Freund hat beste Freundin?

6 Antworten

Ich denke, es ist klar dass einem jemand wichtig ist, mit dem man seit 3 Jahren befreundet ist. Nach 3 Jahren gehört man doch fast zur Familie...

Also mich würde es wirklich fertig machen, wenn ein langjähriger Freund Suizidgedanken äußern würde. Auch, wenn das nur einem Wunsch nach Aufmerksamkeit und nicht allzu ernst gemeint ist: Es zeigt doch, dass bei diesem Menschen, der mir sehr wichtig ist, etwas elementar falsch läuft. Und doch, das macht mich unglücklich. Und es ist sicher nichts Verwerfliches, wenn man dann erstmal das Bedürfnis hat, diesem Menschen ein Bisschen den Rücken zu stärken.

(was sie nur gesagt hat um Aufmerksamkeit zu bekommen)

Woher weißt du das eigentlich? Bist du Psychologin und sie ist deine Patientin?

dann sprach er nicht mehr mit ihr sondern nur noch mit mir also habe ich ihm geschrieben das ich alleine zocke und die beiden zusammen zocken (war eifersüchtig)

Er wollte nur noch mit dir spielen und du warst deshalb eifersüchtig? Verstehe ich nicht.

ich war werdenssesen so verletzt und traurig aber es war ihm egal

Woher weißt du, dass es ihm egal ist? Hat er es dir gesagt?

Die Tatsache, dass einem gerade eine Sache besonders wichtig ist, macht nicht alles andere unwichtig.

Er hat dann gestern abend gesagt das er mich heute anruft und mich aufwecken will

Sagt das ein Mensch, dem du vollkommen egal bist?

und dann hat er mit ihr bis um 3 uhr nachts gezockt

Wenn ich so lange auf gewesen wäre, wäre ich jetzt auch noch nicht wach. Beschwerst du dich jetzt, dass er dich nicht beim Schlafen angerufen hat?

Bitte sagt mir was ich tun soll 😔

Vielleicht solltest du mal ein Bisschen durchatmen und aufhören, dein Leben von der ständigen Zuwendung deines Partners abhängig zu machen. Auch dein Freund hat ein eigenes Leben, genau wie du. Und es gibt eben auch mal Tage, in denen die Dinge außerhalb der Beziehung Vorrang haben.

Nutze die Zeit für Dinge, die du nicht mit deinem Partner machen kannst. Skype mit deinen Mädels, gehe Hobbies nach die er nicht mitmacht... Und heute Abend nehmt ihr euch wieder in den Arm und freut euch, dass ihr einander habt.

Manche Menschen ordnen ihre Prioritäten eben anders.

Rede mit ihm über deine Gefühle und Bedenken (aber sachlich). Im Zweifelsfall kannst du ja auch nochmal auf seine beste Freundin zu gehen und mit ihr reden, vielleicht mag sie dich ja doch und du schätzt die ganze Situation falsch ein.

Seine beste Freundin hat ihm gesagt, dass sie sich umbringen will. Lass ihm Zeit, das zu sortieren. Aus Erfahrung, das ist ne ziemlich harte Nummer, egal wie ernst das gemeint ist. Und dann sprich mit ihm über das ganze. Möglichst ohne Vorwürfe und Drama.

Setz dich mit deinem Freund zusammen und klärt das in einem persönlichen Gespräch.. ohne Kommunikation funktioniert keine Beziehung

Es heisst auch nie ich und der andere. Man nimmt sich nie als erstes.

Was möchtest Du wissen?