Freund sagt nicht mit wie viele er schon geschlafen hat?

23 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann mehrere Gründe haben:

  1. Er weiß es wirklich nicht so genau. Das tritt hauptsächlich bei Männern auf, die nichts anbrennen lassen.
  2. Es übersteigt sein Zahlenverständnis.
  3. Er ist noch nicht fertig mit dem Zählen.
  4. Für ihn sind die vielen vergangenen Frauen gar nicht so wichtig, sondern die letzte.

Hmm...mein Mann wollt es mir nicht sagen, das einzige was er gesagt hat war: 

"Man kann sie an einer Hand abzählen."

Von seinen Erzählungen 3-5 also. Ka wieso er es mir nicht genau sagen möchte manchmal sagt er ich wäre die erste. Was nicht stimmt weil...naja das erste mal einfach extrem gut war und man merkt das er erfahren ist. Und ich weiß das er mal was mit einer Kollegin hatte. Er meint auch das es Vergangenheit ist und es dort bleiben soll. Mir wäre ehrlichgesagt lieber desto weniger desto besser :D 

Mir wäre es auch lieber, ich bin selber noch Jungfrau. Leider deutet alles darauf hin dass es viele waren. Er ist nebenbei DJ, er hatte auf seinen Social Media Accounts so viele Videos mit irgendwelchen Frauen mit denen er getanzt hat usw, die sahen recht billig aus. Das war alles vor meiner Zeit aber es gibt mir so ein ungutes Gefühl.

0
@m00nlightt

Hmmm meiner wollt nicht mal sagen wann er sein erstes Mal hatte. Er meint nur er wäre schon Student gewesen. K.a. Er will auch über meine Vergangenheit nix wissen. 

Schließ das Thema ab und vergiss es einfach ;) bringt sich ja nix sich deswegen den Kopf zu zerbrechen. Es ist vergangen und da bleibt es auch. Wenn es wirklich viele waren verhüte bitte mit Kondom bis ihr euch testen lasst...

0

Ja das mit den Geschlechtskrankheiten ist auch so eine Sache, daran muss ich auch immer denken. Wenn es viele waren ist es ja gut möglich

0
@m00nlightt

Ja, vl hat er aber auch brav verhütet ;) nicht alle Typen sind so kopflos 

0

Natürlich aber man sollte immer auf Nummer sicher gehen

0
@m00nlightt

Natürlich! Ich hab bei allen bevor ich ohne Kondom Sex hatte, einen Test verlangt. Also bei 2 Männer sonst nur mit Kondom. 

0

Dein Freund ist es sicherlich gewöhnt - wie viele Männer (aber auch Frauen) - dafür an den Pranger gestellt zu werden. In der Gesellschaft ist es doch üblicherweise so, dass es eher schlampig ist, viele Sexualpartner gehabt zu haben, oder nicht? Viele Menschen akzeptieren oder tolerieren nicht, viele Menschen machen einem Schuldgefühle...und die kann niemand brauchen.

Was ist an Frauen gar nicht so schlimm, obwohl sie es selbst denken?

Hallo, es würde mich mal interessieren wie Männer Frauen bzw. ihren Körper sehen. Viele haben komplexe, die vielleicht gar nicht notwendig sind. Daher die Frage was Männer an Frauen NICHT schlimm finden, obwohl die Frau an sich es selbst oft als Makel sieht?

...zur Frage

Freundin schämt sich im Bett für ihren Körper?

Mit meiner Freundin geht im Bett gar nichts - aber nicht weil sie sie unreif oder sonstiges ist sondern weil sie sich für ihren Körper schämt. Ich finde ihn perfekt. Es sind die typschen Frauen Probleme , wenn sie denken sie seien zu fett und nur kurvig schön sind.

Was soll ich tun ,wenn es nichts mehr bringt ihr zu sagen dass sie für mich perfekt ist `? aus diesem Grund geht im bett noch nichts.

...zur Frage

Gibt es echt viele Frauen die nur ein Kind und Unterhalt wollen?

Hab letztens zwei Frauen im Zug zugehört, die sich über Männer unterhielten und eine sagte, dass sie sich einfach schwängern lässt von einem und wenn der nicht Papa sein will, soll er eben Unterhalt zahlen. Dann fragte die eine und wenn er es nicht zahlt? Dann sagte die ist doch egal, den Unterhalt bekomme ich schon, den muss er dann irgendwie aufbringen. Denken so viele Frauen????

...zur Frage

Meine Beziehung raubt mir mein Selbstvertrauen?

Ich bin seit 1 Jahr und 8 Monate mit meinem Freund zusammen. Anfangs war es lustig und schön bei ihm. Mittlerweile (seit ca. 6-8 Monate) wird es ziemlich anstrengend. Er fing an mir aus dem Internet viele Frauen, die er sexuell anziehend findet, zu zeigen. Anfangs hatte ich sehr Mühe damit, aber weil er mir trotzdem noch sagte das ich ihm gefalle, habe ich gelernt damit umzugehen. Es ging dann so weiter, dass wir nicht mehr am selben Arbeitsplatz gearbeitet haben. Er erzählte mir dann von hübschen Frauen, denen er auf der Arbeit hinterher geschaut hatte. Und erzählte dann was bei ihnen schöner aussah, als bei mir. Schon anfangs unserer Beziehung hatte er mich mit Dingen die ich an mir nicht ändern konnte aufgezogen. Ich fand es jedoch zu beginn noch lustig. Mittlerweile komme ich nicht mehr damit klar, weil er mir nur noch sehr selten Komplimente macht. Vor einiger Zeit sagte er mir dann, dass ich vom Aussehen nicht mehr sein Typ sei, was mir sehr nahe gegangen ist. Ich denke schon seit längerem über eine Trennung nach, weil es mir mein letztes bisschen Selbstvertrauen raubt. Wir haben schon oft über das geredet, aber er sagt er möchte nicht damit aufhören andere anzuschauen. Und aufhören mich zu necken, mit Dingen die ich nicht ändern kann, schon gar nicht. Das sei lustig, sagt er. Das Problem dabei ist nur, dass ich die Hoffnung nicht aufgebe, es könnte wieder so werden wie früher als ich das Gefühl hatte die einzige für ihn zu sein. Habt ihr einen Tipp für mich? Bin ich zu eifersüchtig? Sollte ich das ganze lockerer sehen? Danke schonmal für die Antworten.

...zur Frage

Lügen Männer mit der Angabe der Anzahl an Frauen mit denen sie schon geschlafen haben?

Hallo! Also mich würde es interessieren, ob Männer wirklich so oft mit verschiedenen Frauen geschlafen haben, wie sie es angeben oder wollen sie einfach angeben? Und wie viele sind es bei euch gewesen (euer jetziges Alter & Anzahl von Frauen) ? Hand aufs Herz :-D Danke für jede Antwort!

...zur Frage

Meine Freundin schämt sich weil sie oft Stuhlgang hat und ich es höre was meint ihr sollte man sich deswegen schämen? Ich finde ja...?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?