Freund übernachtet und ich habe Angst?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vor was hast Du denn konkret Angst, wenn Dein Freund bei Dir übernachtet? Mach Dir die Ängste klar und sprich mit Deinem Freund darüber.

Auf der anderen Seite gibt es nicht wirklich einen Grund für Ängste und Du solltest Dir dies immer wieder sagen, als dass Dich Deine Ängste übermannen dürfen. Positives Denken ist wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WallyLeonie
15.07.2017, 10:44

Ich weiß nicht wovor ich Angst habe. Das ist ja das Problem. Ich persönlich habe keine Angst und freue mich darauf, aber meine Psyche arbeitet gegen mich....vielen dank trotzdem für deinen Rat.

0

Zu demjenigen, der bei Dir übernachten will, solltest Du Vertrauen haben. Wenn da nicht genügend Vertrauen ist, dann lass diese Aktion! Angst kann Dich zusätzlich krank machen! Was Du aber unbedingt tun musst, ist: Sprich mit Deinem Freund über Deine Ängste! Er muss das wissen, damit er auf Dich Rücksicht nehmen kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WallyLeonie
15.07.2017, 10:46

Ich habe bereits mit ihm über meine Ängste gesprochen und er kümmert sich wirklich liebevoll um mich und sagt mir auch immer ich solle mir keinen Druck machen, er würde sich mir anpassen. Ich persönlich würde mich ja unendlich freuen, wenn er übernachtet, aber meine Psyche arbeitet in der Hinsicht gegen mich und bereitet mir Angst...

0

Moin,
Ja, Alkohol in wirklichem Maße ist manchmal wirklich gut. Glaube ein Bier / Zwei Sekt sind glaub ich ne gute Menge. Ansonsten, wenn du ihm vertraust, vertraue dich ihm an ;) Wenn er ein " Guter" ist, dann wird er sich um dich kümmern / auf dich Rücksicht nehmen und versuchen dir deine Angst zu lindern.
Viele Grüße,
Du schaffst das!
Kili :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AriZona04
15.07.2017, 10:08

Alkohol und Krankheit - passt DAS zusammen?? Ernsthaft!

0
Kommentar von KiLoTrolL
15.07.2017, 10:12

Oh, Tut mir Leid! Habe das mit der generalisierten Angststörung überlesen :// Aber meinst du nicht, dass etwas Entspannung die Angstschwelle ( wenigstens vor dem Anvortrauen ) etwas senken kann, damit sie den Mut findet sie zu überwinden? Aber das ist jetzt reine Überlegung... :/ Greez

1

Fasse Vertrauen, und rede mit ihm über Deine Ängste!                                         Das hilft Dir, und bei ihm gibt es dann keine Missverständnisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WallyLeonie
15.07.2017, 10:47

Ich habe ihm bereits das ganze erklärt und er nimmt auch wirklich liebevoll Rücksicht auf mich, kümmert sich um mich und sagt ich solle mir keinen Druck machen. Ich persönlich würde mich sehr freuen wenn er übernachtet aber meine Psyche arbeitet gegen mich.

0

Baldrian hilft!

Alkohol im Maße (2 Glas Sekt) manchmal auch! 😎

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WallyLeonie
15.07.2017, 10:48

Ich darf aus gesundheitlichen Gründen keinen Alkohol trinken, aber Baldrian klingt gut. Danke :)

0

Warum willst du es tun, wenn du Angst hast? Lass es bleiben wenn du nicht willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WallyLeonie
15.07.2017, 10:49

Ich persönlich will es ja, aber durch meine Krankheit arbeitet meine Psyche gegen mich und verschafft mir Angst. Das ist ja das blöde an der Situation

0

Was möchtest Du wissen?