegen Freund, in Zukunft nicht mehr. Es kann sich zum Teufel scheren.

Erledigt.

Dein "Freund" hat nicht mehr alle Latten am Zaun. Gib ihm 24 Std. sein Zeug aus Deinem Zimmer zu nehmen. Damit sollte er selber klar kommen.

Wenn er das nicht macht, rede nach den 24 Std. mit Deinen Eltern.

Du warst fair und hast damit ein Angebot gemacht.

Und wenn das alles vorbei ist, lässt Du Dich bitte nie wieder auf sowas ein.

Der "Freund" hat freien Zugang zu deinem Zimmer?! Die einzige Konsequenz von seiner Drohung ist, dass du sein Dope sofort ins Klo wirfst. Dann hat er keine Beweise gegen dich. Ferner ist mal wieder der Beweis erbracht, dass Kiffen doof macht!

FehlerFrage 17.05.2017, 16:29

Wow, anhand eines Beispiels so etwas zu schlussfolgern strotzt vor Naivität.

Ziemliches Eigentor wenn man bedenkt das Alkohol Konsum als einzige Droge nachweislich das Gehirn Volumen reduziert.

0
Still 18.05.2017, 07:03
@FehlerFrage

Volumen ist nicht mit Intelligenz gleichzusetzen. Entscheidend sind die Synapsen und deren Verbindungen. Diese werden bei Jugendlichen Gehirnen nachweislich und nachhaltig geschädigt!

0

Was möchtest Du wissen?