Freund verliert Gefühle für mich!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten redest du mit ihm und sagst ihm das man so eine lange Beziehung nicht einfach wegschmeißen kann. Sag das du ihn nicht verlieren willst und ihr es erst einmal weiter hin versuchen sollt. Wenn er dann entgültig sagt es geht nicht mehr.. Naja.. Dann weis ich auch nicht mehr :/

Das habe ich ihm gesagt und er meint..ob er dann mit mir zusammen sein soll ohne Gefühle.. Dann hab ich gesagt dass er kommen soll und wir darüber reden er überlegt noch ob er kommen will oder nicht.. Ich will ihn nicht gehen lassen :(

0

Also ... Sag ihm vielleicht bekommt er seine Gefühle irgendwann mal wieder und bis dahin probiert ihr es... Wenn er meint es geht garnicht mehr dann solltet ihr Schluss machen... Dann war eure Beziehung nur bis hier hin.. Vielleicht ist es auch nur eine 'Phase' wo er Dent das er dich nicht mehr liebt. Aber glaub mir; wenn er dich früher wirklich geliebt hat verschwinden die Gefühle nicht einfach so ! Da muss schon was passiert sein um es dann wirklich entgültig zu sagen er liebt dich nicht mehr ... Da es soweit ich weis keinen Grund gibt ... :)

0

redet doch mal darüber wie ihr zusammen gekommen seid, oder unternehmt was was euch beiden sehr viel spaß macht oder wobei ihr mal nicht an das schlussmachen denken müsst

Hmm aber wenn er seine sachen holen kommt ist es doch eh aus zwischen euch.

Aber das ist normal das die liebe langsam weniger wird und ein Alltag in der Beziehung herscht

das kannst du nicht beeinflussen.....wenn die liebe nicht da ist kannst du nichts machen...

Das wirst du wohl akzeptieren müssen. Machen kannst du da nichts.

Was möchtest Du wissen?