Freund studiert das gleiche Fach?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann dich verstehen. Man möchte etwas machen, aber man will der/die einzige sein der/die etwas macht. Aber es wird immer jemanden geben der das gleiche macht wie du. Außerdem müsst ihr ja nicht in der selben Stadt studieren. Und Ingenieurswesen, da ist das Fachgebiet ziemlich groß. Das gute daran wäre aber auch, das ihr euch dann eine WG teilen könntet. Aber das heißt noch nicht, das ihr immer zusammen rumhängen müsst. Also meine Meinung ist, das es seine Vorteile und Nachteile hat. Und wenn du so denkst, dann ist das ja okay. Jeder hat seine eigene Meinung.

Nun, du hast natürlich nicht das Alleinrecht auf dieses Studienfach. Wenn du nun meinst, er will das studieren, nur weil du das machst, dann hindert dich keiner daran Falschinformationen zu streuen... du seist noch unentschlossen, tendierst zu Wirtschaftsinformatik oder BWL oder du hättest mitbekommen, das Fach sei (an der Uni, wo du dich hinbewerben möchtest) recht schwer, es wird "gesiebt". Vielleicht entscheidet er sich um und du kannst dein Ding in Ruhe machen. Und wenn nicht -shit happens :-o

Ich finde diese Denkweise ehrlich gesagt total komisch. Aber da es im Bereich der Ingenieurswissenschaften zig möglichkeiten gibt und man das zudem noch an etlichen Fachhochschulen und Universitäten studieren kann kannst du in aller ruhe deine neue Lebensphase ohne deinen alten freundeskreis anfangen.

Ist man mit paranormalen Fähigkeiten ebenfalls hochbegabt?

Einer meiner besten Freunde wusste bis vor kurzem noch nicht in welchem Land die Stadt Venedig liegt und er besitzt auch keine Matura/kein Abitur aber dafür hat er die Fähigkeit in die Zukunft zu sehen wenn auch noch unausgereift und er ist vielleicht sogar schon in eine Parallelwelt gereist als er zwei Jahre alt war.

Meine Frage ist sind so paranormale Fähigkeiten ebenfalls eine Form von Hochbegabung egal welche Fähgkeiten (Zukunft sehen, Parallelwelten reisen, Telepathie, Telekinese usw.)?

...zur Frage

Warum ist es so schwer deutsche Freunde zu finden?

Vorab: Ich möchte niemanden beleidigen und verletzen. Ich hoffe, dass meine Frage sachlich beantwortet wird.

Ich bin 23, weiblich, stamme aus der Ukraine und bin in Deutschland aufgewachsen. Vorhin habe ich nachgedacht und meine gesamte Schul- und die bisherige Studienzeit Revue passieren lassen und mir ist aufgefallen, dass ich nie deutsche Freunde hatte. Ich hab mich mit jedem gut verstanden, mit Russen, Polen, Kroaten, Türken, Afghanen, Afrikanern, Lateinamerikanern abgehangen, aber es nie geschafft mit einem Deutschen eine echte, langanhaltende Freundschaft aufzubauen.

Wenn ich auf Deutsche treffe, kommt es mir vor, als stehe vor mir eine unüberwindbare Mauer. Zu hoch, um sie zu erklimmen. Und dieses Gefühl habe ich bislang immer empfunden, wenn ich mich mit Deutschen getroffen haben. Selbst wenn wir einen schönen gemeinsamen Abend verbracht haben – am Ende war wieder alles auf Anfang, jeder ging zurück in sein eigenes Leben, es gab keine Gemeinsamkeit.

Meine Erfahrung mit deutschen Männern ist auch nicht gut. Meist verfliegt bei denen die anfängliche Begeisterung und die wenden sich ab und laufen irgendwann an mir vorbei, als hätten sie mich nie gekannt. Ausländische Männer scheinen mir irgendwie warmherziger und man kann, selbst wenn keine Beziehungen klappen, echte Freundschaften fürs Leben aufbauen.

Wie gesagt, ich möchte niemanden beleidigen und auch niemanden pauschalisieren. Aber das ist nun mal meine Erfahrung und ich überlege, was ich falsch mache :D

...zur Frage

mögen jungs alberne mädchen?

Hallooo ich hab gehört dass jungs alberne mädchen komisch finden!!! Ich fänd es nicht besonders toll wenn dass stimmt weil ich BIN albern bei manchen menschen mehr bei anderen weniger... Eigentlich bin ich ein schüchterner typ aber auch nur wenn sich um mich herrum viele menschen befinden. Wenn ich allerdings mit einer freundinn unterwegs bin lach ich plötzlich über jeden sche** ... Ich mag es wenn ich leute zum lachen bringen kann aber irgendwie glaube ich dass mich jungs einfach komisch finden weil ich eben so albern bin :/ ich würde gern normal sein aber es klappt einfach nicht -.- stimmt es wirklich dass jungs alberne mädchen komisch finden???? Danke schon mal für eure antworten (ach wer in dem text ein rechtschreibfehler findet kann ihn behalten!!) Lg luna

...zur Frage

Ich brauche Hilfe, mein Leben ist zurzeit sinnlos?

Ich brauche Hilfe, mein Leben ist zurzeit sinnlos?

Ich bin 20, fast 21, und mache momentan den ganzen Tag etwa gar nichts außer die Zeit vertreiben, und zwar drinnen, Zuhause bei den Eltern.

Ich warte momentan seit einem Jahr und wahrscheinlich sogar noch für ein weiteres Jahr auf einen Studienplatz für Wirtschaft, wobei ich noch nicht einmal weiß, ob sie mir liegen wird, es ist lediglich ein Vorschlag meiner Vaters und ich erhoffe mir daraus mehr Möglichkeiten für die Zukunft. Vielleicht verschwende ich also auch einfach nur noch mehr Zeit. Ich habe bisher nur das Abitur, und kein gutes, weswegen ich Wartesemester benötige.

Ich weiß aber echt nicht bzw. kann mich nicht entscheiden, was ich im Leben machen soll und welche Richtung ich einschlagen soll. Ich habe viele Ziele vor Augen, aber nicht den Weg. Ich weiß von Sachen, die ich erreichen möchte, aber nicht wie ich das tun kann. Ich möchte irgendwann genug Geld für eine Familie verdienen, und auch genug dass man keine finanziellen Schwierigkeiten hat und sich etwas leisten kann, und bestenfalls sodass mir der Beruf auch noch gefällt, aber ich weiß wirklich nicht, wie ich dahin kommen soll, vorallem in meiner momentanen Lage.

Freunde und Bekanntschaften, mit denen ich regelmäßig etwas unternehme könnte, habe ich momentan keine. Ich möchte Leute kennenlernen aber ich weiß nicht wie, denn zusätzlich dazu, dass ich sowieso soziale Schwächen und Schwierigkeiten mit kennenlernen habe, habe ich momentan auch absolut kein Umfeld, in dem ich Leute kennenlernen könnte. Ich bin ja nur Zuhause. Ich möchte rausgehen, aber ich weiß nicht wohin, und bisher lief es dann immer so, dass ich alleine raus ging, mit niemandem überhaupt irgendwie geredet geschweige denn jemanden kennengelernt habe, und umso depressiver und psychisch erschöpfter wieder nach Hause zurückkehrte.

Ich fühle mich leer. Den ganzen Tag denke ich nach, über alles, über das Universum, mein Umfeld, die Geschehnisse des Tages, verschiedene Sachen, die Realität, das Leben, mein Leben, das Leben anderer, einfach alles, aber manchmal sind meine Gedanken auch ganz anderer Natur und dann quälen sie mich nur.

Ich bin komplett einsam, ich habe hier nur meine Eltern. Geschwister habe ich keine. Verwandschaft lebt komplett im Ausland (Griechenland, mein Heimatland). Freunde habe ich hier keine wirklichen. Niemanden zum Sachen unternehmen. Niemanden zum Rausgehen...

Ich sehe momentan einfach keinen Sinn mehr in meinem Leben. Ich brauche wieder eine Richtung, in die ich mich bewegen kann. Ich brauche definitiv Freunde und Bekanntschaften, Kontakte. Ich bin zwar introvertiert, so würde ich von mir behaupten, aber ich habe diese Einsamkeit absolut satt.

Ich wünsche mir den Kontakt zu bestimmten und guten Menschen so sehr und es ist etwas, was ich nicht bekommen kann. Einige potentiell gute Freunde leben in Griechenland und ich bin durch meine Situation (Frage zu lang, Fortsetzung steht in den Kommentaren)

...zur Frage

Zwillinge - gleiche klamotten?

hallo, mein zwilling findet es immer total peinlich wenn wir mal die gleichen klamotten anhaben . ich find s zwar auch irgendwie komisch aber .... wie findet ihr das ? Danke ^^

...zur Frage

Fiktive Charaktere attraktiv finden?

Findet ihr es komisch wenn jemand sagt, dass er/sie eine fiktive Figur (w/m) attraktiv findet? Gerne mit Begründung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?