Freund hat Freundschaft zu meine besten Freundin zerstört, was tun?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Über Religion zu Streiten endet oft "tödlich" vor allem wenn die Person nicht gefestigt ist. Schau dass die beiden sich wieder versöhnen. 

Wenn deine Freundin konvertiert ist und so extrem reagiert, wird sie aber vermutlich eh nicht mehr lange deine Freundin sein. Hat nichts generell mit dieser Religion zu tun, sondern mehr damit dass solche Menschen zu extrem an der Religion orientieren und oft fundamentalistisch werden und keineswegs locker sind (siehe ihre Reaktion).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, bei so manchen Gründen warum eine Frau (komisch, immer die Frauen) konvertiert, muss ich zugegeben auch als den Kopf schütteln. Dennoch scheint es mir, als wäre es keine sooooo gute Freundschaft gewesen. Was kannst du für die Art deines Freundes ? Nichts und deswegen ist es frech das sie dich blockert. Ich denke auf kurz oder lang wäre die Freundschaft sowieso gescheitert. "Freunde" kommen und gehen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn deine Freundin DICH blockiert, weil ihr der eine Kommentar von deinem Freund nicht passt, läuft was ganz Anderes falsch. Das ist unfaires Verhalten dir gegenüber. Wenn eine Freundin das mit mir machen würde, wäre sie bei mir unten durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du mit Freund einen festen Freund? Als dein Freund, sollte er sich auf jedenfall bei deiner Freundin entschuldigen. Du solltest mit ihm darüber reden und ihm sagen, dass es deine Gefühle verletzt, wenn er deine Freundin beleidigt. Wenn du es nicht schaffst, dich mit beiden zu versöhnen und dich zwischen ihnen entscheiden musst, denk darüber nach: Wie lange kennst du sie? Wie lange kennst du ihn? Wenn du sie länger kennst und sie wirklich deine beste Freundin ist, sollte du dich für sie entscheiden. Von deinem Freund trennst du dich vielleicht sowieso wieder, wenn er immer schreit. Dann bist du froh das deine beste Freundin noch an deiner Seite ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf sie doch mal an oder geh zu ihr nach Hause und sprich mit ihr darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Freundin nicht unterscheiden kann, dass dein Freund diese Worte gesagt hat und nicht du, dann lasse sie in ihrer Stinkerecke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie dein freund sich benommen hat, geht gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nashota
11.07.2017, 09:34

Hat aber nichts mit der Freundin des Mannes zu tun.

1

Warum unterscheidet Deine Freundin nicht zwischen der Freundschaft zu Dir und dieser Person, die sich "Dein Freund" nennt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund hat seine Meinung gesagt, die ich im übrigen Teile und auch nicht verstehe was daran ekelhaft sein soll.

Warum deine Freundin dich nun blockiert, ist für mich nicht nachvollziehbar. Ich sehe hier das Fehlverhalten eher bei deiner Freundin, als bei deinem Freund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

".jetzt ist meine Freundin sauer auf mich .....weil sie denkt mein Freund ist ekelhaft"

Dann gibt es aber keinen Grund auf dich sauer zu sein. Du solltest deiner Freundin vielleicht mal klarmachen, dass du nicht dein Freund bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?