Freund nimmt keine Rücksicht auf Menstruation?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Tja, was soll ich dazu sagen. Nein heißt nein, und wenn dein Augenstern das nicht akzeptiert, muss er einen Klaps auf die Finger kriegen - oder im Zweifel vor die Tür gesetzt werden.

Er kann meinetwegen Druck haben bis der Arzt kommt, dafür hat der liebe Gott seine Hände und schmutzige Bildchen erfunden. Aber dich zu drängen und deine Bedürfnisse zu missachten, ist ein no-no - und entweder lernt er das ganz fix, oder du solltest dir einen anderen suchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er muss das akzeptieren. Macht er das nicht, dann vergiss ihn, dann wird er auch in anderen Dingen ähnlich reagieren und nur seinen eigenen Vorteil wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du das nicht möchtest und er Deinem Wunsch nicht nachkommt ,

dann ist er nur ein Egoist , der Dich benutzt....

Auf sowas kannste pfeifen.....VG pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Druck ist egal.

Man hat es zu akzeptieren wenn dem Partner/ der Partnerin grade nicht der Sinn nach sexueller Aktivität steht. Egal ob Krankheit, Periode, Kopfschmerz, Stress, Müdigkeit, keine Zeit, oder schlicht grade keine Lust... wenn nicht dann nicht.

Wenn er "sooo großen Druck" hat kann er ja seine Hände zur Hilfe nehmen.

Ja sorry, ist aber doch so.

Umgekehrt wäre es genauso. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn eure Beziehung funktionieren soll, dann muss er es akzeptieren. Ansonsten werdet ihr keine Zukunft haben, dass kann ich dir versichern. Also redet mit ihm und gib ihm das zu verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann sag es ihm. Als guter Freund muss er es verstehen andernfalls muss er es spüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schenk ihm einen Masturbator zu Weihnachten, dann kann er seinen Druck daran auslassen.

Er muss akzeptieren, wenn du nicht willst.

Oder aber ihr findet einen Kompromiss. Es gibt ja noch Alternativen zum herkömmlichen Geschlechtsverkehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laß dir das von ihm nicht weißmachen. Der hat bloß kein Benehmen in der Hinsicht. Eine Woche ohne sollte doch wirklich machbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schätze ich auch:))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?