Freund hat sich geändert, seit dem er einen definierten Körper hat.

8 Antworten

Bist Du blind oder begriffstutzig? Er hat sich von Dir weg "entwickelt", könnte man sagen. Du wirst ihm bald nicht mehr gut genug sein. Im Moment bist Du noch die "sichere Bank" und wirst bald durch ein ebenso durchtrainiertes und oberflächliches Wesen ersetzt, zu dem er sich entwickelt hat. Kratz die Kurve und komm ja nicht zurück, weil er rumjammert.

3

einfacher gesagt als getan... geht nicht so einfach wenn man jemanden liebt...

0
26
@KeepIt3

Das weiß ich sehr gut und kann es Dir auch nachfühlen! Nur wenn ich so eine Antwort schreibe, dann ist es was mir in den ersten Sekunden einfällt und es ist natürlich subjektiv. Uns stimmen muss es auch nicht. Andererseits habe ich meine Erfahrungen. Vor allem mit Liebeskummer, der den Blick auf die Realität eintrübt. Wenn Du in ihm etwas auslösen willst, dann versuch es jetzt und sofort und sei konsequent. Er muss verstehen, was er tut und dass er Dich verliert, wenn er so weiter macht. Schütze Dich auch selbst!

0
18
@KeepIt3

aber er liebt dich ja anscheinend nicht mehr so dolle, denn wenn er schon nicht mehr auf dich hört..

0
14

Gebe ich voll recht dieser Aussage

0

Ich kenne dass wenn man Muskeln bekommt und auf ein mal möchte jeder etwas mit einem zu tun haben. Dass ist sehr angenehm, aber er sollte trozdem auf dich hören, wenn er dass nicht tut musst du halt handeln....

Wie ich es immer sage: Frauen haben Männer mit Bäuchlein viel lieber als ein Muskelpaket. Ein klärendes Gespräch könnte helfen, sag ihm das es dich extrem stört.

Wie schaffe ich es einen definierten Körper zu bekommen, innerhalb zwischen 8 - ca.13 Monaten?

Hallo alle zusammen. Am Anhang sind zwei Bilder, würde mich sehr freuen, wenn ihr die Bilder anschaut und mir einen Feedback zurück schreiben könnt. Zu meiner Person: Ich wiege 51 Kg, bin 21, 1,67 cm groß und habe fast genau so einen Körper wie diesen Künstler auf dem Bild "vorher". Wie schaffe ich es so einen Körper zu bekommen wie auf dem Bild "nachher" ?

...zur Frage

maedchen und gucke nackte frauen bilder an

ich bin ein 12 jaeriges maedchen und gucke nackte frauen bilder auf google an und dann kribbelt esso in der scheide meine frage ist des normal als maedchen sich so fuer nackte frauen bilder sich zu interessieren

...zur Frage

Durchtrainiert oder Bäuchlein als Mädchen?

Was finden Jungs so in dem Alter 14-17 schöner ehr einen durchtrainierten Körper bei Mädchen oder eine kleines Bäuchlein oder dann schon etwas mehr? Danke für eure Antworten

...zur Frage

Wie lange dauert es einen durchtrainierten und körper zu bekommen?

könnt ihr mir sagen wie lange ich brauche bis ich einen gut durchtrainierten und definierten körper habe? ich bin 19 Jahre alt, habe schon muskelansätze, trainiere jetzt schon seit 2jahren und wiege 75 kilo

...zur Frage

Warum haben viele Südländerin Bäuchlein oder Bauch?

Hallo mir ist mal letztens in Spanien aufgefallen, dass fast alle südländischen Mädchen und jungen Frauen sich schon ein Bäuchlein oder Bauch angefuttert haben und sie das nicht wirklich stört. Warum ist das so? Bei uns schämt man sich ja gleich dafür.

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?