Freund lügt dreist in die Augen - bitte um Rat?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

er meinte er war nicht reif und 18jahre.

Naja, jetzt ist er gerade mal 1 Jahr älter, und in einer solchen Zeit wird man nicht gerade schlagartig reifer.

Erlaubt er dass du sein Handy checkst? Falls nicht, hast du da die Büchse der Pandora geöffnet. Man durchsucht eben nicht das Handy des Partners, das hat was mit Vertrauen zu tun.

Und dass du es getan hast, zeigt ja schon dass du wohl Gründe hast, argwöhnisch zu sein.

Egal, nun ist das Kind eh schon in den Brunnen gefallen.

Wenn es einzelne Dinge wären, könnte man noch sagen dass es ein Fehler war. Doch die Ansammlung von solchen Verhaltensweisen sowie seine stetige Reaktion auf das Interesse anderer Frauen dürfte wohl so manchem zu denken geben.

Schlussendlich musst du wissen, ob du dich von ihm beruhigen lässt, oder ob deine Argwohn gepaart mit den Erkenntnissen ausreicht, um die Beziehung besser zu beenden.

Ich persönlich wüsste an der Stelle, wie ich mich verhalten würde, aber das muss nicht für dich gelten.

Zudem solltest du dich ernsthaft fragen, ob du dir dein bisheriges Leben immer wieder vorwerfen lassen willst.

Es spricht nicht gerade von männlichem Selbstbewusstsein, wenn sich der Partner auf solche negative Weise zu deinem bisherigen Leben äußert...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Obwohl das eigentlich ein drastisches Mittel ist aber ich kann dir hier nur zu äusserster Vorsicht und eigentlich auch nur zur Trennung raten.

Er ist nicht ehrlich und aufrichtig zu dir. Er belügt dich. Es handelt sich hier nicht um eine kleine Notlüge, die man mal anbringen und auch einfach verzeihen kann. Nein, er belügt dich bei grundlegenden Dingen und er legt die Täuschung auch auf Dauer an.

Ich sag dir Eines: Ihm tut überhaupt nichts leid. Er spielt mit dir ein Spiel. Was da genau läuft, lässt sich aus deinen Informationen leider nicht ersehen aber es ist nichts Gutes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trenn dich, der ist nichts wert. Warum manche Frauen oder Männer sich sowas immer wieder antun verstehe ich echt nicht. Alleine schon, dass ihm Jungfräulichkeit wichtig zu sein scheint zeigt, dass er es mit dir nicht sonderlich ernst meinen kann. Er verurteilt dich wegen Dingen die vor seiner Zeit passiert sind, obwohl er selbst wahrscheinlich das selbe gemacht hat.

Ich kann mit diesem Kulturkreis aber auch absolut nichts anfangen, das wird dir da immer wieder begegnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum müssen Türken immer extra betont werden??

denk mal nach: willst du ein kerl der anderen frauen hinterherschaut, mit ihnen flirtet dich und offensichtlich den kontakt sucht. Wo du hingegen auf deine "vergangenheit"  (was ja nichts besonderes ist, was bildet er sich darauf ein diese zu kritisieren) herbstuft und dich mehr oder weniger vom männlichen geschlächt abgrenzt.

Das nenne ich mal alles andere als fair, in einer beziehung sollten beide partner die gleichen rechte haben und auch glücklich damit sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke euere Beziehung hat keinen Sinn. Auch wenn du an sein Handy darfst... es ist einfach ein Vertrauensmissbrauch, wenn du dann Chats von Ihm liest die über ein Jahr alt sind. Wenn es schon so weit kommt, das du akribisch nach etwas suchst ist das von deiner Seite aus ziemlich assozial.

Auf der anderen Seit steht dein Freund, der dich belogen hat. Evtl. vllt noch mehr als es Facebookchats oder Whatsappnachrichten hergeben.

Man kann das jetzt so sehen, dass Ihr beide so verkorkst seit, dass Ihr euch schon wieder gegenseitig verdient habt oder eben so, dass eure Beziehung bis zum bitteren Ende nur aus Drama bestehen wird. Herzlichen Glückwunsch.

Für die Zukunft rate ich dir, egal mit welchem Partner, einfach mehr vertrauen zu haben. Oft schreibt oder sagt man auch sachen, die man nicht mal ansatzweise so meint oder machen würde. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

also zuerst : Ihr Mädchen stempelt sehr schnell gerne etwas als bös gemeinte dreiste Lüge da. Oft liegt es aber tatsächlich nur in "unserer" Absicht euch nicht zu verletzten oder aus einem "unnötigen" Thema einen riesen Elefanten zu machen weil ihr euch darüber aufregt.

Was deinen Freund betrifft :

GoodFella hat es ja schon erwähnt : 1 Jahr, da ist er wohl nicht viel reifer. Vor allem das Verhalten gegenüber Frauen ist Grundsätzlich anders als unseres. Oft nur als "billig" angesehen und Schmutzig (was er auch mit dem rumgereite auf deiner "Vorgeschichte" bestätigt) benutzen Sie Mädels für ihre belustigungen um letztendlich mit einer gleichgesinnten zusammen zu kommen. 

Das ist natürlich eine stark verallgemeinerte Ansicht die natürlich nicht auf jeden zutrifft. Aber oft und Du musst auch damit rechnen. 

An deiner Stelle würde ich die Beziehung nicht gleich wegwerfen aber darauf achten und rechtzeitig handeln bevor er dich tatsächlich an der Nase herumführt.

Aber man kann sich auch innerhalb eines Jahres verändern. 

ich wünsche euch dennoch viel Glück :)

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von krichessa
02.02.2017, 12:59

Danke!

1

du hast nichts am Handy deines freundes verloren, egal was drin steht, es ist ein absoluter Vertrauensbruch. mach dir mal Gedanken darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von krichessa
02.02.2017, 12:20

Das ist mir bewusst. Ich darf aber an sein Handy.

1
Kommentar von Violetta1
02.02.2017, 12:22

Das nette ist: Ihr den Vertrauensbruch vorzuwerfen. Und dabei mal dezent darüber wegzugehen,dass er IHR Vertrauen ja doch mal gerne ausnutzt, es also bricht.

Beides nicht ganz okay, hm?

Aber zack, mal her mit den Schuldzuweisungen.

Mach Dir mal Gedanken darüber.

2

Ganz ehrlich vergiss Ihn. Auch wenn ich die "beste" Freundin jetzt nicht als Grund nehmen würde, aber wenn er immer auf andere anspringt und dich vergisst dann ist er es einfach nicht wert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eben das Problem an diesem Kulturkreis.

Du solltest dir genau überlegen ob du das dauerhaft haben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du sagst du bist manchmal ein bischen zu naiv....

lies dir mal deinen Text durch,mit all deinen fragen und sorgen....

ich denke manchmal ist etwas falsch ausgedrückt!

du lässt dich verarschen und anlügen....und du sagst du bist etwas naiv!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?