Freund hat meinen Rasierer benutzt...muss/sollte er mir einen neuen kaufen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wenn es da vorher keine Absprachen gegeben hat, finde ich es persönlich etwas krass direkt einen Ersatz zu verlangen. Ich persönlich würde nie auf die Idee kommen, dass es meine Partnerin überhaupt nur ansatzweise stören könnte. Man macht ja ganz andere Dinge miteinander.

Aber was für dich eine Grenze ist muss respektiert werden. Man sollte nur keine Schuld zusprechen, wenn dein Partner nichts von diesen Grenzen wusste.

Oh man... Ich glaube hätte Er gewusst wie du darüber denkst/reagierst Dan hätte er sich das 10 mal überlegt.Naja ich finde diese Reaktion bisschen zu übertrieben...Wenn man sich liebt teilt man doch gerne alles.

Er muss gar nichts. Aber du kannst ihn darum bitten und mit ihm darüber sprechen, wenn dich das so stört. Ob er's macht ist dann ne andere Sache. Und richtige Sachbeschädigung wäre es auch nicht, wenn er noch ganz ist.

Was soll ich dazu sagen? Warum soll er einen neuen Rasierer kaufen? Offensichtlich seid Ihr Euch nicht besonders nah und nicht sehr grün. Deine Ansprüche finde ich reichlich übertrieben.

Mir wäre das egal und ich glaube auch nicht, dass du da Schäden davontragen wirst.

Dein Lebenspartner könnte eine Hautkrankheit haben.
Desinfiziere die ganze Wohnung oder lass gleich einen Kammerjäger kommen.
(Ironie aus)

Ernste Frage:
Seid ihr beim "Beischlaf" angezogen?
Ansonsten würden währenddessen seine Hautbakterien auch an deine Haut kommen.

Der Freund soll schnell den Kontakt mit der Fragestellerin beenden , wenn er ein echter Kerl ist .

HugoGuth 22.07.2014, 13:55

Der Fragesteller ist ein Mann! Es geht um zwei Männer!

0

Das kannst du unmöglich ernst meinen

Wenn das Dein Lebenspartner ist, werdet ihr ja auch Sex haben!?! Und da regst Du Dich auf wegen dem Rasierer? Wenn er sich vorher gewaschen hat, ist das doch kein Problem - oder? Oder hast Du Angst, er könnte was haben?

JoGerman 22.07.2014, 11:26

Heißt es nicht "wegen des..."???

1
HugoGuth 22.07.2014, 11:58
@JoGerman

Doch! Wollte aber nicht zu geschwollen daherkommen!

0
JoGerman 22.07.2014, 23:09
@HugoGuth

Den Genitiv bei "wegen" zu benutzen, klingt nicht geschwollen, sondern ist normales und RICHTIGES Deutsch.

Dagegen ist der Dativ (z.B. wegen dem Geld) eher die Ausdrucksweise der Hartz4- und RTL2-Generation und zeugt von schlechter Bildung oder sozialem Abstieg.

0
HugoGuth 23.07.2014, 11:01
@JoGerman

Neulich bestellet ich bei einem Italiener "einen Pokal Weines" - der schaute mich an, als wäre ich ein Marsmännchen oder Zombie!

0
JoGerman 25.07.2014, 01:04
@HugoGuth

OK, bei Ausländern bzw. Nicht-Muttersprachlern kann man keine 100% Deutsch-Kenntnisse erwarten.

0

Desinfizieren würde reichen, mit Softasept oder Ähnlichem.

JoGerman 22.07.2014, 11:21

Hoffentlich muss man Körperflüssigkeiten nicht auch irgendwann desinfizieren, bevor man sie austauscht....

1

wenn man sonst keine anderen Probleme hat .... -.-

Nein das ist nicht schlimm das ist nicht so wie bei der Zahnbürste;) Sonst wasch die klingen

Was möchtest Du wissen?