freund oder feind? ich erkenn es nicht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey du, war schon mal in einer ähnlichen Lage :/ Also für mich wirkt es so, als wollte sie dir so zeigen, dass du in ihren Augen etwas falsch gemacht hast:/ Oder habt ihr euch vorher gestritten? Manchmal kann es auch sein, dass deine Freundin (egal ob BFF oder nicht) sich verletzt fühlt, weil du vielleicht eine Aktion gemacht hast, die für sie unverständlich war.. Leider muss ich dazu sagen, dass es meistens nichts bringt, ihr jetzt die ganze Zeit hinterher zu laufen oder nichts mit anderen zu machen. Mach doch auch was mit anderen, die können bestimmt auch nett sein;) Und jetzt erst mal abwarten bis sich die Situation beruhigt hat und danach noch mal in Ruhe mit ihr sprechen:) Ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen, wenn du noch weitere Fragen hast einfach als Kommi:) Viel Glück, Channi

Da musst du dir keine sorgen machen,ihr seid sicher noch Freunde, Menschen brauchen halt abwechslungen,die ganze Zeit mit der selben Person 'abzuhängen' ist doch auch langweilig

Wir haben davor auch nicht andauernd abgehangen

0

Eine "abffiue" findet man sowieso seeeehr selten, wirklich sehr selten.

Frag sie doch einfach mal, wieso sie nichts mehr mit dir macht, oder ob ihr mal wieder was machen könntet, vielleicht merkt sie das nicht so sehr, aber ein Feind ist sie deshalb doch noch lange nicht^^. Geht doch wieder gemeinsam ins Kino oder sowas.

Was möchtest Du wissen?