Freund redet oft von ex freundin?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auch wenn dein Freund mit seiner Ex Freundin immerhin acht Jahre in einer Beziehung gewesen ist, es ist von deinem Freund nicht sonderlich geschickt in deiner Anwesenheit derart oft von seiner Ex Freundin sozusagen noch zu schwärmen, das verrät  einen gewissen Mangel an dem erforderlichen
Einfühlungsvermögen. Du wirst also über kurz oder lang nicht umhin kommen mit deinem Freund über diese Sache ein ernsthaftes Gespräch zu führen und der Ausgang von diesem Gespräch ist durchaus offen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such Dir einen neuen Freund - hat kein Sinn mit Dem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wäre an deiner Stelle auch verletzt.

Wenn es so toll mit den beiden war, warum sind sie dann nicht mehr zusammen?

Ich würde sagen, er hat Gedächtnisschwund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hört sich so an als vermisst er sie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir ein neuen Freund suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es scheint, als hätte er mit der Vergangenheit noch nicht abgeschlossen.

Ich würde mir ernsthafte Gedanken machen, ob eine Beziehung wirklich das Richtige für euch Beide ist. Letztendlich verschwendet er deine Zeit und verletzt dich ungemein.

Du solltest dir sowas nicht anhören müssen. Sobald er mit dir eine Beziehung eingeht, sollte die Vergangenheit eigentlich keine Rolle mehr spielen und dem aktuellen Partner nicht ständig unter die Nase gerieben werden.

Wenn er so wenig auf deine Gefühle achtet und so viel Zeit damit verbringt, von seiner Ex-Freundin zu reden, würde ich ernsthaft über ein Ende sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?