Freund schreibt mit Frau in Tinder?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ihn damit konfrontieren musste auf jeden Fall. Kleine Eifersüchteleien, bisschen ärgern und sowas ist vollkommen normal und sicher nicht schlecht, nur wenn er ernsthaft eifersüchtig ist wirds blöd. 

Dass er selbst dann noch mit anderen Frauen schreibt und mehrmals nach einem Treffen fragt ist dann irgendwie schon Ironie und- muss ich mal so sagen- zeugt nicht grade von seiner Treue.. Kann mich natürlich irren, da ich ihn nicht kenne..aber bin halt selber nen Kerl und weiß so in etwa wie wir ticken.

Ich selbst hab nen Mädchen in ner Dating App kennen gelernt, auch wenn sie momentan nichts will, ist die App seit ich sie kenne für mich schon wieder Tabu, ich habe nicht mehr das Bedürfnis danach darüber wen kennen zu lernen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Okay,bei sowas würde ich echt austicken.

 Deswegen vermutlich auch diese kleinen Eifersüchteleien von wegen andere Männer, das kommt wohl aus seinem schlechten Gewissen heraus... Sprich ihn darauf an, dass du das mitbekommen hast. Weil sowas geht echt überhaupt nicht in einer Beziehung, andere Frauen in einer Datingapp nach einem Treffen fragen? Nein danke, da wäre ich zwar verletzt aber sofort weg.

Warte ab, was er dazu sagt. Sollte er behaupten, das stimme nicht, dann geh einfach, ganz ehrlich. Natürlich nur, wenn dir deine Freundin 1000% bestätigen kann, dass er das ist. Aber sein Verhalten dir gegenüber zeigt schon einiges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Babychicagirl
07.06.2016, 17:41

Danke für deine antwort, das mit dieser Freundin stimmt , den sie hatte mir von den Gesprächen Screenshots geschickt :( da konnte ich dann nochmal alles nachlesen was er ihr geschrieben hat. Auch so solche Sätze wie "wir haben viele Gemeinsamkeiten" kamen auf . Und diese Frage mit dem Kaffee trinken , kam auch recht schnell nach seinen kleinen smalltalk mit ihr. 

0

Was möchtest Du wissen?