Freund mit einem Joint erwischt, alle 3 die dabei waren - Anzeige! Hilfe?

3 Antworten

dir wird nichts passieren. Du kannst glaubhaft versichern, dass du damit nichts zu tun hast. Die Polizei hat ja auch nichts bei dir gefunden. Aber halte dich in Zukunft ferne von solchen "Freunden", dass du nicht immer in der Gegenwart von solchen Burschen erwischt wirst

Kenne die Leute ja wie gesagt nicht waren Freunde von einem Kollegen. Hab hinterher nur Kontakt mit denen gehabt wegen der Anzeige weil wir alle eine gekriegt haben und ich Angst hatte das die später sagen ich wäre das gewesen oder so (also die Leute die ich nicht kenne) mein Kollege und ich gehen hin und sagen so wie es war.

0
@ChuckNorrisIAM

genau, du sagst, dass du die zufällig durch einen Kollegen getroffen hast, aber selbst weder kiffst noch irgend etwas besitzt.  Da passiert dir auch nichts.

0

Wenn Du nichts dabei hattest und keiner Deiner Kumpels aussagt, dass Du etwas besessen hast, wird die Sache nicht weiter verfolgt. Lies Dir diesen Beitrag genau durch, um (auch künftig) besser gewappnet zu sein: http://hanfverband.de/inhalte/cannabis-und-die-polizei-allgemeine-verhaltensregeln

selbst wenn einer gegen mich aussagt, bei mir wurde doch nix gefunden? können auch gerne mein haus durchsuchen oder was weiß ich drogentest oder sowas^^

0

Die Anzeige wird eingestellt wegen mangels an Beweisen, mach dir keine Sorgen...

Das ist nur reine Schikane von der Polizei und die wollen einen auf Erziehung machen damit Ihr abgeschreckt werdet hhhh naja

Keine Macht den Drogen neh! !!

Korrekt von dir, hab am 16. ein Termin zur Vorladung. Hab aber nie gekifft, und rauche nicht mals. Trinke ab und zu Alkohol und mache momentan eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement. Werde hin gehen und sagen das bei mir nichts gefunden wurde und die sich rein interpretieren können was die möchten.

0

Beim Rauchen erwischt CANNABIS

Guten Tag, gestern habe ich mir mal ein Joint gegönnt und wurde von der Polizei erwischt. Sie haben sich sehr klever angeschlichen und mir den Joint aus der Hand genommen und so sicher gestellt das ich nicht mal mehr die Zeit hatte es zu Essen bzw verschwinden zu lassen. Da ich noch nie erwischt wurde hatte ich keine Ahnung wie ich mich verhalten sollte und habe eine menge Fehler gemacht wie z.B die Dokumente Unterschrieben und auch eine Aussage gemacht. Leider habe ich in der Aussage gesagt, dass ich es gekauft habe und nicht gefunden oder so ein quatsch. Im Joint war nur ca 0,3 und ein paar Züge weg. Was wird wohl auf mich zu kommen, denn ich habe schon eine Anzeige aber bis gestern noch kein BtmG gehabt?

...zur Frage

Mit einem joint erwischt. Muss ich jetzt einen Drogentest beim Führerscheinantrag machen?

Hallo,ich bin 17 und wurde vor ein paar Tagen mit einem Joint erwischt. Die Anzeige wird warscheinlich fallen gelassen (war ja auch nicht viel ca. 0.6 gramm).Hatte auch noch nie Probleme mit der Polizei.

Muss ich jetzt ein Drogentest oder ein Mpu beim Autoführerschein machen?

Bekomme ich einen Btm eintrag?

Ps: Die Polizisten meinten ich dürfte meinen Lappen erst mit 21 machen.

...zur Frage

Bekommt man von einem falschen Kennzeichenwinkel eine Anzeige?

Hi Leute,

ich wurde letztens von der Polizei aufgehalten. Ich war mit dem Motorrad unterwegs und wollte in die Arbeit fahren, dann wurde ich rausgezogen.

Die Polizei hat meinen Führerschein überprüft etc. War natürlich alles in Ordnung. Danach bemängelte er sofort mein Kennzeichen. Er sagte es ist in einem falschen Winkel montiert. Dann haben Sie mit einem Meterstab Bilder gemacht. Der Polizist hat danach einen Winkel im Auto gesucht, jedoch keinen gefunden. Dann haben Sie mit einem SCHLAGSTOCK mein Kennzeichen ausgemessen ?????

Er hat mit dem Meterstab und dem Schlagstock Bilder von meinem Kennzeichen gemacht....

Ich sollte es sofort runterbiegen. Danach sagte er das gibt eine Anzeige und ich bekomme eine Vorladung ?????

Stimmt das ? Hat jemand schon mal Erfahrung damit gemacht ?

Danke im Voraus!

Kenne mich in diesem Thema nicht gut aus...

...zur Frage

Von kripo angehalten als fahrer , beifahrer hatte cannabis dabei

Wurde letztens von der kripo angehalten bei meinem kollegen haben die ca 2 gramm mariuhanna gefunden , im handschuhfach waren ebenfalls vom beifahrer 0,5 gramm und blättchen , die haben uns beide auf die wache mitgenommen und von oben bis unten durchsucht ,aber nicht mehr gefunden , mein kollege hat angegeben dass alles von ihm ist , bei mir haben die keinen drogentest durchgeführt habe auch gesagt das ich damit nichts zutun hab und nichts davon wusste etc , jetzt meine frage muss ich mit irgendetwas rechnen??

...zur Frage

Drogentest bei Anhörung?

Hallo,ich bin minderjährig(16) und wurde gestern erwischt mit einem Joint in der hand(mehr nicht),von der Zivilpolizei . Mein Kollege und ich verhilten uns sehr ruhig bejahten die Tat .

Ich werde eine anhörung bekommen und ich weiss das man dort nicht hingehen muss aber die polizisten meinten von vorne rein es kommt immer schlecht wenn man dort nicht erscheint also Handel ich vernünftig und gehe dort hin.

Meine eigentliche Frage ist also ob ich bei dieser Anhörung einen Drogentest machen muss oder nicht?

...zur Frage

Anzeige wegen Diebstahl auf was muss ich mich vorbereiten?

Hallo Community ich erzähle euch zuerst die Geschichte wie es zur Anzeige gekommen ist.

Ich wollte heute Abend gegen 21:30 Uhr nach Hause gehen ich war zuvor mit zwei Freunden den ganzen Tag unterwegs. Als ich das Treppenhaus hinaufging wurde ich auch schon von zwei wütenden Nachbaren in Empfang genommen.

Sie haben mich beschuldigt das ich am Sonntag am 13.4.14 ein Fahrrad mit Anhänger gestohlen hätte um 23:00 Uhr oder 23:30 Uhr. Und das ein Mädchen und ein weiterer Freund von mir auch dabei war beim Diebstahl. ( Er hätte uns vom Fenster beobachtet ).

Hier meine Geschichte: Am Sonntag um 19:15 Uhr bin ich zu einem Freund nach Hause gegangen, mit weiteren Freunden. Gegen 21:20 Uhr habe ich mich von Freund sein Haus auf dem Heimweg gemacht mit einem anderem Freund. ( Er war auch beim Freund Zuhause ). Vom Freund sein Haus bis zu mir sind es 3-5 Minuten lauf weg.

Bei mir zu Hause angekommen bin ich um etwa 21:26 Uhr und habe dort TV geschaut. Mein Bruder hat mich auch gesehen als ich Zuhause angekommen bin.

Ich habe meine Freunde als Zeugen die wissen was ich den ganzen Tag gemacht habe, und auch wann ich Nachhause gegangen bin etc. kann der Mann mich jetzt Anzeigen? Der einzige Beweis der er hat ist das er mich angeblich gesehen hat, mit zwei weiteren Personen. Er hat auch gesagt das die weibliche Person die beim Diebstahl dabei war eine blonde Frau ist, obwohl ich keine Freundin habe die blond ist. Und auch an diesem Tag ich mit keiner blonden weiblichen Person zu tun hatte.

Das Fahrrad wurde einen Tag später als am Montag keine 200m vom Tatort wo es gestohlen wurde gefunden. Die Polizei hätte Finger abdrücke genommen ( so sagt es der Nachbar ). Das Fahrrad wurde aus einer geschlossenen Tür entnommen ( Zugang zur Tür haben nur Leute aus dem Haus, also auch ich. ) Ich lebe seit 10 Jahren in diesem Wohnblock und ich war noch nie in diesem Raum drinnen wo das Fahrrad angeblich raus genommen wurde. ( Weil dort eigentlich nur Roller reingestellt werden und meine Familie keinen Roller besitzt kenne ich auch keinen Grund dort rein zu gehen.)

Kann mir jemand helfen? Ich habe keine Geduld mehr und möchte auch keine Anzeige weil ich es nicht war!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?