Freund ist überempfindlich gegenüber Lautstärke. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es kann doch tatsächlich sein, dass du ihm zu laut bist und er nicht schlafen kann. Mach dein ding halt, wenn er auf der arbeit ist und nicht bis 3 oder 4 uhr nachts, wenn er natürlich schlafen möchte, weil er früh raus muss. Man sollte da schon, vor allem in einer kleinen und hellhörigen wohnung, rücksicht aif den partner nehmen. Du musst ja nicht mit ihm zusammen schlafen gehen, aber dann kannst du dich doch sicher leiser beschäftigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, vielleicht bist du ihm halt echt zu laut? Ich mein selbst wenn er da empfindlicher ist als andere Menschen - das sucht er sich doch nicht aus! Zum Spaß bleibt er garantiert nicht die ganze Nacht wach. Wenn du ihn wirklich liebst, solltest du versuchen, ein bisschen mehr Verständnis aufzubringen. Du kannst doch auch tagsüber zocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich wohne in einer WG. Einer der Mitbewohner hört ab und zu extrem laut Musik, meistens bis spät in die Nacht bzw Morgen. Das Haus, ein ehemaliges Gasthaus, ist auch sehr alt. Zwar renoviert, aber die Zimmer wurden mit Rigipsplatten unterteilt. Er hört zwar unten im Wohnzimmer die Musik, aber es dröhnt schon sehr stark. Und ich reagiere auf alle Art von Lärm zornig. aber ich hab Abhilfe gefunden.

Mein Tipp: Dein Freund soll sich Ohropax aus Wachs kaufen. Hilft mir damit ich schlafen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir, wenn er in einem Anderen Zimmer schläft, dir Pyramiden-Schaum etc. zu holen, oder Theater-Vorhänge die die Lautstärke ein bisschen minimieren könnte, bzw. das Schlafzimmer damit zu "dämmen".

Wenn das nicht hilft, empfehle ich dir deine Aktivitäten einfach früher zu starten oder einfach Tagsüber, oder einfach mal die Stimme leiser Tranieren. (TIPP: Als Lehrer kannst du ganz schnell heißer werden...)

Freundliche Grüße sonst an euch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flüster wirklich ins Mikrofon. Es kommt einem so leise vor, ist es aber nicht. Du bist sicher lauter als du sein magst. Das ist normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leiser sein. Oder ihm Lärmschutzkopfhörer schenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einen menschen zu verstellen kommt in
einer beziehung nicht gut... er sollte dich so aktzeptieren wie du bist
oder sich kopfhörer aufsetzen... ansonsten schluss machen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von konstanze85
03.07.2016, 02:10

Dann muss sie ihn aber auch so akzeptieren, wie ER ist. 

0
Kommentar von Basti6000
03.07.2016, 03:53

was ist daran nicht sinnvoll?

0

Also ich bin Psychologiestudentin und kann dir sagen, dass du diese Art nicht aus deinem Freund herausbekommen wirst.
Er kann sich zwar, wenn du ihn unter druck setzt, für einige Zeit "verstellen" jedoch wird das auf Dauer gesehen keine Änderung bringen.
Da ich auch schon Erfahrungen gemacht habe mit dieser "Art von Mann", kann ich dir nur ans Herz legen, dass du so schnell wie nur möglich schlussmachen solltest.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?