Freund hat mir Kinder verschwiegen. Was tun?

8 Antworten

Also das er vl angst hat dich zu verlieren sehe ich ein. Aber was ist das für ein Vater der nicht zu seinen kindern steht? Klingt jetzt hart aber die Kinder sollten immer über allem anderen stehen. Vorallem weist du ja ned was er dir sonst noch verschweigt wenn er bei sowas die Zähne nicht ausseinander bekommt!! Wasch ihn mal ordentlich den Kopf. Das er nix verschweigen darf und Ehrlichkeit das A und O in einer Beziehung sind sollte ihm doch wohl klar sein.

Den Kopf gewaschen habe ich ihn ordentlich. Er weiss wie wichtig mir Ehrlichkeit ist. Ich habe ihm auch gesagt, wenn er mir das gleich gesagt hätte wäre das kein Problem für mich gewesen, aber wenn er mir das verschweigt dann schon.

0

Dass Du Dich wegen ihm von Deinem Ex getrennt hast, lässt darauf schließen, dass Ihr zwar seit 8 Wochen zusammen seit, Euch aber länger kennt. Da finde ich es schon bedenklich, wenn er Dir seine Kinder verschweigt. Ich würde auf erst einmal auf Distanz gehen bis einige Fragen geklärt sind. Sind Ex und Kinder in Deutschland oder in Nepal? Wenn sie in Nepal sind läufst Du Gefahr, ein netter Zeitvertreib in Deutschland zu sein, da die Gefahr, dass Du Kontakt zu seiner Familie in Nepal bekommst und die Sache rauskommt eher gering ist. Wenn er zurückgeht, dann ist vermutlich alles vorbei, denn die Stellung der Familie ist in diesen Gesellschaften meines Wissens sehr dominant.

Nein. Wir kennen uns erst 3 Monaten aber mit meinem Ex lief es generell nicht mehr gut. Mmh. Den Gedanken hatte ich auch schon, aber er hat bei FB stehen dass er mit mir zusammen ist und seine Kinder sehen das ja und wir wollen auch zusammen nach Nepal zu seiner Familie fliegen. Ach so. Ja die Kinder leben in Nepal.

0

Er hat Dich von Anfang an belogen. Die Ausrede , er wollte Dich nicht verlieren, ist schon sehr zweifelhaft.

Was ist daran so schlimm das er Kinder hat? Er hat doch keinen Kontakt zu den Kindern oder? Und die Kinder werden nichts mit euch und eurer Beziehung zutun haben also wo ist das Problem? Mein Freund hat auch eine Tochter und die ist auch noch genauso alt wie ich...das ist erst komisch sag ich dir. Aber ich finde mich damit auch ab.

Dass er Kinder hat ist gar nicht das Problem, das habe ich ihm auch gesagt. Es ist eher die Tatsache dass er mich belogen hat. Es würde mich nicht mal stören wenn er Kontakt zu ihnen hätte, aber es geht um das Vertrauen.

0

jemand der seine eigenen Kinder verleumdet ist Abschaum.... und sicherlich auch noch in anderen Dingen unehrlich.....

wer einmal lügt dem glaubt man nicht

und wenn er auch die Wahrheit spricht.

Was möchtest Du wissen?