Freund redet vor allen über Sexleben?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Mit seinen Freunden über das eigene Sexleben zureden finde ich jetzt nicht wirklich schlimm, ich mache es auch, allerdings hat mein Freund auch kein Problem damit 😅 Wenn reden nichts hilft, würde ich mir mal Gedanken machen, ob diese Beziehung Zukunft hat. Für mich ist das ein äußerst respektloses Verhalten und ich würde das auf Dauer nicht dulden, sprich ich würde die Beziehung beenden.

War meine Reaktion übertrieben?

0

Ohhhh also, das Kerle prahlen wie gut sie es ihrem Mädchen besorgen können ist leider schon seit der Steinzeit so...

Aber wenn es so ausgeprägt ist, würde ich ihn vor seinen Freunden richtig zur Sau machen, ihm den Sex verbieten, oder seinen Kumpels mal von dem ganz komischen Geruch erzählen, der von seinem besten Stück ausgeht 

Kann Deine Reaktion schon echt verstehen, würde mich auch total nerven,wenn mein Partner über unser Sexleben bei Freunden plaudert.

Sag Deinem Partner nochmal mit vollem Nachdruck,dass das was er so treibt ein totaler Vertrauensbruch Dir gegenüber bedeutet und er dies zu unterlassen hat.

Frag ihn mal,ob er sich damit brüsten möchte-oder was genau er damit bezweckt?

Notfalls,das sag ich Dir ganz ehrlich, würde ich Schluss mit ihm machen,wenn er es NOCH NICHT kapieren mag.

was ist das für ein freund der sich wichtig macht auf kosten der freundschaft?

beim sex vertraut man sich doch voll an? wer vertrauen mehr fach bricht dem sollte man auf den mond schießen?

Untersage ihm die Infos über Dein Leben, insbesondere Deine körperliche Ausstattung und Dein Sexualleben weiter zu verbreiten. (Das ist ja mobbing)

Drohe ihm mit einer Strafanzeige (können Deine Eltern Dir helfen?) wegen Verletzung Deiner Intimsphäre und Datenschutzverletzung.

Wehre Dich!

Wenn Eltern nicht helfen, geh zum Jugendamt.

Die müssen Deine Persönlichkeitsrechte nach GG durchsetzen, das kannst Du ihm ja auch mal durchschimmern lassen!

War die Ohrfeige nicht schon eine gute Reaktion?

1

Grundgesetz? Datenschutzverletzung? Persönlichkeitsrechte? Sollte man vielleicht mal die Kirche im Dorf lassen? Wer in einer Beziehung mit Gesetzestexten anfängt, sollte es von vornherein bleiben lassen. In einer Beziehung redet man über Dinge, und sagt dem Partner was einem nicht passt und dann wird das schon funktionieren.

2

Eine Beziehung mit dir muss echt angenehm sein. Einen Konflikt mit Worten zu lösen statt mit "Du hast gegen §186 StGB verstoßen, du wirst Post bekommen" hat durchaus Vorteile und nichts mit Naivität zu tun

2

Hallo! Ändert er sich nicht umgehend und sofort bleibt nur eine Trennung.

Leider ändern sich solche Typen selten. Es gibt halt Männer die so platt sind wie eine Pizza die von einer Walze überrollt wurde. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Mach ihm noch einmal klar, dass du das absolut nicht möchtest.

Kannst ja, wenn er es echt nicht kapiert auch mal etwas das ihn betrifft und niemanden was angeht an deine Freunde weitergeben...

Mal sehen ob er das so toll findet.

Oder das zumindest androhen...

Deine Reaktion war absolut gerechfertigt.

Ja ich versteh sowas auch nicht und finde ebenfalls das es nur ihn und dich etwas angeht. Rede mit deinem Freund und mach ihm deutlich das du ein Problem damit hast.

War meine Reaktion denn übertrieben?

0
@Moralia

naja Gewalt ist wohl selten gerechtfertigt aber in dem Fall kann ich gut nachvollziehen und verstehen warum dir der Kragen geplatzt ist und wenn er es anders nicht lernt. :D

1

Leute, nehmt Moralia nicht ernst.

Sie hat anscheinend einen Ohrfeigen-Fetisch und erfindet lauter solche Storys.

(Wenn Ihr auf Moralias Profil klickt, findet Ihr haufenweise solche Fragen.)

Nach der Bemerkung "der sex ist leider zu gut um darauf vertritt zu können" war mir das klar.

Danke,trotzdem!.-)

0

Mach ihm eindrücklich klar, dass euer Intimleben intim zu bleiben hat oder dass es demnächst nichts Intimes mehr auszuplaudern geben wird...

Der Sex ist leider zu gut um darauf vertritt können..

1

Frag nicht lange, mach einfach Schluss. So etwas gehört sich nicht.

Weißt du was immer hilft?
Reden.
Hier wird dir keine eine richtige Antwort geben können.
Sag ihm einfach, dass man solche intimen Details nicht weiter erzählt.

In seltenen Fällen hilft reden dann halt auch nicht (mehr) dann ist handeln angesagt........

0

Das hört sich nach Teenie Verhalten an.....

Wenn er es jetzt nicht verstanden hat, dann wird er es wahrscheinlich nie verstehen, dass er dich verletzt und sich respektlos verhält.

War die Ohrfeige gerechtfertigt?

0
@Moralia

Schlagen ist nie eine Lösung....

Aber in dem Fall hat er es nicht besser verdient.

0
@Moralia

Zwei wären besser gewesen, rechts und links xD

1

Körperliche Gewalt ist nie gerechtfertigt

0
@SoulandMind

Ich sag doch, dass es keine Lösung ist. Ich behaupte auch nicht dass es gerechtfertigt ist.

Selbstverständlich ist schlagen respektlos....

0

Was möchtest Du wissen?