Freund hat mit meinem Namen was bestellt, ohne das ich was davon wusste, was tun?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Gegen den Vollstreckungsbescheid sofort Einspruch einlegen und den Einspruch beweisbar ans Amtsgericht zurück senden.

Deinen Freund morgen wegen Betrugs anzeigen und die Anzeige an die Gläubiger weiterleiten.

Sofort trennen, wenn er nicht Eigentümer ist oder im Mietvertrag würde ich sofort rauswerfen.

.... setze ihn vor die Tür und binde die Polizei ein, denn die Damen und Herren sind dafür zuständig, so jedenfalls hier bei uns.

Zudem solltest Du die für Dich bestimmte Post zumindest ab sofort auch lesen.

das Problem war ja das er die Briefe gelesen hat und ich davon nix wusste. Wir haben zusammen gelebt und er hatte auch den Postschlüssel.

0

Morgen zum Anwalt. Auf Deinen Freund wird da nicht viel zukommen, ausser der Zahlung, allerdings für den Betreuer. 

Hallo!

Mich trennen - das wäre mal das Erste.

Melde dich bei allen Anbietern, die du als Kundin besuchst und ändere die Passwörter und Zugangsdaten (email-Account).

Bezahle erstmal nicht, sondern sprich mit deinem Anwalt über das weitere Vorgehen. Ohne Klage wirst du wahrscheinlich nichts erreichen.

Weg mit dem "Freund" ehe er dir dein Leben komplett versaut. Anzeige wegen Vortäuschung falscher Identität, da muss man einen harten Schnitt machen. Erklärung gegenüber dem Gerichtsvollzieher, dass er das bestellte und du nichts damit zu tun hast.

Trennen, Anwalt, Anzeige! 

Stelle klar, dass du es nicht warst, sondern er und lass ihn die Konsequenzen spüren... Wie auch immer die aussehen.

Das ist Betrug im wahrsten Sinne des Wortes....unterbinde dies sofort

Rechtsanwalt, du solltest nicht sein scheiß ausbaden müssen das kann er selber!

Hochachtungsvoll Sloth

Ja da haste ja Recht. was kann auf ihn zukommen, wenn er sich nicht drum kümmert ? danke für seine Antwort

0

deine*

0
@Loyaltyyy

zahlungen. Vollstreckung. Wenn du ihm nachweißen kannst das er es war. Haftstrafe ist nicht drin.

0
@Slothd3mon

Wenn er so dein Vertrauen missbrauchen kann und dich rein reiten, dann sollte dir das eigentlich egal sein.

Du tust ihm sogar einen Gefallen damit.

Ohne eine Lektion zu erhalten, wird er sich auch sein Leben und das Leben von deinen anderen Mitmenschen weiterhin verpfuschen.

1

Such dir einen Anwalt und einen neuen Freund

Pass mal auf wenn du ,,Freund" nennst. Wenn du mit solchen Leuten deine Zeit verbringst wirst du nicht weit im Leben kommen. Stell sofort klar, dass du die Sachen nicht bestellt hast und lass ihn die Konsequenzen spüren.

Was möchtest Du wissen?