Freund ist entweder dumm oder Chekts nicht :D was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, nicht alle Menschen sind gleich begabt mit digitalen Dingen, wie Computer etc  umzugehen und sie auch zu verstehen. Deshalb jedoch zu denken, sie sind dumm, ist nicht fair. Bestimmt ist er anders veranlagt und kann dafür Dinge wovon du keinen blassen Schimmer hast. Es wäre gut, wenn du das etwas toleranter sehen würdest. Er hat dich um etwas gebeten und du hast ihm gesagt, was dabei raus kommt, wenn du es machst. Wenn er das jetzt aber trotzdem noch so will, dann  erfülle ihm seine Bitte. Wenn du nicht genau weißt, was er damit bezweckt, dann ist es entweder richtig, oder er wird daraus lernen. Für dich dürfte das dann aber auch kein Problem sein,  nochmal alles richtig zu stellen, das heißt, wenn er wirklich ein Freund von dir ist. Denn ihn als dumm abzuwerten, wirkt auf mich schon ein bisschen überheblich. Eine Eigenart, die einer Freundschaft bestimmt nicht gut tut.

Kommentar von PcFreak14
04.09.2016, 15:56

Das war nicht so gemeint er ist nicht dumm. Er kapiert glaube ich nicht, Das er wenn ich das so einstelle,nur noch auf so Seiten wie Kika oder beispielsweise Toggolino und sowas kommt:)

0

Vielleicht soll er das für die Eltern von Freundne machen oder so

Kommentar von 4ssec67
04.09.2016, 15:40

die Vlt kleine Geschwister haben

0
Kommentar von PcFreak14
04.09.2016, 15:41

Nö ich soll das für ihn einrichten:D

0
Kommentar von 4ssec67
04.09.2016, 15:42

dann keine Ahnung, Vlt will er sich besser kontrollieren können. damit er nicht PC-süchtig wird oder so

0
Kommentar von 4ssec67
04.09.2016, 15:46

wikipedia geht auch noch, aber er kann halt nichts suchen, was in irgendeiner Weise mit den Worten der Blacklist, die da irgendwo stehen müsste in Verbindung gebracht werden kann

0

Was möchtest Du wissen?