Freund trifft sich nur mit Mädchen, bin voll verzweifelt weiß nicht mehr was ich tun soll!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh mal tief in dich versuche mal deinem Hassgefühl auf den Grund zu kommen. Wodurch kannst du das Gefühl noch steigern, was macht dich besonders sauer? Hast du schon Erlebnisse gehabt mit ähnlichem Gefühl? Welche waren das? Zum wieder runterkommen, langsam und tief atmen ;).

Eifersucht ist meistens ein Mangel an sich geliebt fühlen (klingt jetzt banal) aber es ist so oft anzutreffen, dass sogar das Gefühl der Eifersucht oft als normal angesehen wird. Leider funktioniert das menschliche Gehirn halbautomatisch nach gewissen Schemata, das macht z.B. Auto fahren leichter, ist aber in Beziehungen eher ungünstig, wenn man plötzlich wie ein kleines Kind reagiert, weil man genau diese Beziehungsschemata als kleines Kind sehr genau gelernt hat und schlecht umschalten kann mangels bewußten Zugriffsmöglichkeiten.

Mit dem aushalten des Gefühls dem vergleichen und in Beziehung setzen zur realen Situation kannst du mit der Zeit Abstand dazu bekommen und dich in der Situation besser von außen betrachten.

Das er viel mit anderen "Weibern" rumhängt wusstest du vorher schon. Es funktioniert selten sich mit dem Argument der (eigenen) Einzigartigkeit den Partner zurechtbiegen zu wollen.

Schon die Wortwahl "Weiber" spricht Bände über deine Ansicht seiner Freundinnen, wieso, frag ich mich, bist du mit jemandem zusammen, der sonst mit Leuten unterwegs ist, die du blöd findest. Wieso sollte er bei oder für dich sein Niveau ändern (können)?

Wie sehr Eifersucht mit dir zu tun hat, zeigt übrigens, dass es genauso Leute gibt, die auf das Hobby ihres Partners eifersüchtig sind.

Du hast eingesehen das er nicht dein Eigentum ist. Aber du bist seine Freundin und wenn dich etwas stört kann man darüber reden. Es ist auch verständlich das du ,,sauer'' bist. Das wäre jeder Mensch. Sag ihm was los ist. Du bist seine Freundin, also der Mensch der ihm fast am meisten bedeutet. Rede mit ihm deswegen. Sollte er uneinsichtig sein, schick ihn zu einer seiner ,,Weiber'', wie du sie nennst ;)

icouldpuke 29.08.2015, 21:29

Ja wir haben darüber schon so oft diskutiert und er ist naiv und uneinsichtig!
Aber ja das werde ich machen ihn zu seinen anderen "weibern" schicken! haha

0
Ring93 29.08.2015, 21:32
@icouldpuke

Es ist ein geben und nehmen in jeder Beziehung. Ihm ist es egal wie du dich fühlst. Das kann doch keine Beziehung für die Zukunft sein.

0
icouldpuke 29.08.2015, 21:56

Eigentlich passt es so garnicht  zu ihm  das es ihm egal währe , aber so langsam glaube ich es halt auch und es fühlt sich auch so an..

0
Ring93 29.08.2015, 22:00
@icouldpuke

Egal was er tut denkt oder sagt. Du musst mit ihm ein wirklich aufklärendes Gespräch führen. Denn so hält eure Beziehung nicht lang. Und das du dich ich sage jetzt mal ,,veräppelt'' fühlst, ist vollkommen berechtigt. Deine Zweifel sind es auch.

0

Was möchtest Du wissen?