Freund schreibt mit seiner Ex (sie liebt ihn)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das würde ich an Deiner Stelle auch nicht so hinnehmen. Das ist ein ungeheurer Vertrauensmißbrauch. Wenn er seine Ex aufbauen möchte, dann kann er Dich daran teilhaben lassen. Er dürfte ja nichts zu verbergen haben.

Frag ihn mal, wie er sich fühlen würde, wenn Du das mit einem Ex machen würdest und Dich dann so verhälst wie er.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Freyala 02.01.2016, 13:41

ich habe angst ihn wieder darauf anzusprechen weil er schon gestern meinte dass es ihn nervt dass ich aufeinmal so empfindlich bin was das thema angeht.. (er kann mit allen frauen schreiben ist mir egal.. aber ich finde es eben beunruhigend wenn ich merke okay.. seine ex liebt ihn.. er schreibt mit ihr.. aber er will auf keinen fall zeigen was..)

0
conelke 02.01.2016, 13:45
@Freyala

Dann sage ihm einfach wie Du Dich bei der ganzen Sache fühlst. Es wäre etwas anderes wenn man mit bekannten Mädchen schreibst als mit der Ex, die ihn noch liebt. Wie gesagt frage ihn mal, wie er sich fühlen würde, wenn Du in umgekehrter Situation mit Deinem Ex in der Art schreiben würdest, in dem Wissen, dass er Dich noch lieben würde. Sag ihm, dass Du normaler WEise auch nicht wissen möchtest oder musst, was er mit anderen schreibt, aber das wäre etwas anderes und Du hättest einfach Angst, dass sie in ihm auch wieder Gefühle weckt und Du einfach total machtlos bist, weil Du überhaupt keine Kontrolle über das Ganze hättest und das seine Art, wie er damit umgeht, diesen Eindruck noch verschlimmern würde. In einer guten Beziehung gibt es keine Geheimnisse - vor allem nicht, wenn so etwas passiert. Da soll er sein Verhalten wirklich mal überdenken.


Reden musst Du nochmal mit ihm, auch wenn er das nicht für nötig hält. Dann nervst Du halt, aber Du musst ihm ja wenigstens zu verstehen geben, dass Du Dich total machtlos und hintergangen fühlst.

1
Freyala 02.01.2016, 13:51
@conelke

vielen dank für diese antwort.. sobald er wieder da ist werde ich mit ihm reden

0
conelke 02.01.2016, 14:52
@Freyala

Gut! Mache ihm bei dem Gespräch keine Vorwürfe und bleibe ruhig. Schildere aus Deiner Perspektive und gib ihm zu verstehen, dass er Dir mit seinem Verhalten weh tut. Sag ihm, dass er Dich mit seinem Verhalten in die Rolle ZWINGT ihn kontrollieren zu müssen, obwohl Du das überhaupt nicht willst. Wenn er offen mit Dir sein würde und Dir von sich aus erzählen würde, worum es bei den "Gesprächen" geht, würdest Du auch nicht solche Ängste ausstehen müssen. Ihr seid ja auch noch nicht so lange zusammen, da darf man ruhig mal unsicher sein. Anders wäre es, wenn Ihr schon Jahre zusammen wäret und eine gefestigte Beziehung habt, bei der man ganz genau weiß, wo man steht.

0

Sag ihm dass du dich damit einfach nur sch**** fühlst...
Wenn er dich liebt sollte er das verstehen... wenn nicht dann sag er soll sich zwischen dir und ihr entscheiden ... ist zwar schwer aber das richtige weil ich dich da voll verstehen kann🙊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sollte er es dir erzählen, wenn da was wäre? 

Ihr Frauen seid schon komisch. Wenn ihr einen ganzen Tag mit dem "nervigen Ex" schreibt "weil er schon wieder tausend Probleme hat" oder "eine Lebenskrise", dann hat es euer Typ gefälligst hinzunehmen und mit irgendetwas zwischen Desinteresse und Begeisterung zu reagieren, denn "da ist ja nichts", aber wehe euer Typ macht das gleiche mit seiner Ex, dann ist Holland in Not und ihr dreht am Rad.

>am ende habe ich locker gelassen und meinte "dann schreib halt mit ihr ich sag dazu nichts mehr"

Das hat nichts mit locker lassen zu tun, sondern ist emotionale Erpressung nach dem Motto "Lass es oder ich rede nicht mehr mit dir!", wie bei den 8 jährigen. Von mir hätte es die Antwort gegeben: "Und ich erzähle dir nichts mehr, ätsch! Werde endlich mal selbstsicher! Ich sitze neben dir und nicht neben ihr. Rate mal warum!"

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Angst ist ganz berechtigt. Sag ihm, dass wenn er dich wirklich liebt er dir seinen chatverlauf zeigen würde, wegen vertrauen und bla bla bla usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Freyala 02.01.2016, 13:37

würde ich tun.. nur das problem ist ich will nicht so rüberkommen als ob ich ihn jetzt kontrollieren will..

0
lilo1010 02.01.2016, 14:31

das ist kein kontrollieren, man darf doch wohl wissen mit wem DEIN Freund schreibt

0

Was möchtest Du wissen?