Freund hat ein Geheimnis verraten - Was soll ich mit ihm machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo.Schön das du offenbar nichts besseres zu tuhn hast ausser dich nach geschlagenden 8 Jahren an jemanden zu rechen.Ich Rate dir mal mit dem Verandwortlichen zu reden um diese Angelegenheit aus der Welt zu schaffen, auch wenn ich mal davon ausgehe das der jenige sich nach 8Jahren wohl ehr nicht mal mehr daranne erinnern dürfte.Ich versteh einfach nicht warum du so erpicht darauf bist es ihm heim zu zahlen?, wen ich wenningstens den Grad der Art und weise des vergehns einschätzen könnte,hätte ich ja vieleicht soga Verständniss dafür-:).

KlausKarl 17.10.2010, 18:52

Ja hätt ich es zeitnah gemacht wüsste er ja warum. Aber ein weiser Mann hat mal gesagt 'Er soll nicht wissen, wann der Schrecken über ihn hereinbricht'.

0

Hast du ein neues Hobby gefunden? Da du die Sims für ein heidnisches Spiel hältst, schenk ihm einfach ein Exemplar davon. Zweiter Schritt: werd erwachsen.

KlausKarl 17.10.2010, 18:53

Das wäre nicht schlecht weil er dann in die Hölle kommt. Aber er soll schon zu Lebzeiten leiden!

0
Lunanie 17.10.2010, 19:10
@KlausKarl

Du weißt, dass ein Unrecht kein zweites ungeschehen macht? ;)

0

Geilst du dich eigentlich wirklich daran auf, hier so unsinnige Fragen zu stellen und dann zu sehen, wie alle das ernst nehmen (Ich ja bisher auch...)??? Egal ob du es ernst meinst oder nur Spaß daran hast, zuzuschauen, wie sich hier alle auifregen - du bist ein ganz armes Würstchen, das dringend Hobbies braucht!!!

Die einfachste und billigste Methode ist: Vergebung.

Möglicherweise wird er das auch niemals vergessen. Rache üben zeugt von Charakterschwäche.

KlausKarl 17.10.2010, 18:50

Ja das kommt nur davon dass einige Mönche LT nicht aussprechen konnten. Seitdem denken wir alle VergeBung ist gut. Jesus ist am Kreuz verhungert und seitdem ist alles vergeblich usw. Aber früher hieß es VergeLTung ist gut! Wer auf der Erde gerecht ist der wird auch im Himmel gerecht sein! Aber das weißt du ja nicht!

0
CrystalixXx 17.10.2010, 20:12
@KlausKarl

Ich verstehe nicht, was du mir sagen möchtest. Auch habe ich keine Ahnung davon, was ich nicht weiß (wie auch?). Vermutlich weißt du es aber selbst nicht, was du da schreibst.

Soll das nun eine Glaubensfrage werden? Falls du dafür nicht empfänglich bist, dann gehe ich einfach nach den moralischen Aspekten. Moral und Anstand kennst du, nehme ich an? Aber gut, du weißt es anscheinend besser, daher deine Frage.

Ich wünsche dir viel Missgeschick bei diesem Vorhaben und hoffe, dass du noch zur Vernunft kommst.

0

leg ihn um ! so ein unsinn, lad ihn zum bier ein und red mit ihm drüber. sind wir hier im mittelalter,? musst ja nicht alles ausplaudern. kaum einer kann den mund dauerhalft halten

KlausKarl 17.10.2010, 18:56

Kann es sein, dass du ein ganz schöner Alkoholiker bist, dass du jetzt schonwieder an Bier denkst!? Unglaublich!

0

Ein Geheimnis ist solange ein Geheimnis, bis man es jemandem erzaehlt. Der Fehler liegt also bei dir. Was willste jetzt mit dir machen?

KlausKarl 17.10.2010, 19:00

Du bist kein richtiger bernd!

0

Es ist 8 jahre her, vergess es einfach .

Was möchtest Du wissen?