Freund hat psychische Probleme und will keine Hilfe

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er muss von sich aus zu der Einsicht kommen, dass er Hilfe braucht. solange er nicht will, sind dir die Hände gebunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von babykeks89
09.06.2014, 13:03

aber ich muss ihn doch irgendwie überreden können, oder irgendwie zeigen dass er es selbst einsieht..

0

Ich habe lange überlegt ob ich dieses Märchen beantworte. Nun bin ich aber doch zu dem Schluß gekommen etwas zu schreiben. Manche denken ja hier wir sind Dummköpfe denen man alles fragen und erzählen kann. Übersehen sollte der Fragende aber nicht das hier auch Lebenserfahrene und manchmal auch ein Psychologe mit liest. Diese unwarscheinliche Geschichte (die erste hat ihn betrogen, dann hat sie sich aufgehängt. Die zweite lebt noch, hat ihn aber auch betrogen, die dritte hat ihn belogen und betrogen, die vierte auch sogar am Valentinstag.) Nun ist die Frage die wievielte bist DU ? Schön das Du ihm beim Schlafen beistehst dann betrügt ihn wenigstens keiner. Wenn Du ihn verläßt erzählt er der Nächsten wieder die selbe Storry. Aber jetzt habe ich mal eine Gute Frage an Dich. Glaubst Du das alles was er Dir erzählt. Also die anderen Freundinnen haben es nicht geglaubt, deshalb hat er jetzt nur noch Dich. Tut mir leid das ich Dir so geschrieben habe. Denk bitte über die Ungereimheiten Deines Freundes nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Theriemie
09.06.2014, 17:43

Ja ich habe überlesen das die Erste ja mit dem Messer herumfuchtelte und Er das nun abwehren möchte jede Nacht. Was machst Du wenn er Dich verlässt, ich hoffe das Du dann glücklich bist, dieser Mann zieht Dich nur runter. Frage mich was er von Dir will.

0
Kommentar von babykeks89
16.06.2014, 20:15

Also versteh ich richtig du bist ein Psychologe?? dann machst du deinen Job nicht richtig!!! Die erste hat sich nicht aufgehängt... sondern sich die Pulsadern durchgeschitten... sie hatte noch mehr probleme z.B. Alkoholiker als Vater usw... was heißt hier die wie vielte bin ich? ich bin eine person, die schon verdammt viel mist erlebt hat... und ich zähle mich auch als erfahren... ich war auch in kliniken und hab schon einige psychologen durch!!! Woher willst du wissen dass die anderen Freundinen es nicht geglaubt haben??? er hat nur noch mich? ich kenn ihn noch nicht lange aber wir verstehn uns sehr gut!!! Denk bitte mal über einen anderen Beruf nach!! oder les richtig... ja ich glaube ihm, denn so fertig wie der is.... das is nicht mehr lustig.. und ob dus glaubst oder nicht, es gibt in deutschland tatsächlich menschen, die schreckliche schicksale erleben...

0

hi, ich hab 2 tipps: 1. ezähl ihm, dass dir ärzte und medidzin sehr geholfen haben . 2. mal drastisch und lebhaft, sich immer weiter steigernd aus, das er ganz schlimm dran ist; wegen 10 oder sos günden gibt es NIMALS eine lösung - kombiniere 1+2 geschickt...viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von babykeks89
09.06.2014, 13:09

also deinen 2. tipp versteh ich nicht.... sorry, ja es geht ihm schlecht, tiefer kann er kaum noch sinken.... er heult jede nacht durch wenn er allein is...

0
Kommentar von IceHunter
09.06.2014, 14:24

Komplett falsch! Nichts für ungut :)

0

Was möchtest Du wissen?