Freund meiner Schwester nimmt Drogen

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Auf der einen Seite ist es deine Schwester und auf der anderen ein Fremder aber .. Ich denke deine Schwester wird in ihren jungen Jahren sicher schon Hals über kopf verknallt sein und wird dicv wahrscheinlivh als eiversüchtig oder so bewerten. Ich an deiner Stelle würde es ihr nicht sagen, denn ich bin mir sicher sie wird es noch erfahren und wenn sie das dann mit eigenen Augen sieht, dann bist du auch aus dir Sache sauber raus und wenn Ie dann immernoch ein Problem mit Drogen hat, dann wird sie ihn schon selbst verlassen. Ich nehme es aber nicht an. In jungen Jahren ist man halt noch ein wenig naiv aber was dich nicht umbringt macht dich stärker. Ich habe früher auch konsumiert und jetzt rauche ich nicht mal mehr seit einem Jahr. Der Wille zählt und nichts anderes aber ich bin mir sicher ihr Umfeld wird einen ziemlichen Einfluss auf sie haben und mit der Zeit wird es zum Teufelskreis. Ich wünsche euch alles Gute und sage es besser deiner Mutter, auch wenn das nicht gerade nett ist. So glaubt sie dir, auch wenn du eine Zeitlang die ,,Böse Schwester'' bist.. Da musst du durch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist deine Bruderpflicht, mit deiner Schwester darüber zu sprechen, in welche Gefahr sie sich begibt. Du kannst und darfst nicht zu lassen, dass sie da rein schlittert, harmlos und arglos und was dieser Freund sagt, klingt in keiner Weise glaubwürdig oder ernst zu nehmen. Er selbst hat noch diese kontakte, er nutzt die Drogen immer noch und kann unter deren Einfluss seine Handlungen nicht mehr kontrollieren. Schütze also deine Schwester vor solchen dubiosen Zeitgenossen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest ihrem Freund sagen, dass er es ihr selbst sagen soll, denn ohne Ehrlichkeit funktioniert keine Beziehung und man nimmt anderen eine Entscheidung ab, die sich aber gern selbst treffen würden.

Davon abgesehen würde ich dem Typ sagen, dass er seine Gesundheit ruiniert und ihn fragen, warum er dieser Szene nicht den Rücken kehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es ihr sagen. Wenn man so jung ist können die Drogen ordentlich was versauen. Ich hab selbst schon fast alles ausprobiert, solange man keine Regelmäßigkeit beim Konsum sieht ist es "ok". Wobei ich nicht empfehle in dem Alter schon Drogen zu nehmen, weil das Gehirn sich noch entwickeln muss. Wenn du deine Schwester schützen willst sagst du ihr das, immerhin ist das Ihr Freund und der sollte schon ehrlich zu ihr sein. Eine Beziehung die schon auf solchen Lügen aufbaut funktioniert eh nicht. Ich gehe selbst regelmäßig auf goa partys und Festivals. Und ich kann dir sagen da laufen schon komische, fertige Leute rum. Ist halt schwer einzuschätzen wie der Freund deiner Schwester so drauf ist, denn manche können ihren Konsum beschränken und realisieren es, andere realisieren nichts mehr und geraten in den Strudel aus Drogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heisenberg24
31.08.2014, 16:11

Ich würde es ihr am leibsten sagen aber das ist nicht so einfach wenn ich seh wie glücklich sie gerade ist und das alles dann kaputt geht. Ich hab auch Angst dass sie ihn trotzdem nicht verlassen würde weil er ihr irgendwelche Versprechungen macht (die er dan wahrscheinlich eh nicht hält). Und dann wär das echt blöd weil ich ihm ja dummerweise mein Wort gegeben habe...

0

Kann deine Frage nicht mit sagen oder nicht sagen Beantworten, das ist deine Entscheidung, aber ich kann dir von meinen Erfahrungen berichten. In der Goa Szene gibt es natürlich eine menge Leute die damit eindeutig nicht klar kommen, sich ihr Leben zerstören, und nicht wirklich Kontrolle über ihren Konsum haben, meistens ohne das zu merken. Aber es gibt auch diejenigen, die Bewusst damit umgehen können. Man trifft auch viele offene "echte" Menschen, Idealisten, denen es um mehr geht als nur möglichst heftig Party zu machen. Was aber (zumindest hab ich es nie so erlebt) nicht der Fall ist, das ein "Konsumzwang" herrscht. Heißt es werden diejenigen die keine Drogen nehmen genauso respektiert, wie diejenigen die Konsumieren. Sollte deine Schwester also doch in die Szene rutschen und ist entschlossen nichts zu konsumieren, kann das durchaus Klappen. Auf der anderen Seite strahlt das ganze für jemand der zum ersten mal auf einer Goa ist natürlich eine Faszination aus, der sicher nicht jeder standhalten kann, wenn die Versuchung zu groß wird. Wenn deine Schwester mit sich selbst glücklich ist (also kein typischer Problem weg Konsument) kann es sogar sein, das sie viel davon mitnehmen kann, ohne abzurutschen. Das weiß man vorher natürlich nie, und außenstehender kann man das mit einer Gewissheit auch nicht beurteilen.

Find ich jedenfalls gut das du dir Sorgen machst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heisenberg24
31.08.2014, 19:39

Erstmal danke für den kleinen Einblick in die Szene. So wie ich meine Schwester kenne ist sie leicht beeinflussbar umd ich denke dass sie da auch tatsächlich reinrutschen würde, sie ist auch mit sich selbst unglücklich und versucht auch die Probleme zu untedrücken (auch mithilfe von Alkohol). Deshalb hab ich ein ganz schlechtes Gefühl bei der Sache.

0

Selbstverständlich muss Deine Schwester das wissen.

Indem der Freund es Dir erzählt hat, kann er davon ausgehen, dass Du es Deiner Schwester erzählst, denn wozu hätte er es Dir sonst erzählen sollen. Schließlich bist Du kein seelischer Mülleimer für ihn.

Deine Schwester hat ein Recht darauf, es zu erfahren.

Wenn Du es ihr nicht erzählst, stünde das ja auch zwischen Euch wie eine Lüge - und das muss doch nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es sagen..früher oder später wird sie auch drogen nehmen ..das wird so kommen . Sie sollte Schluss machen . Es gibt andere jungs die sowas nicht brauchen und ein gesundes Leben ..leben möchten. Was soll sie mit einem Fraek

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halt dich raus. sie wird noch früh genug merken woran sie ist, Außerdem hast du dein Wort gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heisenberg24
31.08.2014, 16:04

Aber sie ist noch recht naiv und leichtgläubig..

0

Behalt ihn im auge wenn er deiner meinung nach schlecht für sie ist dann erzähl ihr alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm das ist wirklich schwierig. ich finde aber sie sollte es wissen, am besten von ihrem freund selbst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heisenberg24
31.08.2014, 15:59

Der wird ihr das kaum sagen, weil er genau weiß dass er die Beziehung damit aufs Spiel setzt...

1

Sag es ihr !! Eine Beziehung die auf Lügen oder Unwissenheit basiert könnte böse enden :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag deiner schwester was du erfahren hast, besser kannst du sie nicht schützen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es ihr ding sein...des sind meistens keine süchtigen, die wollen party machen ;) Das grösste roblem wird wahrsch. Die eifersucht werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?