freund schlägt mich und ....

... komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Wie kann man annehmen, jemand der eine schlägt, sei ein "Freund"? Nein, er liebt dich nicht. Er benutzt dich, wie er will. Als Frau oder als Punchingball, gerade wie es ihm gefällt. Er verspricht Dinge, die er nicht im Ansatz einhält, nicht einmal ein Bemühen, das zu tun, ist erkannbar. Und wenn du sagst, es ist schwer, ihn zu verlassen, dann überlege, ob es Liebe oder Abhängigkeit ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist blind vor angeblicher Liebe und willst ihn nicht verlassen, auch wenn er dich unzumutbar behandelt. Liebe ist das nicht, Das ist höchstens Ausübung von Gewalt im mehr oder weniger gegenseitigen einvernehmen, denn du wehrst dich ja nicht. wohin soll das führen? willst du warten, bis er sich steigert? Dich mit einem Messer bedroht, oder schlimmer, dieses einsetzt? Er probiert, was er mit dir tun kann und merkt, dass du dem gegenüber unsicher und jämmerlich ausgeliefert bist. Er wird also weitermachen. Der Anlass zur Gewalt, zum ausbruch mag klein sein,darauf kommt es ihm nicht an, er sucht danach und findet einen Grund zum Ausrasten. Was ist dir deine Selbstachtung, dein Leben wert? Brauchst du diesen Mann, der dich misshandelt und runtermacht? Such dir Hilfe, sprich mit deinen Freunden, der Telefonseelsorge, einem Arzt, einem Pfarrer, deinen Eltern, nur wach endlich auf und werde aktiv! Sorge für dich und dein Wohlbefinden, es tut sonst keiner und dieser Mann wird dein Untergang werden, vielleicht überlebst du diese "Liebe" nicht und bezahlst dafür, dass du dich nicht trennen konntest oder wolltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was nützt dir eine Liebe, die dir blaue Flecken und bald vielleicht noch gebrochene Knochen beschert?! Einerseits bist du vielleicht ein bisschen egoistisch, indem du ihn jede Sekunde belagerst. Andererseits ist aber die Gewalt auf keinen Fall zu akzeptieren!!

Bleib zu Hause und unternehme etwas mit Freunden. Mach eine Beziehungspause, bis er wach wird. Wenn er fragt, dann sag ihm ganz klar, dass es wegen der Gewalt ist. Natürlich wird er dann sofort versprechen, dass es nie wieder vorkommt. Dann kannst du noch mal einen Versuch starten - aber auch nur einen letzten!

Wie alt seid ihr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Dein Posting lässt mich Sorgenfalten machen:

1.) Du ritzt Dich!

2.) Dein "Freund" (??) schlägt und demütigt Dich!

Wenn Frauen sich nicht von Schlägern trennen, kann das "Hörigkeit" sein, weil Sie diese Erniedrigung "brauchen" aufgrund eines geschwächten oder überhaupt nicht vorhandenen Selbstbewusstseins.

Du musst Dir ganz dringend helfen lassen (Ritzen!) und raus aus dieser "Verbindung". Egal wie sehr Du ihn liebst! Sonst gehst DU drauf (nicht er).

Bitte, geh zu einer Beratungsstelle, die gibt es auch anonym in jeder Stadt. Dies ist ein erster Anlauf, denn bis Du einen Termin bei einem Psychotherapeuten bekommst, dauert es zu lange. Die Mitarbeiter dort werden Dir verständnisvoll und behutsam helfen, Dich unterstützen und Dir Mut und Kraft spenden.

Alles Liebe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eben der Fehler. Genau deshalb, verlässt du ihn nicht. Ich rate dir jedoch, Schluss zu machen, alles was du von ihm hast oder was dich an ihn erinnert von dir fernzuhalten und wenn nötig zur Polizei zu gehen, wenn du das ganze Anzeigen möchtest. Aber wenn du bei ihm bleibst, wird das ja genauso weiter gehen..

Naja, ich wünsche dir trotzdem weiterhin noch viel Glück! :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich so schnell wie möglich von ihm trennen, er schadet dir! Es gibt ebenfalls zb von den Kirchen Seelsorgetelefone, an die du dich auch anonym mit deinen sorgen wenden kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort weg von ihm, bevor noch schlimmeres passiert.

Liebe??? Wohl eher psychische Abhängigkeit. Und er nutzt das aus!

Du kannst das nicht unterscheiden, deine Abhängigkeit macht dich blind.

Hattest du eine schwere Kindheit? Bestimmt, sonst würdest du dir so etwas nicht gefallen lassen.

Du solltest dich einem Arzt anvertrauen, auch wenn du meinst, dass du damit klar kommst. Es versaut dir sonst auf Dauer dein Leben und in deinem Unterbewussten wird es immer schlimmer - ohne dass du es richtig merkst, was da abgeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. also ich bin mit mein Freund jetzt 7 Monate zusammen alles lief super auch wenn wir uns oft gestritten haben doch dann erhob er die hand gegen mich und nicht nur einmal boxte mich in die Nieren und hat mich liegen lassen und hat fern geguckt obwohl ich neben den auf dem Boden lag und vor schmerzen weinte das interessierte ihn nicht.

Stop!!!

Also da musst du doch sehen und Verstehen das es einer ist dem du nichts bedeutest du solltest ihn verlassen sonst wird es Morgen ein Blaues Auge oder sogar noch schlimmer.

Er sieht das du dich selbeverstümmelst durch das ritzen und schlägt dich wieder also das ist Total Hardcore was da abgeht du musst ihn verlassen Rede mit einer Freundin drüber traue dich deiner besten Freundin an und sehe zu das du aus diesem Teifelskreis hinaus kommst. Das ist nicht gesund was du da tust...

Das was du da hast ist keine Liebe sondern reine Selbstzerstörung verlassen den Mann auch wenn es dir schwer fallen sollte.

Würde dir sogar raten wenn es das nächstemal passiert dich an die Polizei zu wenden die werden ihm dann schon erzählen was sache ist und traust das alles dann einer Polizisten an sie wird wissen was zu tun ist wenn du niemanden haben solltest dem du es anvertrauen kannst sie wird es diskret behandeln .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wundere mich warum Menschen immer wieder mit einem Partner zusammenbleiben der sie schlägt...

Es ist das offensichtlichste Zeichen von fehlender Liebe das es gibt. Alles andere ist Illusion und Abhängibgkeit und auch Gewohnheit. Also wenn man diese Dinge nicht so klar erkennt dann kann einem auch niemand helfen.

Hier hilft nur: Sachen packen - und ihm ein schönes Leben wünschen. Kranke Menschen gibt es...

Und bitte such dir Hilfe. Das Ritzen bringt dir nichts - ausser dass es schlimm aussieht. Es gibt immer einen Weg - such ihn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo;) Du kommst auch ohne ihn klar- glaub mir, das ging ja schließlich vorher auch ohne ihn. Egal was du sagst oder machst- er hat nicht das Recht dich zu verletzen. Was ist das bitte schön für ein armes Würstchen? Er liebt dich nicht- vielleicht nicht mal sich selber- denn sonst würde er das nicht mit dir machen. Lass dich nicht für seinen Frust benutzen/ ausnutzen. Was kommt als nächstes? Eine Messerattacke von ihm? Trenn dich von ihm! Aber nicht, wenn du mit dem alleine bist! Der ist gefährlich! Du braucht mehr Selbstvertrauen- lass das nicht mit dir machen! Das hat niemand verdient!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich weiß eben nicht was Du erwartest. Hier kann Dir keiner helfen.

Dein Freund schlägt und beleidigt Dich und Du liebst ihn und freust Dich, wenn Du bei ihm schlafen kannst.

Er bezeichnet Dich als "Schla++" und "Hur++" und macht Dich völlig fertig. Trotzdem bleibst Du weiter bei ihm.

So lange Du nicht einsiehst, dass es so nicht mehr weitergehen kann, wirst Du Dich wohl weiter so behandeln lassen. Das ist schlimm ... :/

Denke mal darüber nach, willst Du so weiterleben?

Liebe Grüße =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trenn dich sofort von ihm, so schnell es geht. Das ist strafbar und er liebt dich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Dich auf den Weg,er ist Kopfkrank,suche Dir einen neuen,der Dich wirklich liebt Oder bist Du das nicht wert?Ich glaube doch! LG der Schuwidu..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schmunzi
27.01.2013, 11:32

Sehr schön formuliert, lieber Schuwi! DH

0

also wenn dich der typ schlagt und beleidigt verzieh dich für ne zeit wenn er sich zusammen reist kannst du s nochmal versuchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist mal wieder ein Beispiel, dass die Liebe völlig irrational sein kann....

Ich für meinen Teil kann aber dennoch nicht verstehen, wie man jemanden lieben kann, der einen am laufenden Band verletzt. Genau genommen kann ich auch als Mann nicht verstehen, wie man überhaupt seine eigene Freundin schlagen kann....

Beende die Beziehung um schick das Weichei in die Wüste... Mir platzt regelrecht der Kragen, wenn ich sowas lese....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

" ist das liebe wenn der Freund ein verprügelt und richtig beleidigt. ??"

Dein ernst?! Geh zum Psychologen wegen deinem selbstverletzendem Verhalten und mach Schluss mit ihm. Leute wie ihn gibt es überall und die werden sich NIE ändern. Das verspreche ich dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verlasse deinen "Freund" schnellstmöglich. Er liebt dich nicht. Du hast einen besseren Mann verdient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe deine Lebensgeschichte nicht gelesen, denn die Überschrift reicht schon um zu sagen: Such dir einen neuen Freund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oha.. So ein Ar*** sorry aber das ist ja echt das Letzte was der da abzieht!! Lass den ziehen, der hat dich echt nicht verdient! Ich weiß das ist schwer für dich aber mach lieber Schluss!! Ich glaub nicht das DER dir die Liebe geben kann die du jetzt brauchst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schreibst,egal was er dir antut,du liebst ihn über Alles! Ihr seid Beide krank!Was müsste er den machen,dass du ihn verlässt?Na ja,du scheinst die Prügel zu brauchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?