Freund sehr böse nach dem ersten Mal?

...komplette Frage anzeigen

30 Antworten

Tut mir wirklich leid für dich.

Eines kann ich dir versichern: Nicht alle Typen sind so. Du warst da leider an einen Heini geraten der nur so lange mit dir zusammenbleiben wollte bis er dich ins Bett bekam. Genauso (oder ähnlich) hätte er reagiert wenn du bereits nach 1 Woche mit ihm geschlafen hättest.

Ich finde es gut das du gewartet hast bis du selbst bereit warst für den Schritt. Was danach kam war eine miese Nummer von ihm. Das zeigt nur das er es nicht wert ist ihm nachzutrauern.

Was für ein Arzschloch vor dem Herrn.......

Die richtige Reaktion wäre gewesen, ihm eine zu scheuern, dass er den Handabdruck noch eine Woche später gespürt und gesehen hätte.

Ich weiß nicht, was du für ein Verhältnis zu deinen Eltern hast. Würde mir meine Tochter das erzählen, würde ich zu ihm nach Hause fahren und dann bekäme er eine deutliche Ansage, die er nicht so schnell vergessen würde!

Du kannst in deinem Umfeld dafür sorgen, dass dieser Arzsch als Arzsch erkannt wird.

Und sollte er sich dir noch einmal nähern, dann gib seinem aufgeblasenen Ego den Tritt und frage ihn, ob er sich nochmal blamieren will. Er soll erst mal üben, ehe er über Sex nachdenkt, denn er war grottenschlecht.

Das es solche abscheulichen, grässlichen Widerlinge gibt, ist ja fürwahr nichts Neues. Aber dass es immer wieder liebenswerte Mädchen gibt, die auf solche reinfallen, versetzt mich schon in Erstaunen. Gut, er kann ein guter Schauspieler gewesen sein. Und Du bist mit Deinen 15 Jahren wirklich noch ein Bisschen jung, um jedes Scheusal zu durchschauen. Und dennnoch bleibt bei mir ein ungutes Gefühl! So ein liebenswertes Mädchen! Und dann so ein Abscheuling... Und wenn es wirklich extrem kommt, kommt er wie ein geprügelter Hund zu Dir, und Du fällst erneut auf ihn herein! Ja, du wärst ja wirklich nicht die Erste, der das passiert. Ich kann Dich nur warnen: Das ist ein Widerling, der Deine Zuneigung nicht verdient!

Erstaunt must Du wirklich nicht sein. In dem Alter sind diese Art Jungs wirklich die allerbesten Schauspieler. und wenn ein Mädel zum ersten Mal so richtig verliebt ist, sieht sie nur, was sie sehen will.

Das ist mir damals auch passiert. Es ist nicht der Fehler der Mädchen, so naiv zu sein (mit 15!!!), sondern der Jungs, so verlogen zu sein.

Na klar sagt keiner: Eigentlich will ich nur mal ne Jungfrau vögeln - aber kaum ein Mädchen würde einen Jungen, in den es verliebt ist, für derartig niederträchtig halten.

Hinterher klüger sein ist eine exakte Wissenschaft^^

4

Was möchtest Du wissen?