Freund hat vorlieben zum Hund

7 Antworten

Er penetriert den Hund / Hündin nicht!

Er hilft ihm, seinen Drang loszuwerden, das ist echte und asexuelle Liebe zu seinem Hund.

Hi, das nennt sich Zoophilie (Sodomie). Ich schätze, er ist selbst verunsichert und will durch deine Reaktion testen, wie er damit ankommt. Er sollte zu einer sexualtherapeutischen Beratung. 

Sollte man den Hund nicht einschläfern lassen? Kommt er damit klar, also wenn jemand dass mit meinem Hund machen würde würde ich ihn einschläfern lassen und außerdem wenn der Hund mit einem anderen Hund sex hat denkt er dann nicht an einen Menschen?

0
@keksGGG

Ja du hattest deinen Spaß aber du bist ein langweiliger Troll - sorry eine musste es dir sagen.

1
@keksGGG

Mein denkt er nicht und mit einschläfern machst du es sehr schlimm da isst kein Gegenstand den man einfach so mal einschläfern kann!!

0

Ich finde das wirklich gestört, sorry aber wie kann man sich das erlauben, der arme Hund. Sprich am bestem mal mit der Person

Ja ich und meine Kollegen fragen den auch manchmal wie er sowas machen kann und entweder beleidigt er uns oder  er hat ne ausrede wie z.B es ist ja nich "sein" Hund sondern der seines Bruders

1

In meinem Augen ist der Typ eindeutig psychisch gestört und alle anderen die das machen auch, omg.

1

Was möchtest Du wissen?