Freund langweilt sich beim sex!?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey

Ich Männlich kann auch sagen das ich gelangweilt war!

Ich habe es meiner freundin erzählt sie fragte was sie tun könne! Ich sagte öftermal oral sex und mehr vorspiel verschiedene stellungen usw. wenn du auf youtube sex eingibst kommen dort verschiedene Kamasutra stellungem woauch gezeigt eir wie man es macht so kannst du ihm auch vorschläge geben und zeigen!

Frag ihn doch ganz einfach mal was IHN reizen würde
Mann muss ja nicht sofort übertreiben
Wenn du z.B. Seine Hände fesselst und ihn "wehrlos" machst und ihm dazu die Augen verbindest kann das sehr reizvoll sein.
Bitte nicht verschnüren wie ein Paket, das fesseln ist nämlich eher symbolisch wenn man nicht Grade auf SM steht...
Dann kannst du ihn massieren, oder gaaaanz langsam von oben anfangen ihn zu küssen, leicht mit den Fingernägeln über die Haut streichen.. das bleibt dir überlassen...
Und natürlich immer wieder abklären wenn du nicht sicher bist ob ihm gefällt was du machst...
Ansonsten funktioniert das übrigens auch andersrum sehr gut ;) wenn er die "Macht" übernimmt

Auch ein "Ortswechsel" kann Schwung in die Sache bringen, z.B. An der Wand stehend anfangen, dann auf nen Stuhl/Tisch oder was auch immer wechseln... einfach mal über die Bettkante hinaus schauen sozusagen :D

Also bei manchen Antworten hier kann man nur mit dem Kopf schütteln. 

Sprich mit deinem Freund. Wenn er sich langweilt wird er ja vieleicht auch Vorstellungen haben, was er gern mal ausprobieren würde.  Sprecht offen.

Bringt natürlich nur was wenn du auch bereit bist mal etwas Anderes auszuprobieren.

Übrigends nur weil er sich langweilt muß die Luft nicht aus der Beziehung raus sein, wie hier jemand behauptet.  Vieleicht ist der Sex bei euch auch einfach nur eintönig.

wenn ich von Anfang an wüßte was so alles passiert, dann hätte ich auch kein Bock mehr. ^^

Das kopf schütteln trifft in erster linie auf deine kommentare.

2

Fessel ihn und setz ihn auf einen Stuhl und zieh dich langsam aus. Oder gleich ans Bett. Ich hoffe es ist stabil

Also wenn er sich langweilt (und du nicht?) dann ist er auch im Zugzwang.

Er wird dir dann schon selber sagen müssen was ihm fehlt und was er sich wünscht. Oder willst du ständige raten müssen?

Damit begäbest du dich in die Position der "Liebesdienerin", müsstest ihn folglich ständig "bedienen" in der Hoffnung irgendwann man richtig zu liegen. (Und selbst auf der Strecke bleiben?)

Das wäre dann allerdings ein Zufallstreffer.

Dazu kommt auch noch, dass ihr beide Anfänger seid und geprägt durch die mediale Überfülle an Pornografie.

Das, was ihr auf solchen Seiten seht, hat mit "echtem" Sex genausoviel zu tun, wie ein Marathonlauf mit einem Spaziergang.

In deinem Alter war Sex für meinen Freund und mich die Möglichkeit uns so nah wie möglich zu kommen, ein Gefühl absoluter Nähe- und über Stellungen und so einen Kram haben wir nicht im Traum nachgedacht.

Ich denke, ihr solltet euch eher mal Gedanken darüber machen, WAS Sex überhaupt ist- eine "Turnübung mit dem Ziel Orgasmus" oder ein Ausdruck gegenseitiger Liebe und Zuneigung...

Lass ihn doch "machen". Der muss doch wissen, was ihm Spaß macht. Sex ist doch kein Rästelraten, besonders in Beziehungen nicht ... nicht seitdem wir die Sprache haben und darüber reden können.

Wie kann man bekm Sex Langeweile haben?

geh mal mit ihm zum Optiker...

Hammergranatenfrau und dein Freund langweilt sich??? Also mir würd alles andere einfallen außer mich zu langweilen ;-))

Schwul geworden ist er nicht und ne andere hat er auch nicht???

Verführ in mit schöner Wäsche, einer Massage mit entsprechendem Öl, einem leckeren essen ....

Aber  das ALLERWICHTIGSTE!!!

Sprechenden Leuten kann man helfen...

Frag ihn was los ist, was er gerne hätte, warum er sich langweilt...

Was möchtest Du wissen?