Freund mit 15 jahren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich ist das Alter in Ordnung. ich würde es ihr einfach sagen, ungefähr so: "Du kennst ja schon (Namen einfügen), wir haben ja oft was zusammen gemacht usw und jetzt sind wir zusammen." Sie findet es sicherlich nicht schlimm, du bist ja alt genug :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilliana1234
16.03.2016, 16:45

Okay danke!:-)

0

Ja das ist ok mit 15 und du musst es deinen Eltern nicht sagen die merken das schon wenn du einfach sagst ich geh zu .... Oder kann ... Zu mir kommen.Ich würde erst mit den Eltern richtig reden wenn ihr zusammen schlafen wollt.Aber 15 Jahre sind dafür meiner Meinung nach Zu früh um gemeinsam ins Bett usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ging es genau so. Ich bin auch 15 und finde es total in Ordnung, mit 15 einen Freund zu haben. Das ist doch ganz normal. Bei mir war es so,dass ich mich auch erst,bevor wir zusammen waren, getroffen haben und er auch bei mir zu Hause war,was meine Mutter auch mitbekam. Ich habe ihr ganz oft von ihm erzählt.. Das könntest du ja auch machen. Deine Mutter merkt doch,wenn du viel von ihm redest,dass du ihn sehr magst. Irgendwann, wenn du mal alleine mit deiner Mama in der Küche etc. bist, würde ich es ihr einfach sagen, sie wird da bestimmt nichts dagegen haben, wenn du die Schule und sonstiges nicht durch ihn vernachlässigst.
Viel Glück wünsche ich dir und deinem Freund!
Lg Pia.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

15 Jahre sind okay. Wenn deine Eltern mit den Treffen einverstanden waren, dann wird es kein Problem sein es ihnen zu sagen. Da kannst du eigentlich wenig falsch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

15 Jahre sind ok :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?