Freund hat mich beleidigt...Spaß oder dumm?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ö.ö Also ich finde das nicht spaßig. Wie alt ist er. Würdest du deine Freundin den als B----beleidigen ? (Wenn du ein Junge wärst). Stell ihn doch auch mal deinen Freundinen vor & sag dass , das deine B---- sei. Mal sehen wie er so reagiert. + Wenn dir das nicht gefällt dann sag es ihm.

Das ist ja absolut herabwürdigend! Wenn er meint, dass er das so vor seinen Freunden machen zu müssen... Ich verstehe sowas gar nicht. Warum muss man vor seinen Freunden den Coolen raushängen lassen...

Ich persönlich hätte ihn nach dieser Aktion stehen lassen. (Denn sowas kann man meiner Meinung nach auch nicht stolz sagen..)

Wenn du es nicht in Ordnung fandest, dann sag ihm das auch genau so. Bleib sachlich dabei und sag ihm auch, dass dich so etwas verletzt und das du einen liebervolleren Umgang gewohnt bist.

Gar keine Frage, dein Freund verdient für diese Bemerkung schon mal eine schallende Ohrfeige denn witzig ist diese Bemerkung ganz sicher nicht und eventuell könntest Du ja dazu auch ein nettes Lächeln aufsetzen. Wäre auch durchaus Interessant zu beobachten, wie witzig denn dein Freund das finden würde. Nebenbei bemerkt, solltest Du dich dazu durchringen können die Beziehung mit deinem Freund zu beenden, ein sonderlich großer Verlust wäre es ganz sicher auch nicht.

Also wenn mein Freund das zu mir sagen würde bzw mich so seinen Freunden vorstellen würde, würde ich ihm vor seinen Freunden die Leviten lesen das ihm hören und sehen vergeht. Man braucht sich doch ned i.wie (auch wenn es vllt nur Spaß war) so beleidigen lassen. Oder ähnliches auch wenn es vllt ned so gemeint war, dennoch!

Und nein du bist ned zu ernst, sprich ihn an drauf, das du das garned witzig fandest. Lg Lola :)

Das ist 1. zum Spaß gemeint 2. denkt er so sicherlich nicht von dir sondern hat das gesagt um vor seinen Freunden "cool" zu wirken, wie das eben so ist bei den Jungs ;)

Ich würde mir überlegen eine Beziehung mit jemandem zu führen wenn dieser es dank mangelndem Selbstbewusstsein nötig hat mich vor seinen Freunden zu beleidigen.

Aber jedem das seine! :)

1

@ Kaesewurstbrot

Wenn er seine Freundin sooo seinen Freunden vorstellt, dann hat der Junge Null Charakter.

Wie ist das denn eben so bei Jungs? Erkläre mir das mal näher

Wenn sich jemand durch so eine Ausdrucksweise vor seinen Kumpels profilieren muss, dann tut er mir leid und das Mädel erst recht.

Hätte er einen Kosenamen gesagt, dann wäre das ok, aber das genannte Wort?

Dann gebe mal das genannte Wort bei Google ein und dann schau dir die Bedeutung an!!!!!!!!!!!!!!

In der englischen Sprache ist dieses Wort ein beleidigender Ausdruck für eine Frau und bedeutet etwa ......

Kann leider die Wörter nicht reinsetzen, wird nicht angenommen, auch der Link nicht, wegen dem Wort, aber du kannst ja lesen.

Toller Spaß oder?

Ihr findet manche Ausdrücke ja soo cool und habt keine Ahnung was sie bedeuten

Ich hätte den Jungen einfach nur angeschaut und hätte ihn stehen lassen und wenn er mich später gefragt hätte, warum?

Dann hätte ich ihn gefragt, für was er mich hält als seine Freundin.

0

in gewissen kreisen ist so eine sprache leider normal, die meinen das zwar nicht böse, dennoch ist es frauenfeindlich. ich finde man sollte sich vorher überlegen welche worte man wählt und ob sie verletztend sind (ist wie bei schwuc..tel)

Es gibt Ausdrücke, die gehen gar nicht. Bi ..h gehört dazu.

Sowas sagt man absolut nicht.... als wärst du ein Gegenstand, den er besitzt.

also wenn mein "Freund" sowas zu mir sagt würde ich sofort schluss machen !

Das finde ich etwas überreagiert, aber ich kann dich verstehen...

0

Also man sollte seine Freundin niemals beleidigen...rede doch mal mit ihm darüber.

hey! ist doch lustig!! :D das nächste mal , wenn er so etwas sagt, dann hau ihm doch zum Spass- weils so lustig ist- mitten eine ins Gesicht! son Klatscher- nur aus spass! Oder du sagt; Hey - das ist mein Moth erf ucker- und grinst blöd! kucken ob er das auch so lustig findet!

Was möchtest Du wissen?